Kamera, Smartphone, Drohne: Gewinne eine 6-monatige Leihgabe von Grover – Journelles Gift Special #15

ANZEIGE

Gründerin Journelles

Update: Das Gewinnspiel ist beendet. Die Gewinnerin wurde bereits per Email benachrichtigt. Wir sagen herzlichen Glückwunsch und Danke an alle fürs Mitmachen.

 

Man muss nicht zwangsläufig in Technikunternehmen arbeiten, um mit dem Aspekt der fehlenden Nachhaltigkeit der Branche konfrontiert zu werden. Es wird zu viel produziert, zu unbeschwert konsumiert, zu früh wieder entsorgt. Und während jährlich neue Laptops, Smartphones und Gadgets auf den Markt kommen, füllen sich die Mülldeponien auf der Welt mit Elektroschrott.

Das Unternehmen Grover hat sich dieser Problematik angenommen und bietet Leihgaben für allerlei neuster Technik an. Denn: Je mehr Technik gemietet statt gekauft wird, desto weniger belasten wir unseren Planeten mit Elektroschrott. Ein ziemlich guter Handel, oder?

Für unsere Journellis gibts noch ein besonderes Schmankerl:

Mit dem Code JOURNELLES100 schenkt euch Grover den ersten Monat (bei einer Leihgabe von mind. 3 Monaten):

Der Code ist vom 15. bis 19. Dezember gültig. Wer bist zum 19.12. bestellt, erhält seine Bestellung auch rechtzeitig zu Weihnachten.

Auf meiner Leih-Wishlist:

Um meine YouTube Karriere doch wieder anzufeuern: Die Insta360 Action Kamera.

Johan fürs neue Haus von einem Beamer überzeugen? I try! Und zwar mit diesem Modell.

Super praktisch fürs Babyalter, danach braucht man es meiner Meinung nach nicht mehr: Den Baby-Monitor.

Um die Fahrt in den Urlaub smooth zu gestalten: Jedes Kind darf seine eigene Serie auf dem iPad gucken. So müssen sich die Jungs nicht mehr um unser einziges Exemplar streiten sondern können auf jeweils dem eigenen iPad gucken!

Gaming aufs nächste Level heben? Habe das perfekte Geschenk für Johan gefunden! Oculus Virtual Reality Quest.

Jeder kann seine eigene Musik / Podcast / Hörspiele hören: Wir lieben die Sonos Boxen zuhause und haben sie in fast jedem Raum!

GROVER: LEIHEN STATT KAUFEN

Es gibt viele spannende Gadgets, die man sich einfach nicht alle kaufen kann. Ob Mode oder Technik – es gibt inzwischen viele Unternehmen, die flexible und faire Leihmodelle von Konsumgütern anbieten. Dazu gehört auch Grover, die wirklich keine Technik-Liebhaber*in kalt lässt!

Von Smartphones und Notebooks über E-Scooter, Drohnen und Kameras bis hin zu Gaming und Virtual Reality – man kann bereits für einen Monat das Wunschprodukt mieten und dabei jederzeit flexibel kündigen. Und wenn mal etwas kaputt geht, übernimmt Grover 90% der Reparaturkosten.

Ich selbst habe mir von Grover das Iphone 14 Plus für drei Monate ausgeliehen, weil mein altes Handy kaputt gegangen ist und in die Reparatur musste. Und weil der Abschluss so easy war, merke ich mir Grover vor allem für neue Mitarbeiter:innen, denn so muss man nicht immer gleich ein kostspieliges neues Gerät anschaffen!

Gemeinsam verlosen wir eine Leihgabe für 6 Monate für das Produkt deiner Wahl von Grover.

Zwischen folgenden Produkten kann der:die Gewinner:in wählen:

  • DJI Mini 2 Fly More Combo Drone
  • Virtual Reality Oculus Quest 2 128GB
  • Headphones Bang & Olufsen Beoplay H95
  • Tablet Samsung Galaxy Tab S7 FE – WiFi – 4GB – 64GB
  • Kamera Canon EOS 2000D + EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II

Und so kannst du an unserem Gift Special teilnehmen:

  1. Welches Produkt würdest du bei Grover gerne für 6 Monate kostenlos leihen? Kommentiere diesen Artikel mit einer gültigen Emailadresse und verrate uns, für welches Produkt du dich entscheiden würdest.
  2. Beachtet unsere Gewinnspielregeln. Kommentiert werden kann bis 26. Dezember um 23.59 Uhr – der:die glückliche Gewinner:in wird am 6. Januar ausgelost und per Email benachrichtigt.
  3. Wir drücken ganz fest die Daumen!
Von Jessie

Ich bin Jessie Weiß, 32 Jahre jung, lebe verheiratet in Berlin, bin Mama von Levi (1), schwanger mit dem zweiten Kind sowie Gründerin von Journelles. Ich liebe Phoebe Philo, Stella McCartney und Isabel Marant, kann aus anatomischen Gründen nicht auf hohen Schuhen laufen, habe einen Céline-Taschentick, tanze und höre leidenschaftlich gern Hip Hop, kann mir selten Ironie verkneifen, leider immer noch kein Französisch sprechen, obwohl ich Paris für die schönste Modestadt der Welt halte, gucke am liebsten Jimmy Fallon, Jan Böhmermann, Game of Thrones oder entspanne beim Serienmarathon auf Netflix, bin ein kleiner Workaholic mit Multitaskingtalent, professionelle Instagram-Durchscrollerin, in jeder Lebenslage tollpatschig, habe ein Faible für skandinavisches Interior und einen Kissen-Tick, bin groß im Wellness machen und wäre daher noch lieber professionelle Hoteltesterin. Mode ist meine grosse Liebe, aber meine Kohle investiere ich eher in Reisen und Essen – und neuerdings fast ausschliesslich in mein Kind.

Als alter Bloghase – 2007 habe ich LesMads mitbegründet – ging im Oktober 2012 mein persönlicher Traum in Erfüllung: Ich habe mich mit "Journelles" selbstständig gemacht. Das Blogazine ist mein digitales Zuhause, News-Plattform, Modetagebuch und tägliche Anlaufstelle für spannenden Content rund um die Themengebiete Interior, Reisen, Beauty und sowohl High Fashion als auch Contemporary Labels und Highstreetmode.

Nebenbei habe ich die Modesendung It's Fashion auf EinsPlus von der ARD moderiert, berate Firmen im Social-Media-Bereich, halte Vorträge und reise um die Welt, um euch täglich den schönsten Content zu präsentieren. Im Juni 2015 habe ich mein eigenes Modelabel JOUUR. gegründet.

2016 ist mein Sohn Levi auf die Welt gekommen. Baby-Themen werden seither auf Mini Journelles behandelt und das nun auch wieder intensiver, da unser zweites Kind unterwegs ist.

Journelles ist inzwischen gewachsen: Wir sind ein sechsköpfiges Redaktionsteam im Berliner Prenzlauer Berg und haben im Sommer 2018 unseren ersten temporären Concept-Store, den Journelles Marché, eröffnet.

Mein Credo: Mode muss Spaß machen, auf Augenhöhe funktionieren und sollte sich nicht so ernst nehmen.

Mehr über mich findet ihr im Presse-Bereich, auf Instagram und ab und an auf YouTube. Subscribe!

Aktuelles Presse-Feature:

VOGUE.DE: "Influencer im Portrait: Jessica Weiß - Alles, nur kein Stillstand"

Kommentare (77) anzeigen

77 Antworten auf „Kamera, Smartphone, Drohne: Gewinne eine 6-monatige Leihgabe von Grover – Journelles Gift Special #15“

Die Canon. Ich gehe bald auf eine längere Reise und dafür wäre eine gute Kamera perfekt.

Eine Drohne hätte ich so gerne mal zum Testen! Und deine Idee mit dem iPhone-Ausleihen finde ich auch ganz charmant. Werde ich mir auf jeden Fall merken, Grover.

Viele Grüße
Sophie

Ich würde mir die Headphones Bang & Olufsen Beoplay H95 ausleihen und würde mich sehr darüber freuen.
Liebste Grüße,
Eva

Ohhh, wie toll! Ich liebe Fotos und hätte endlich mal Gelegenheit die Canon zu testen, da ich sonst eine Sony habe 😍 und in 6 Monaten schaffe ich auch einige Trips, sodass es sich so richtig lohnt #fingerscrossed

Eine drone für den Urlaub und evtl würde ich – wenn möglich – eine Leica Spiegelreflexkamera testen

Ich würde für die Elternzeit gerne eine Kamera 📸 und einen Baby Monitor leihen. Coole, nachhaltige Idee

ich würde mich für das Tablet Samsung Galaxy Tab S7 FE entscheiden. Damit könnte ich während der täglichen Pendelei, meine Serien schauen, E-Books lesen und mich um meine vielen E-Mails kümmern.

Ich würde mir die Canon leihen, weil ich schon lange mit einer richtig guten Kamera liebäugele und so könnte ich sie ganz in Ruhe testen 😍 Finde die Idee übrigens mega und kannte das Unternehmen vorher noch gar nicht, danke auch immer wieder für die tollen Entdeckungen!

Wow wie cool 🙂 Ich würde mir das IPhone 14 pro leihen, da mein handy gerade den Geist aufgibt!

Ich würde mir während der Leihzeit die Kamera eines neueren Iphone genauer ansehen. Ich nutze Elektroartikel immer bis zum bitteren Ende und – wenn wir ehrlich sind – nimmt man privat nur selten eine zusätzliche Kamera mit. Die Qualität der Bilder mit meinem Oldschool-Iphone lässt aber leider sehr zu wünschen übrig.

Tatsächlich eine Drohne – wir bauen gerade und den Fortschritt des Rohbaus von oben festzuhalten stell ich mir mega spannend vor 🥰

Ich würde mir super gerne die Kamera Canon EOS 2000D ausleihen – ich liebe es zu fotografieren.

Ich würde auch die Drohne sehr gerne leihen, um unser neu gebautes Haus von oben zu fotografieren 🙂

Ich bräuchte zur Überbrückung zwischen zwei Jobs unbedingt ein neues Handy und würde mich daher für ein iPhone entscheiden 🙂

Ich würde mir vermutlich ein IPad aussuchen. Wir haben aktuell nur einen Laptop.
Vielleicht aber auch eine Kamera. Unsere Tochter wurde gerade geboren und da sind tolle Fotos natürlich toll.

Ich muss im Moment viel Pendeln und das Tablet Samsung Galaxy Tab S7 FE – WiFi – 4GB – 64GB wäre toll, um mich zu begleiten:-)

Ich würde die Kamera Canon EOS 2000D ausleihen um endlich schöne Familienbilder zu machen 🤩

Ich würde mir das Tablet leihen wollen: Tablet Samsung Galaxy Tab S7 FE – WiFi – 4GB – 64GB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 36-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.