Valentina Ilardi Martin ist Editor-in-Chief beim Grey Magazine und in dieser Woche unsere Stilikone. Zum Schaulaufen bei den Fashionweeks bedient auch sie sich an den neuen Kollektionen, ohne jedoch gezielt Trends zu pushen oder auf It-Pieces zu setzen wie so manche Kollegin. Das Wichtigste beim Posen: Niemals lächeln!

Oft trägt sie rötlich umrandete Augen – ein Make-up, auf das sie gerne auch bei Editorials für ihr Magazin zurückgreift und das dadurch zu einer Art Erkennungsmerkmal geworden ist. Ihre Looks sind stets ein Hingucker und überzeugen vor allem durch auffällige Details und Accessoires. Trotzdem sind sie meistens sehr tragbar und daher eine großartige Inspirationsquelle. Aber seht selbst!

 

Valentina Ilardi Martin; Bild: Citizen Couture

Valentina Ilardi Martin; Bild: Citizen Couture

Valentina Ilardi Martin; Bild: Citizen Couture
Valentina Ilardi Martin; Bild: Vanessa Jackman

Valentina Ilardi Martin; Bild: Vanessa Jackman

Valentina Ilardi Martin; Bild: Vanessa Jackman
Valentina Ilardi Martin; The Fashionspot

Valentina Ilardi Martin; The Fashionspot

Valentina Ilardi Martin; The Fashionspot
valentina_4

valentina_4

valentina_3

valentina_3

Valentina Ilardi Martin; Bild: All the Pretty Birds

Valentina Ilardi Martin; Bild: All the Pretty Birds

Valentina Ilardi Martin; Bild: All the Pretty Birds
valentina_2

valentina_2

valentina_1

valentina_1

Valentina Ilardi Martin; Bild: Models.com

Valentina Ilardi Martin; Bild: Models.com

Valentina Ilardi Martin; Bild: Models.com
  1. Name: Valentina Ilardi Martin
  2. Beruf: Editor-in-Chief und Creative Director beim Grey Magazine
  3. Besondere Merkmale: Für die Fotografen verkneift sie sich stets auch das kleinste Lächeln
  4. Ihr Look: Maskulin meets feminin. Sie kombiniert strenge Military-Teile mit Blumenprints und trägt Seidenkleidchen zu derben Boots. Ein Mix, der in ihrer Version immer überzeugt
  5. Ihre Statement Pieces: Stiefel und Ankle Boots, die trotz hoher Absätze bequem sind
  6. Wieso wir sie gut finden: Weil sie in Nike-Joggern zur Fashionweek erscheint und dann beim Posen cool bleibt
  7. Wie kann man den Look nachkaufen: Ein anständiges (schwarzes!) Paar Ankle Boots anschaffen, in auffällige Musterteile investieren und den Rest aus dem Kleiderschrank des Freundes räubern. Farbakzente können mit Blusen oder Pullovern in kräftigem Rot gesetzt werden
  8. Beauty Secret: Ein perfekt geschminkter roter Mund – ein Lipliner ist hierbei unverzichtbar – sowie die Investition in eine gute Lockenpflege.
  • Share on Tumblr
Kommentare

8 Gedanken zu “Stilikone: Valentina Ilardi Martin

  1. Liebe Julia, kannst Du mir verraten, von welcher Marke der tolle Mantel ist, den Du auf Deinem Profilbild trägst? Ich bin jedesmal ganz entzückt, wenn ich das Foto sehe!

  2. Sehr toller Style, gefällt mir ausgesprochen gut – und ein schöner Stilbruch zu den eher strengeren Outfits wäre doch ein hübsches Lächeln ab und zu … :-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>