Die News: Bunte FFP2-Masken, ein Juniqe Rabattcode und Jessies Outfits der Woche

Jede Woche präsentieren wir euch die Mode- und Lifestyle-News – ganz persönlich und höchst subjektiv nennen wir es die besten Perlen des Internets, die unser Team Journelles diese Woche für euch entdeckt hat. Die LIEBlinks in ihrer reinsten Form!

Gedenken an Opfer in Hanau

Es gibt Tage, an die wir uns im Leben immer erinnern werden. Am 19. Februar 2021 war es ein Jahr her, dass bei einem rassistisch motivierten Anschlag in der hessischen Stadt Hanau neun Menschen mit Migrationshintergrund erschossen wurden. Ein Albtraum.

Rassismus ist in Deutschland leider allgegenwärtig. Noch immer muss das „N-Wort“ diskutiert werden. Noch immer werden Menschen, die „anders“ aussehen oder deren Namen „merkwürdig“ klingen, schief angeguckt. Es sind Vorurteile und Unwissen, die für viele Menschen den Alltag bestimmen.

Hanau ist ein grausames Beispiel dafür, dass wir in Deutschland (aber auch in anderen Ländern wie in den USA, wo im Januar das Kapitol von Trump-Anhängern gestürmt wurde) noch sehr viel lernen müssen. Es sind Weckrufe, die noch nicht laut genug sind, durch Demonstrationen und Gedenktage aber wenigstens immer wieder in unsere Erinnerung gerufen werden.

Daher empfehlen wir am Jahrestag zum Beispiel diesen Film:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neue Schuhmodelle bei aeyde

Es wird Frühling! Das könnte man jedenfalls meinen, wenn man aktuell einen Blick aus dem Fenster und auf das Thermometer wirft. Ein strahlend blauer Himmel und bis zu 18 Grad – das ist der Klimawandel. Es kommt dennoch zu einem guten Zeitpunkt im Lockdown, um so viel Zeit wie möglich an der frischen Luft zu verbringen.

Und noch etwas Gutes hat das Wetter an sich: Wir können endlich in ein Paar neue Schuhe schlüpfen. Passend dazu hat aeyde, eines unserer liebsten Berliner Labels, letzte Woche seine neue Kollektion für die Spring/Summer 2021 Saison lanciert. Schicke Ankle Boots (Jessies Favorit ist dieses Modell hier), die sich auch bei langsam steigenden Temperaturen noch tragen lassen, bequeme Flats und die ersten Sandalen lachen uns im Onlineshop entgegen.

Die neue Kollektion von aeyde könnt ihr ab sofort hier shoppen. Psst: Auch die Collab mit Camille Charrière (wir berichteten) ist wieder zu haben und kann hier bestellt werden.

Arket Family mit Caroline und Frederik Bille Brahe

Es gibt mal wieder News aus Schweden! Die Highstreet-Marke Arket präsentiert eine neue Kollektion und zelebriert damit die schönste Sache der Welt: Familie. Gerade Eltern haben es in Zeiten von Homeoffice und Homeschooling nicht immer leicht. Umso besser ist es, wenn wenigstens die Garderobe sitzt. Bequem und trotzdem stylish, das ist das Motto der Stunde.

Arket hat sich zu diesem Anlass Caroline und Frederik Bille Brahe mit ins Boot geholt. Gemeinsam wurde eine wundervolle Family-Kampagne geshootet, die das It-Paar mit ihren Kindern in den neuesten Looks der Marke zeigt.

Shoppen könnt ihr die Kollektion ab sofort im Onlineshop von Arket.

Jessies Weekly Picks

Auch mal wieder Lust auf veggie?

Schmuck kann jedem Outfit den Feinschliff verleihen, so viel steht fest. Dabei hat jeder seine ganz persönlichen Vorlieben, angefangen mit der Farbe und dem Design. Die einen mögen Gold, die anderen Silber. Manche bevorzugen minimalistische Kreationen, andere lieben es auffällig und extravagant.

Die Schmuckmarke Trine Tuxen ist das perfekte Mittelding, wenn man so will. Das Label aus Dänemark fertigt klassische Pieces mit einem gewissen Twist. Jüngst lanciert wurde die „Veggie“ Kollektion, inspiriert vom Lebensstil der Designerin Trine. Sie selbst ernährt sich ausschließlich vegetarisch. Von Ketten mit Bananenanhänger über Kirsch-Ohrringe bis hin zu Ringen, dessen Form an Grünkohl oder Gurken erinnert – wir sind ganz verliebt in den hübschen Korb aus edlen Schmuckstücken!

Hier könnt ihr die Kollektion kaufen.

Round-up: Jessies Looks der Woche

Dieses Mal ganz locker flockig und flott in unseren News. Wo ihr die Outfits oder Lookalikes nachshoppen könnt, erfahrt ihr hier oder wie immer via Shop Instagram und like.to.know.it.

Sonnenbrille: Kaleos, Mantel: Designer’s Remix, Stiefel: Sasha via Zalando

Mantel: Edited (ähnlich hier), Sweatshirt: Frankie Shop (ähnlich bei 10k), Leggings: H&M, Sneakers: Chloé

Tuch: aeyde, Bluse: SoSUE, Leggings: H&M

Bunte Masken von Oui.Masks

Mütze: JOUUR. (ähnlich hier), Mantel: Toteme, Sweatshirt: 10k, Jogginghose: 10k, Stiefel: Celine (ähnlich hier)

Neue Prints fürs Kinderzimmer und unser Juniqe-Rabatt für euch!

Der Frühjahrsputz kommt in diesem Jahr ein wenig eher als gedacht. Jessie nutzt den Moment, um das Spielzimmer der Jungs auf Vordermann zu bringen. Erst wurde aussortiert, dann wurden die schönen Kunstwerke aufgehängt. Levi ist der geborene Künstler und seine Werke (echt süß, oder?) sind nun schön gerahmt.

Zusätzlich hat Jessie einige Highlights von Juniqe bestellt. Den Onlineshop kennt ihr vielleicht, denn dort findet ihr eine großartige Auswahl an ganz wundervollen Prints und Wandbildern. Neben Dinos, Muscheln und Co. hat Jessie auch die schönen Rahmen bei Juniqe bestellt.

 Mit dem Rabattcode JOURNELLES25 bekommt ihr bis zum Sonntag, den 28.02.2021 ganze 25% auf das gesamte Sortiment von Juniqe ab einem Mindestbestellwert von 29€

Charlottes Beauty-Essentials für den Frühling

Je nach Typ und Saison hat unsere Haut andere Bedürfnisse. Im Team Journelles testen wir deshalb regelmäßig Neuheiten und ergänzen unsere Routine um das ein oder andere Lieblingsprodukt. Besonders begeistert sind wir von der Naturkosmetik von Dr. Hauschka. Und weil in vier Wochen der kalendarische Frühling beginnt, verrät euch Charlotte, warum sich welche Favoriten aktuell auf ihrem Badezimmer-#Shelfie finden:

„Der Temperaturwechsel von 25 Grad macht sich auch auf meiner Haut bemerkbar: Sie spannt und ist aktuell besonders trocken. Ich zähle auf altbewährte Helfer, wie meine vitalisierende und pflegende Waschlotion in zwei Ausführungen für Hände und Körper. „Zierbelkiefer – Meersalz“ erinnert an einen Sauna-Aufguss und tonisiert durch Rosmarinwasser.  „Heublüten -Kardamon“ pflegt dank reichhaltigem Avocadoöl. Das Rosenöl, welches auf feuchter Haut zu einer Wasser-Öl-Emulsion wird, verwende ich nach dem Duschen. Es harmonisiert und spendet Feuchtigkeit. Die Hände werden,  aufgrund des ständigen desinfizierens besonders strapaziert. Eine kleine Handmassage mit der hydratisierenden Handcreme schafft Abhilfe.“

Pssst: Letztes Jahr durften Jessie und Charlotte eine ganzheitliche Gesichtsbehandlung mit Dr. Hauschka testen. Hier könnt ihr alles dazu nachlesen.

Team Journelles Interior-Inspiration

Bild-Credits: aeyde, Trine Tuxen, Arket via Prag Agency, Charlotte, Jessie

Schreibe den ersten Kommentar
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.