London Edition: Die besten sommerlichen Streetstyles zum Nachshoppen

Last Call for Streetstyle-Lovers! Nachdem wir euch die schönsten Looks aus Skandinavien, Paris, Sydney und Los Angeles zusammengetragen haben, legen wir noch einen letzten Stopp im wunderbaren London ein. Die britische Hauptstadt zählt nicht umsonst zu einer der größten Modemetropolen der Welt. Denn die Britinnen verstehen es, wie keiner sonst, in ihren Looks die Balance zwischen trashig, lässig und elegant zu halten. Damit ergänzen wir unser beträchtliches Potpourri der Inspiration aus aller Welt noch um eine letzte Zutat. Langweilig wird es in unserem Kleiderschrank also sicherlich nicht mehr!

Welche Stil-Ikonen von der Insel es in unsere Auswahl geschafft haben? Vorhang auf für ganz viel Brit Chic und Girl Power:

Stripes, stripes, stripes! Die charmante Londonerin Alex Stedman ist der beste Beweis, dass es nicht zu viele Streifen in einem Outfit geben kann. Auf ihrem Blog The Frugality versorgt sie ihre Leser mit wunderbar unkomplizierten Every-Day-Outfits mit dem gewissen Extra. Ihre All-Over-Streifen-Kombination ist perfekt für warme Tage im Büro geeignet und zeigt uns, dass der Business-Look nicht immer aus einem Anzug oder Kostüm bestehen muss. Wer es lieber mehr casual mag, kann die Bluse durch ein T-Shirt ersetzen und fertig ist das Feierabend-Outfit.

Dass die 90er zurück sind und auch noch verdammt gut aussehen, wird spätestens bei diesem Outfit von Lizzy Hadfield klar. Wer hat bei dem Look der Bloggerin von Shot from the Streets nicht sofort das gelbe Karo-Kostüm von Cher aus Clueless im Kopf? Sicherlich ist der komplette Cher-Look nur etwas für hartgesottene 90s-Fans, aber der Rock in Kombination mit der weißen Leinenblusen und den schlichten Accessoires lässt unser Herz gleich ein bisschen höher schlagen!

Keine Sammlung der schönsten Sommer-Looks aus London wäre vollzählig ohne ein Outfit der Queen of Brit Chic. Lucy Williams sorgt mit ihren stilsicheren und lässigen Looks auf Instagram bei uns täglich für akute Shopping-Laune, sodass es schwierig war, nur ein Outfit auszusuchen. Die Auswahl ist schließlich auf diesen Blazer-Look mit White Denim gefallen. Highlight sind neben dem Vintage-T-Shirt auf jeden Fall die roten Sandaletten, die sofort auf unsere Wunschliste gewandert sind.

Es gibt doch kein Outfit, das die Sommerbräune besser zur Geltung bringt, als ein All-White-Look, oder? Auch Emma Hill setzt während der heißen Tage in London auf einen weißen Leinen-Jumpsuit. Die zimtfarbenen Accessoires sorgen für einen Kontrast und machen den Look stadttauglich. Fertig ist das perfekte Sommer-Outfit!

Text: Kira Rosenkranz

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Ich akzeptiere

Geben Sie Ihren Namen ein