Streifen-Liebe und der erste herbstliche Kauf der neuen Saison!

Ihr wisst ja, dass ich rein hauptberuflich und nur für euch stets die Neuankünfte in den Onlineshops screenen muss (aktueller Beweise an dieser Stelle) und mir daher leider auch nichts entgeht. Denn als vor wenigen Wochen die allerschönste Selektion von Étoile Isabel Marant bei Luisaviaroma eintraf, sortierte ich im Kopf schon mal meine persönlichen Lieblinge vor. Was die Auswahl betrifft, schaffen es meine liebsten Italiener jede Saison aufs Neue, meinen Geschmack wie die Faust aufs Auge zu treffen, wie man auch in meinem letzten LVR-Post gesehen haben dürfte.

Nun brauchte ich meines Erachtens eine weite Jacke für den Herbst/Winter, um darunter noch ein Baby in der Trage transportieren zu können. Und wenn dieses oversized Modell mal nicht perfekt ist, mich hübsch drapiert und das Baby muckelig verpackt zu beherbergen… Ne?

 

Grösste Streifenliebe!

An meinen Füßen sind die besten und bequemsten Slip-Ons aller Zeiten – denn ja, ich habe die Ports-Schühchen schon in Weiß und ziehe diese nonstop an. Verschlissen sind sie dadurch schon ein wenig, weshalb ich für den Winter mit Schwarz nachrüsten musste.

 

Noch mal im Detail: Die Jacke ist von Étoile Isabel Marant, die Sneaker Ports 1961, dazu die Faye Medium von Chloé, in meinem Mausgrau schon ausverkauft, aber noch in Schwarz erhältlich. Die Socken sind von Falke. Nur das Kleid ist in diesem Fall Maternity-Wear! Die Sonnenbrille ist von Malaikaraiss.

– In Kooperation mit Luisaviaroma –

Kommentare

  1. Ich bin ja eher eine stille Leserin , aber das muss ich jetzt eben loswerden: Jessie, du siehst so toll und glücklich aus!
    Ganz liebe Grüße!

  2. Streifenliebe hin oder her: Das Kleid Jessie, das Kleid!! 🙂 Der Look ist Klasse – jetzt muss ich mir die Slip ons noch mal genauer anschauen. Denn bisher war meine Argumentation einfach: die sind weiß und überstehen den Herbst daher nicht. Allez – die schwarze Version wäre nun perfekt!

    Danke für die Styleinspiration.
    Liebst,

    Leonie

  3. Hallo Jessie,
    du siehst wirklich unheimlich glücklich aus, toller Look!
    Kennst du schon den Blog theuphill.com von Ruth Crilly (A Model Recommends)? Bei ihr und ihrem Mann hat es auch etwas länger gedauert, bis sie schwanger wurde und nun hat sie ein einjähriges Mädchen und ist wieder schwanger. Könnte mir vorstellen, dass dir ihr Blog und ihr neuer YouTube-Kanal gefallen:-)

    Liebe Grüße
    Anna

    • Hallo liebe Anna,

      endlich auch ein Ruth Crilly-Fan! Ich finde sie ganz toll und schaue ihre Videos so gerne an!
      Also Jessie, ich unterstütze Anna hier, das musst du dir auf jeden Fall mal ansehen!!!

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein