Inspiration des Tages: Copper Shade Pendant von Tom Dixon

Tom DixonCopper Shade Pendant (Foto via tomdixon.net)

Eigentlich brauche ich dringender eine Spülmaschine, als eine Lampe. Aber wegen dem Umzug in eine neue Wohnung und mit viel höheren Decken funktionieren weder meine “Kura” und “Grande“-Lampen von Habitat, noch die Leuchtenpendel “Flux” von Nordlux. Mit einem Durchmesser zwischen 25 und 40 Zentimeter sehen die Lampenschirme an den Stuckrosetten zu pupsig aus und eine nackte Glühbirne lässt das Wohnzimmer wie eine Turnhalle wirken.

So, deshalb habe ich jetzt die Copper Shade Pendant von Tom Dixon bestellt. Und zwar die Große. Mein Sparschwein hat trotz Rabatt von 50 Euro (Preisvorschlag auf Ebay, hehe) laut gequiekt, aber immerhin handelt es sich bei dieser Anschaffung um einen Designklassiker. Und überhaupt: Ist die Trendfarbe Kupfer aus dem Interior-Bereich noch wegzudenken? Nee!

… Weiterlesen

Reisetagebuch: 3 Tage New York, New York

nydiary_insta_05

Während ich hier diese Zeilen tippe, sind drei Tage New York schon wieder an mir vorbei gerauscht und ich sitze in London, um die zweite Runde Fashion Week zu bestreiten. Auf dem Flug heute Nacht habe ich leider nicht schlafen können und bin nun seit 24 Stunden auf den Beinen – verzeiht mir also, falls mir hier gleich die Augen zufallen. Dabei hat New York mich mal wieder so gut es geht auf Trab gehalten, begeistert, sehnsüchtig gemacht… Das Tempo der Stadt ist beeindruckend und steckt an und jedes Mal nehme ich mir vor, diese Energie mit nach Hause zu nehmen.

In meinem kleinen NY Diary zeige ich euch den Big Apple durch meine Linse!

… Weiterlesen

Buchtipp & exklusive Preview: “Wie eine Wohnung ein Zuhause wird” von Steffi Luxat

Buchtipp_Steffi Luxat

Ohhh…Mhhh! Hab ich von mir gegeben, als ich den ersten Blick in Steffis neues Buch “Wie eine Wohnung ein Zuhause wird” werfen durfte – nächste Woche erscheint die Pflichtlektüre der Hamburger Journalistin und Neu-Mama endlich! Neben cleveren Tricks zur Geldbeutel-freundlichen Einrichtung kommen hier sowohl Freunde und Bekannte von Steffi als auch Wohnexperten zu Wort und schildern persönliche Eindrücke. Ganz besonders gut: Hinten im Buch gibt es eine Liste der Herstellernachweise von sämtlichen abgebildeten Artikeln.

Wir haben für euch einen ersten exklusiven Eindruck aus der Wohnung von Kete und Benjamin…

… Weiterlesen

Motivationsschub: Die 10 schönsten Arbeitsplatz-Essentials!

journelles_arbeitsplatz_essentials

Die Situation kennen wir wohl alle: Eigentlich sollte man sich an den Schreibtisch setzen, endlich die Steuererklärung machen, die Hausarbeit zu Ende schreiben, für den nächsten Artikel recherchieren oder die Bewerbungsunterlagen zusammenstellen. Eigentlich. Es gab schon Momente wie diesen, in dem ich es gerade geschafft hatte, mich mit den besten Absichten auf den Schreibtischstuhl zu setzen und ich hätte auch ganz bestimmt angefangen zu arbeiten, wären mir da nicht plötzlich diese unglaublich dreckigen Fenster aufgefallen.

Dass man unter solch schlechten Lichtverhältnissen unmöglich arbeiten kann, bedarf keiner weiteren Erklärung. Die Arbeit blieb also liegen, dafür konnte ich wieder störungsfrei auf die Straße sehen. Ist doch auch was. Man glaubt ja auch gar nicht, was da alles so passiert auf der Straße.

… Weiterlesen

Off to New York: Well hello, New York Fashion Week!

jourlook_newyork_standard5

Auf den letzten Drücker flieg ich auch noch rüber: Die New York Fashion Week ist bereits in vollem Gange (Berichte kommen dazu auch noch an dieser Stelle), aber ein paar Highlights stehen noch aus. Ich bin gerade auf dem Weg in den Big Apple und wie jedes Mal aufgeregt. Zwar sind es nur wenige Tage, aber Modewochenluft schnuppern ist immer was ganz Besonderes. Im Anschluss geht’s ausserdem gleich nach London weiter!

Obenstehend seht ihr mein liebstes Bild aus New York im Februar – photobombed von einem Feuerwehrmann. Bin gespannt, was die spannendste Stadt der Welt diesmal in petto hat!

… Weiterlesen

So läuft die Wasserwoche bei mir – und bei euch?

IMG_3637

Eine Woche lang nur Wasser trinken – klingt eigentlich leicht, oder? Gerolsteiner hat das #ProjektWasserwoche ins Leben gerufen und seit dem 1.September, also Montag, geht es Kaffee, Aperol Spritz, Smoothies oder Cola an den Kragen. Challenge accepted!

Die Aktion hat mich direkt interessiert, weil zu meinem neu aufgeflammten Sportinteresse auch eine bessere Ernährung gehört. Als Einstieg ist es daher gar nicht mal so schlecht, auf all die überflüssigen Getränke zu verzichten und lediglich Wasser zu trinken. Anderthalb Liter am Tag sind machbar, aber werd mal einer die lästigen Gewohnheiten los…

… Weiterlesen

Herzklicks: Meine 10 liebsten instagram-Bilder der Woche

herzklicks_4

Immer auf dem neuesten Stand dank instagram? Sind wir heutzutage wohl alle. Inzwischen ist es aber zum Fulltime-Job geworden, sein Feed durch zu scrollen und zu schauen, was die anderen (Freunde, Promis, Marken, Designer, Models, Bekannte etc pp) so treiben – fast noch mehr Arbeit, als bei Feedly die Blogs zu überfliegen!

Wir wollen Abhilfe schaffen und stellen euch fortan die liebsten “Herzklicks” vor – ihr findet so vielleicht nicht nur tolle neue Accounts, sondern habt auch einen guten Überblick über die Geschehnisse. Hier ist die vierte Ausgabe meiner neuen Kategorie: mit jeder Menge Interior-Inspirationen, den letzten wehmütigen Sommerbildern und ein paar tollen neu entdeckten Accounts!

… Weiterlesen

Karriere-Interview: Susann Hoffmann und Nora-Vanessa Wohlert von EDITION F

Susann und Nora von Edition F (Foto: Jennifer Fey)

In meinem Alter empfindet man die Anzahl der Blogs und Onlinemagazine, die das Leben als gestandene Frau betreffen und sowohl inspirierend als auch lesenswert sind, als rar. Mit EDITION F machen sich zwei junge Damen aus Berlin daran, diese Marktlücke zu schließen und wagen sich auf ihrem Portal an einen Themenrundumschlag von Business-Mode à la Emmanuelle Alt bis hin zum Rücktritt von Klaus Wowereit. Von ihrer Idee, Frauen im Netz nicht länger zu unterfordern (die Twitter-Kampagne #Ansage habt ihr mitbekommen, oder?), konnten Susann Hoffmann und Nora-Vanessa Wohlert sogar Investoren überzeugen und sind dann mit einem angeblich sechstelligen Betrag auf dem Firmenkonto und Vollgas ins Onlingeschäft eingestiegen.

Die Geschichte dahinter und welche Pläne Susann und Nora haben, wollten wir bei Journelles ausführlich wissen – hier also das Karriere-Interview mit EDITION F!

… Weiterlesen

Die neuen Lampen von Coloured By – Journelles Maison

Loobook 2014/2015 Coloured By

Wenn man umzieht, fallen einem plötzlich lauter Dinge ein, die man neu haben möchte. Ein Daybed im Schlafzimmer, ein Beni Ourain Teppich fürs Wohnzimmer und vor allem: neue Lampen. Nackte Glühbirnen und kaltes Licht bereiten mir großes Unbehagen. Aber findet erst mal eine Lampe, die sowohl zur neuen Bude als auch der bestehenden Einrichtung passt und nicht gleich eine Monatsmiete kostet!

Über den Onlineshop von Coloured By haben wir auf Journelles schon einmal berichtet. Die Idee dahinter begeistert mich nach wie vor: Lampenschirme, Lampenfüße und Textilkabel werden in einer großen Farbvielfalt angeboten. Per Konfigurator kann man sich die Kombination seiner Träume zusammenstellen, sei es Hänge-, Steh- oder Tischlampe.

… Weiterlesen

Journelles Living: Der Masterplan fuer den perfekten Kleiderschrank

Die besten Kleiderschrank-Ideen (Foto via MD House)

Lebende Flamingos im Garten, ein Rolls-Royce in der Garage oder ein Springbrunnen im Hof – alles schön und gut, aber es gibt nichts auf der ganzen Welt, was Frauen derart in Verzückung versetzt wie ein begehbarer Kleiderschrank. Also mich zumindest! Chaos und Unordnung bereitet mir körperliches Unbehagen und so wäre ein Ankleidezimmer – oder zumindest ein gut sortiertes Klamotten-System – mein Traum.

Wer jetzt an die Schränke von Carrie Bradshaw oder an den von Blaire Waldorf denkt, liegt richtig: Die Amerikaner sind, was die Dimensionen, Ausführung und kitschiges Dekor anbelangt, unschlagbar. Da sehen die Kleiderschränke wie Boutiquen aus. Trotzdem kann man sich hier und da ein paar Tipps abgucken und mit Möbeln aus dem bekannten schwedischen Möbelhaus und ein paar Brettern und Konsolen aus dem Baumarkt ähnliche Ergebnisse erzielen.

… Weiterlesen

Reisetagebuch: Kandolhu auf den Malediven

malediven_kandolhu_journelles20

Ich portioniere meine Reisetagebücher von den Malediven ganz sorgsam, um so lange wie möglich von diesem wundervollen Ereignis zu zehren. Mit diesem Reisebericht und meinen Bildern von der Insel Kandolhu schliesse ich nun aber final ab – die Bildauswahl heute Morgen hat mich noch mal schwärmen und schwelgen lassen, das Fernweh erneut gepackt. Nie war ich an einem schöneren Ort, an dem einfach alles stimmte.

Kandolhu ist wesentlich intimer und kleiner als Velassaru, lediglich 30 Villen stehen auf der Insel, die man nur mit dem Wasserflugzeug erreichen und innerhalb von sechs Minuten umrunden kann. Es ist das perfekte Reiseziel für die Flitterwochen, Frisch- und Altverliebte und besonders Paare. Rundum ein Ort, an dem man einfach nur die Seele baumeln lassen kann.

… Weiterlesen

Herzklicks der Woche: 10 Lieblingsfotos auf instagram

herzklicks_instalove

Immer auf dem neuesten Stand dank instagram? Sind wir heutzutage wohl alle. Inzwischen ist es aber zum Fulltime-Job geworden, sein Feed durch zu scrollen und zu schauen, was die anderen (Freunde, Promis, Marken, Designer, Models, Bekannte etc pp) so treiben – fast noch mehr Arbeit, als bei Feedly die Blogs zu überfliegen!

Wir wollen Abhilfe schaffen und stellen euch fortan die liebsten “Herzklicks” vor – ihr findet so vielleicht nicht nur tolle neue Accounts, sondern habt auch einen guten Überblick über die Geschehnisse. Hier ist die dritte Ausgabe meiner neuen Kategorie!

… Weiterlesen

instaLove: Die Top10 Interior- & Living-Accounts

InstaLove_Living_Accounts

instaLove gibt’s bei uns hier en masse, weil das Medium nicht mehr wegzudenken ist aus der Modewelt – manchmal denke ich, dass der Fotostream Blogs künftig ganz ablösen könnte. Geht ja viel schneller, auf dem Handy Bilder zu screenen, als ein paar Texte zu lesen… Wir glauben einfach mal, dass beides Bestand haben wird und zeigen hier gern viele schöne Herzklicks.

Auch im Interiorbereich gibt es natürlich eine ähnliche große Auswahl an Einrichtungs-Accounts, so dass ein bisschen Gliederung nicht schaden kann. Hier stelle ich euch meine 10 Lieblinge vor!

… Weiterlesen

The Tappan Collective – Geheimtipp für junge, bezahlbare Kunst

Journelles_TheTappanCollective

Alles entstand in den Räumen der Tappan Fine Arts Library der Universität von Michigan: die Freundschaft zwischen den beiden Studentinnen Chelsea Neman und Jordan Klein und die Vision, eine Online-Plattform für aufstrebende, junge Künstler ins Leben zu rufen. Viele ihrer ehemaligen Kommilitionen hatten nach dem Abschluss Schwierigkeiten, geeignete Ausstellungsräume für ihre Kunstwerke zu finden, von Käufern ganz zu schweigen.

Beseelt von der Idee, die noch erschwinglichen Werke der jungen Talente für die kunstinteressierte Öffentlichkeit zugänglich zu machen, gründeten Neman und Klein das Tappan Collective.

… Weiterlesen