Die TOP6 Mascara und besten Pflegeprodukte für den schönsten Augenaufschlag

Viele Make-up-Artists und auch Jessie schwören darauf: Mascara aus der Drogerie. Eine gute Wimperntusche muss nämlich nicht immer teuer sein, um einen bezaubernden Augenaufschlag zu kreieren. Wir haben für euch die Onlineshops von Douglas, DM und Co. für euch durchforstet und präsentieren hier die besten Schmink- und Pflege-Produkte fürs kleine Budget und jeden Bedarf.

„Ein Blick in die Augen verrät mehr als 1.000 Wort“, so lautet ein berühmtes Sprichwort. Aber wieviel verraten sie uns wirklich über unseren Gegenüber? Seit Ende April gilt in Deutschland die Pflicht zum Tragen einer Maske, die Mund und Nase bedeckt (unsere Favoriten findet ihr hier). Die Mimik kann nicht mehr richtig gedeutet werden. Ein höfliches Lächeln? Unmöglich. Schmunzeln? Schwierig. Über die Augen lassen sich Emotionen eben nicht so gut transportieren. Das wiederum verunsichert den Gesprächspartner. Man versucht, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren bzw. auf das, was noch sichtbar ist: die Augen.

Die Maskenpflicht beeinflusst den Alltag und auch unsere Beauty-Routine (die könnt ihr übrigens hier nachlesen). Als leidenschaftliche Lippenstift-Trägerin frage ich mich zum Beispiel in letzter Zeit immer öfter: Warum schminken, wenn es sowieso niemand sieht? Stattdessen werden Mascara, pflegende Cremes und Seren für die Augen neu entdeckt. Wäre doch gelacht, wenn man die jetzige Situation nicht nutzen könnte, um ein wunderschönes Statement zu setzen.

Reihenfolge beim Schminken der Augen

Die Haut um die Augen ist besonders sensibel und bedarf einer besonderen Pflege. Viele Beauty-Marken bieten deshalb heutzutage Cremes an, die Trockenheit reduzieren und feine Linien um die Augen minimieren. Aber Vorsicht: Hierbei kommt es nicht nur auf die richtige Formel, sondern auch auf die Menge an. Allgemein gilt, weniger ist mehr. Eine erbsengroße Portion Augencreme reicht für die Pflege vollkommen aus.

Außerdem sollte das Produkt am besten abends aufgetragen werden. Ansonsten droht die Gefahr, dass Mascara oder Lidschatten beim Schminken am nächsten Morgen verschmieren. Wer will das schon? Für ein optimales Ergebnis die Formel sanft auf die Haut auftupfen und aufpassen, dass nichts davon in die Augen gelangt. Ansonsten kann es zu Irritationen und Schwellungen kommen.

Wer will, verwendet zusätzlich ein spezielles Serum. Es eignet sich als perfekte Ergänzung zur bestehenden Augenpflege und sollte auf die persönlichen Bedürfnisse angepasst werden. Grundsätzlich dringt ein Augenserum tiefer in die Hautschichten ein. Das liegt daran, dass die Moleküle in der Zusammensetzung kleiner sind. Die flüssigen Essenzen enthalten zudem meist hochkonzentrierte Anti-Aging-Wirkstoffe, sodass Falten vorgebeugt wird und die Partie um die Augen bei regelmäßiger Anwendung ebenmäßiger erscheint.

Unsere Lieblings-Mascaras aus der Drogerie & Co.

Für mehr Fülle

Maybelline Lash Sensational Waterproof

Diese Mascara sorgt dank zwei verschiedener Bürsten dafür, dass die Wimpern definierter und voller aussehen. So gelingt ein eleganter und femininer Look im Handumdrehen. Toller Nebeneffekt: Die Formel von Maybelline New York ist wasserfest und hält deshalb besonders lange – perfekt für einen heißen Sommertag, wenn das Make-up von morgens bis abends sitzen soll.

Für einen dramatischen Augenaufschlag

L’Oréal Paris Volume Million Lashes Mascara

Mit dieser Wimperntusche von L’Oréal Paris ziehst du garantiert alle Blicke auf dich! Die tiefschwarze Formel sorgt dafür, dass jedes einzelne Härchen mit Farbe umhüllt und perfekt betont wird für einen intensiven, sinnlichen Augenaufschlag. Dank der praktischen „millionisierenden“ Bürste wird den Wimpern zusätzlich Form verliehen. Ein praktischer Abstreifer garantiert die ideale Dosierung und verhindert ein Verklumpen oder Verkleben – we love!

Für ein langanhaltendes Farberlebnis

Clinique High Impact Macara Waterproof Mascara

Ein klein bisschen teurer als der Duchschnitt, dafür aber auch etwas hochwertiger. Die High Impact Macara Waterproof Mascara von Clinique überzeugt durch ihren schmalen Bürstenkopf, der alle Härchen perfekt voneinander trennt. Die formgebende, hochpigmentierte Mischung ist allen Herausforderungen des Alltags gewachsen: Feuchtigkeit, Nässe und Schweiß können diesem Beauty-Wunder rein gar nichts anhaben. Die Formel enthält zudem flexible Polymere, was für ein seidig weiches Finish sorgt. Pluspunkt: Die Wimperntusche ist auch für Kontaktlinsenträger und sensible Augen geeignet.

Für mehr Schwung

Manhattan Supreme Lash Waterproff

Die flüssige Textur der Supreme Lash Waterproof Mascara von Manhattan ist ein Langzeit-Favorit aus der Drogerie. Warum? Die Formel ist super langanhaltend und verwischt nicht. Außerdem duftet sie ganz herrlich leicht und frisch – perfekt für ein sommerliches Make-up! Die dermatologisch und augenärztlich getestete Tusche enthält Arganöl, sodass sich die Wimpern den ganzen Tag lang seidig weich und flexibel anfühlen. Dank der schnell trocknenden Formel ist das Beauty-Produkt ideal zum Auffrischen für Zwischendurch.

Für ein natürliches Make-up

Alverde Schwung und Verlängerung Mascara

Dieses Produkt von Alverde ist nicht nur für jeden Wimperntyp geeignet, sondern sie auch noch die günstigste Formel unserer Top 6. Die Mischung mit Seide und Bienenwachs umhüllt alle Härchen mit einem hauchzarten Farbschimmer, ohne zu verkleben. Ätherische Öle sorgen zudem dafür, dass die Wimpern gestärkt und wieder in Form sowie optisch verlängert werden – ein echter Alleskönner also und deshalb zurecht seit langer Zeit in meinem Kosmetiktäschchen.

Für Veganer

Hiro Cosmetics Natural Vegan Mascara

Das Berliner Label Hiro Cosmetics ist noch ganz neu und ein echter Geheimtipp. Die 100% natürliche, vegane Mascara überzeugt durch eine einzigartige Rezeptur aus Kräutern und Kaffee, die das Wachstum der Wimpern anregen soll. Die Formel ist in zwei Farben erhältlich: Tiefschwarz und Schokobraun. Ob sinnlich oder neutral, dieses Make-up-Produkt macht die Augen zum Blickfang. Die klassische Bürste ist zudem ideal für alle, die auf Silikon verzichten möchten. Auch für den Sommer ist die Mascara top, denn sie ist wasserfest und hält somit den ganzen Tag, vom Zoom-Meeting am Morgen bis hin zum Feierabend-Weinchen.

Text von Katharina Hogenkamp.

Kommentare

  1. Es geht nichts über eine gute Mascara finde ich. Ich habe drei Lieblingsprodukte. Was mir aber ebenso wichtig ist wie der Auftrag und die Haltbarkeit, ist das Abschminken. Denn ich finde es schlimm, wenn man abends dann ewig rummachen muss, um sie zu entfernen. Dieses Kriterium erfüllen leider nur wenige Produkte meinem Empfinden nach.
    Danke für eure Vorstellung
    Nicole

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein