Mein 2014/15: Jahresrück- und ausblick von Jessie

Jessie 2014_15

In Archive schauen macht mich immer ganz hibbelig und wehmütig zugleich, denn man ist glücklich über alles Erlebte (das man teilweise schon wieder ganz vergessen hat), gleichzeitig aber auch ein wenig traurig, dass es vorüber ist. Genau wie im letzten Jahr blicken wir auf 365 Tage bei Journelles zurück, was in meinem Fall irgendwo auch immer ein privater Rückblick ist. Mein Leben und “mein Baby” hängen unumstritten sehr eng zusammen. Hier ist also der Auftakt unserer Reihe “Jahresrück- und ausblick” – was war 2014, was kommt 2015?

… Weiterlesen

Whoop whoop: Die schönsten SALE-Funde bei Urban Outfitters

uo_sale

Ahhh, es ist wieder soweit: ein Gros der Onlineshops beginnt in diesen Tagen mit den riesigen Winter-SALES und wir klatschen freudig in die Hände: Bei Urban Outfitters haben wir nämlich einen exklusiven Einblick in den heute startenden Sale erhalten und direkt unsere Favoriten gepickt. Ich vergesse immer wieder, dass es dort wirklich viele gute Labels gibt. Zum Beispiel Eleven Paris, Won Hundred, Carin Wester, Free People, Cheap Monday, Iro, Antipodium, Libertine Libertine – und jetzt ist alles um 30 bis 50 Prozent herab gesetzt!

Meine Favoriten seht ihr oben im Header: Lederjacke von Hide, Oberteil und Rock von Vanessa Bruno Athé, Schal aus Kunstpelz von Helen Moore (um die Hälfte reduziert) – so Prada! Noch mehr Lieblinge:

… Weiterlesen

Journelles Adventskalender: 22. Dezember

Dorothy Perkins_Advent

Nur noch zweimal schlafen, dann ist es soweit und wir feiern Weihnachten. So kurz vor Ende unseres Adventskalenders, haben wir noch mal was Besonderes für euch: ein ganzes Outfit von dem britischen Label Dorothy Perkins, bestehend aus meinen vier Favoriten aus dem Onlineshop:

Meine Culottes-Liebe ist längst nicht gestillt und die graue Lederjacke überzeugt mich mit dem lässigen Biker-Stil. Ihr seid auch ganz angetan? Sehr gut, denn mit etwas Glück ziehen die Teile bald in euren Kleiderschrank ein…

… Weiterlesen

Journelles Adventskalender: 4. Advent

Adventskalender_Dorothee Schumacher

Einen fröhlichen 4. Advent allerseits! Tja, so schnell geht’s: plötzlich wird schon die letzte Kerze auf dem Adventskranz angesteckt und in vier Tagen steht das Christkind vor der Tür. Aber erstmal wird dieser Sonntag noch in aller Ruhe gefeiert, und zwar mit einem ziemlich feinen Gewinn:

Der DELUXE Shopper von Dorothee Schumacher wartet auf eine charismatische Trägerin. Die hochwertige Handtasche aus Kalbsleder mit Krokoprägung sieht nicht nur hübsch aus, sondern ist auch noch ziemlich praktisch: die integrierte Document Bag bietet Platz für Unterlagen oder ein iPad und mehrere Eingriffstaschen bieten weiteren Stauraum. Der Warenwert beträgt 639 Euro!

… Weiterlesen

Journelles Adventskalender: 20. Dezember

Adventskalender_Bugaboo

Mamas und Papas aufgepasst! Heute verlosen wir zusammen mit dem niederländischen Label Bugaboo eine hochwertige Wickeltasche im Wert von 329 Euro. Ganz besonders an diesem Modell: neben vielen nützlichen Eigenschaften ist hier auch das Design keineswegs zu kurz gekommen. Schwarzes Leder, silberne Applikationen und ein Metall-Reißverschluss werden in zu einem modernen Look kombiniert, sodass die Tasche längst nicht nur als Wickeltasche funktioniert, sondern auch ästhetische Ansprüche erfüllt.

Die Tasche wurde in Zusammenarbeit mit der britischen Marke Storksak entworfen und würde man es nicht wissen, sähe die Wickeltasche wie eine ganz herkömmliche Tote aus. Alle Details im Überblick:

… Weiterlesen

General Views - Mercedes-Benz Fashion Week Autumn/Winter 2013/14

Update Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Januar 2015

Selten gab es so viel Aufregung im Vorfeld der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin wie dieses Mal. Oder geht das nur uns Berlinern so?

Erst mal die gute Nachricht: Die Fashion Week findet wieder mitten in der Stadt am Brandenburger Tor statt, und nicht wie im letzten Jahr aufgrund der Fußball-Weltmeisterschaft in einem nicht gerade verkehrsgünstig gelegen Eisstadion in Wedding. Doch dann brodelte die Gerüchteküche: Es hieß, die Bread & Butter würde nicht stattfinden.

Die offizielle Bestätigung kam Anfang Dezember per Presse-Mitteilung. Für die Berliner Modemeute war das ein Schock, denn die Streetwear-Messe legte ohne Frage den Grundstein für die Modestadt Berlin. Aber das ständige Hin und Her zwischen den Standorten Berlin und Barcelona, sowie die wachsende Konkurrenz durch andere Messen wie der Premium oder Panorama sorgten dafür, dass zuletzt die Aussteller für das riesige Gelände auf dem ehemaligen Flughafengebäude in Tempelhof wegblieben. Kurz vor Weihnachten meldete der Veranstalter Karl-Heinz Müller die Insolvenz der Bread & Butter GmbH an. Angeblich ist für Januar eine Art “Straßenmarkt” in Planung, aber genaue Details gibt es noch nicht.

… Weiterlesen

Journelles Adventskalender: 19. Dezember

Iris von Arnim_Adventskalendertörchen

Ohne Frage, Iris von Arnim ist die deutsche “Kaschmir-Königin”. Ob handgestrickte Jacken, leichte Strukturpullover oder elegante Mäntel aus Strick: das Familienunternehmen versteht sein Handwerk. Seit mittlerweile 35 Jahren verarbeitet das Label luxuriösen Kaschmir. Aber nicht nur das:

Neben den kuscheligen Designs bietet das Label nämlich auch traumhafte Lederhosen an. Und das Modell Toledo in der Farbe Navy (Originalpreis: 1250 Euro!) könnte bald euch gehören! Die Hose besteht aus feinem Lamm-Stretchleder, das auf Baumwolle gebondet ist. Durch die hohe Elastizität passt sie sich daher perfekt an den Körper an und ist angenehm zu tragen.

… Weiterlesen

Back to Black und endlich Jimmy Choo Schuhe – JOURlook

outfit_journelles_jimmychoo2

Der Post-, Kurier- und Paketdienst hasst uns momentan, weil er nicht nur ständig bei uns klingeln, sondern auch noch bis in die 4. Etage hoch rennen muss. Umso mehr Freude herrscht auf der Gegenseite, denn uns erreichen lauter tolle Weihnachtsgeschenke. Unverhofft hielt ich kurz vor Feierabend eine Tüte von Jimmy Choo in den Händen und jauchzte erst recht, als ich darin die samtigen “Gala”-Flats in meiner Schuhgröße fand. Wie unfassbar aufmerksam – schliesslich kann ich keine High Heels tragen. Danke danke, damit bin ich offiziell dem Jimmy-Choo-Fanclub beigetreten, dem ich sonst nur aus der Ferne gewunken habe…

Keine zwei Tage später habe ich heute meine neuen Lieblingsflats ausgeführt.

… Weiterlesen

Videdressing

Shoppt meinen Kleiderschrank, die Charity-Version! Journelles x Vintage for Good bei Videdressing

Kurz vor Weihnachten noch was Gutes tun? Dann schaut mal bei Videdressing vorbei, denn die setzen gerade eine schöne Charity-Idee um: Neben Palina Rojinski verkaufen eine Handvoll Berliner Blogger Teile aus ihrem Kleiderschrank und das eingenommene Geld wird gespendet – und zwar an die Organisation Lieblingsmensch e.V., die sich für benachteiligte junge Menschen einsetzt.

Ihr könnt nun fleißig und mit sehr gutem Gewissen Schätze von meiner Wenigkeit (ich habe etwa 20 Teile, darunter auch einige getragene Samples, ausgemistet), Katja von LesMads oder Kiki von The Random Noise ergattern und unterstützt gleichzeitig einen super Zweck. Wie wär’s zum Beispiel mit dem Je t’aime Pulli von Ganni oder der grünen Bomberjacke von adidas originals? Zu meiner Boutique geht es hier entlang!