Hotspots Curaçao: Die schönsten Hotels und Restaurants der Insel

Im ersten Teil meines Reisetagebuchs habe ich von der wunderbaren Natur, Wassersportarten und hinreissenden Stränden auf Curaçao berichtet. Die karibische Insel kann aber noch viel mehr – und dazu gehört besonders die kulinarische Vielfalt, wie es bei einem guten Urlaub dazu gehört. Wir haben zahlreiche Lunch-Spots und Restaurants, die internationale Speisen anbieten, sowie Bars und wunderschöne Hotels besucht. Für euch habe ich all meine Highlights und Tipps zusammen gestellt!

Restaurants

Kome – mein Highlight, denn hier sind Location und Speisen herausragend. Wir haben Tapas gegessen, zu empfehlen waren sie alle!

Equus – nur freitags öffnet der Barbecue-Spot in alten Pferdeställen seine Tore. Auf Spießen baumeln jede Menge Fleisch und Gemüse über den Tischen – großartig!

St. Tropez – ein In-Spot, ganz klar! Neben dem Pool sind Lounges und Dinner-Spots, zu empfehlen sind hier die Sushi-Kreationen.

Bella Terrace im Avila Hotel – die Bucht des Hotels erinnerte mich an Pirates of the Caribbean, die Küche wird derzeit umgestellt auf experimentellere Speisen. Das Basilikum-Dessert war ein Traum!

Lunch-Spots

Mittags bietet es sich perfekt an, an den zahlreichen Stränden und Buchten zu essen.

Papagayo Beach Club

Der Beach Club hat Live DJ-Sets, einen Infinity-Pool, schöne Menschen und gutes Essen im Angebot. Stellenweise etwas sehr kitschig eingerichtet, aber einen Nachmittag lässt es sich dort sehr gut aushalten!

 

Bij Blauw

Light Lunch, internationale Küche, frischer Fisch und ein genialer Ausblick auf’s Meer: Hier hätte ich jeden Tag hingehen können!

Karakter Curacao

Den ganzen Tag in der kleinen wunderschönen Bucht liegen, kurz zum Lunch hüpfen und wieder hinlegen – bei Karakter kein Problem. Mein Tipp: der Thunfisch!

Marshe Bieuw

Wer auf Curaçao einmal traditionell gegessen haben möchte, darf sich diesen local spot nicht entgehen lassen. Das Essen ist fettig und die Location wenig gemütlich, dafür ist es aber ein echtes Original – hier essen die Einwohner der Insel und die Preise sind super.

Hotels

Bij Blauw

Nicht nur zum Lunch perfekt, auch die Apartments könnten nicht stilvoller sein. Im Pietermaai District gelegen und daher ohne direkten Strandzugang. Aber Service und Innenaustattung sind toll. Das ist die Honeymoon-Suite, mit Blick auf’s Meer:

Santa Barbara Beach & Golf Resort

Hier lässt es sich aushalten, das Santa Barbara Resort hat nicht nur einen tollen Golfplatz, auch der Privatstrand ist göttlich. Auf die privat gelegene Anlage fährt man eine Weile, Auto mieten ist hier Pflicht!

Lions Dive & Beach Resort

Hier waren wir untergebracht, ein grundsolides 4-Sterne-Hotel, das mit besonders hübschem Strand ausgestattet ist. Das Spa, der 50-Meter-Pool und die Anlage sind sehr zu empfehlen, die Zimmer dagegen nicht wirklich bemerkenswert. Aber dort verbringt man ja ohnehin wenig Zeit.

Baoase

Das kostspieligste und luxuriöseste Hotel, das wir gesehen haben. Daher durfte man auch keine Bilder machen, schliesslich steigen hier Stars wie Alicia Keys ab. Erinnert stark an Banyan Tree und passt eher auf Bali, aber schön ist es allemal!

Lodge Kura Hulanda

Eine kleine Oase im Westen der Insel, stark naturverbunden und das gemütlichste Hotel, das wir gesehen haben. So stellt man sich die Karibik vor.

Ausgehen

Das Viertel rund um den Pietermaai District hat jede Menge Bars und (Jazz-)Clubs im Angebot! Hier macht abendliches Flanieren besonders Spaß.

Wer noch mehr Guiding benötigt, sollte sich mal Sand & Stilettos ansehen: Gaby Lieuw ist „Personal Travel Concierge“ und stellt individuelle Reiseprogramme mit allen möglichen Hotspots der Insel zusammen!

Zu meiner Reise findet ihr alles unter dem Hashtag #journellesgoescuracao auf instagram!

Kommentare

  1. Schon wieder diese Gelddiskussion, die mir immer irgendwie neidisch vorkommt! Hier ist doch alles dabei, von preiswert bis teuer – aufmerksam von Jessie zusammengestellt.

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein