Jessies Lieblingsboots von Scotch & Soda – Journelles Gift Special #22

Anzeige*

Im März berichteten wir über die erste Schuhkollektion von Scotch & Soda. Jetzt, ein Dreivierteljahr später, sind wir restlos überzeugt, dass das niederländische Label nicht nur wundervolle hippie-esquee Kleidung, sondern auch hochwertige und langlebige Schuhe kann. Jessie ist immer noch ein großer Fan ihrer Snake-Print-Boots und trägt diese rauf und runter.

Umso besser, dass in unserem heutigen Türchen gleich drei von euch die Chance haben, ein paar Stiefel von Scotch & Soda zu gewinnen!

Wir verlosen 3x die farbenfrohen Opal Boots aus Schlangenlederimitat!

Auch die Opal Boots sind ebenso wie Jessies geliebte Pearl Boots super bequem und werden in Portugal produziert. Die diversen Farben machen sie zu einem Eyecatcher, der flache Absatz und der weite Schaft zu einem Alltagsbegleiter, in dem man auch lange Strecken zurücklegen kann.

Doch wie können die Stiefel am besten kombiniert werden? Wir haben für euch 3 Ways to Wear zusammengestellt:

1. Eine ganz einfache Jeans-Hoodie-Kombination rückt die Boots ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Immerhin sind die Stiefel schon ein Hingucker für sich!

2. Wers ein bisschen eleganter und seriöser mag, kann die Snake-Print-Boots auch mit Bluse und Jeans kombinieren. On top kommt dann noch der Blazer, am liebsten mit oversized Schnitt!

 

3. Mustermix vom Feinsten: Die Farben des luftigen Maxikleids finden sich in den Stiefeln wieder, der derbe Parka sorgt für einen Bruch in dem ansonsten femininen Look.

Wie ihr im heutigen Türchen gewinnen könnt?

  1. Folgt Journelles auf Instagram und verratet uns doch mal, welche Themen euch 2020 auf Journelles interessieren würden.
  2. Beachtet unsere Gewinnspielregeln. Kommentiert werden kann bis 27. Dezember um 23:59 Uhr in der Nacht – die glücklichen Gewinner werden am 9. Januar ausgelost und per Email benachrichtigt.
  3. Bonne Chance!

 – In bezahlter Kooperation mit Scotch & Soda –

Kommentare

    • Lisa Krämer sagte am

      Die Closet Diaries finde ich super, gerne mehr davon! Ansonsten gerne mehr von allen Teammitgliedern, und evtl wieder mehr Vintage-Ideen 🙂 Würde mich über die tollen Stiefeletten in 40 freuen 🙂

    • Kirstin sagte am

      Ich liebe das Closet Diary , Reiseberichte mit Restauranttipps oder Sehenswertem und liebe Eure Interviews mit Frauen, die Ihren Weg gehen, Interiorstorys

  1. Bettina sagte am

    Uih, das sind aber sehr mondäne Stiefel, die mir in Größe 39 Sternchen in die Augen zaubern würden🤩! Ich fänd ein paar mehr Beauty Themen toll, generell bin ich aber sehr zufrieden mit dem Themenmix.

  2. Neue preisgünstige schicke kleine Marken die Nachhaltig sind , Reiseberichte , Frühling Sommer Vorschau der Mode z. B. Closed , Short news 😍😍

    • Was für ein Hingucker! Größe 37 wäre passend ✨ wunderschön besonders.
      Das closet diary mag ich sehr, wenn ich etwas von Euch besonders hervorheben müsste, aber Euer Ganzes macht es aus.

  3. Neben (nachhaltiger) Mode und Interior würde mich würde mich auch das, was hinter den Kulissen passiert interessieren: wie arbeitest du? Und dein Team? Wer macht was? Was hat sich verändert und wie geht ihr damit um?

  4. Ich würde mich freuen, wenn man wieder mehr Outfits des Teams sehen könnte! Ich habe das immer sehr geliebt. Und die Favoriten in jeder Season von euch allen!

  5. Ich würde mich für Nachhaltigkeit in der Mode (v.a. nachhaltige Brands) interessieren. Auch einen Blick hinter eure Kulissen fänd ich spannend. Ansonsten freue ich mich wieder auf die Mode-News, Interior-Themen, Reiseberichte und Closet Diaries!

  6. Was Mode betrifft: Kombinationsmöglichkeiten und Inspiration meine Klamotten neu zu kombinieren oder aufzueppen, neu zu denken. Dafür fehlt mir oft die Motivation, dabei hat man schon so viel Potential im Kleiderschrank! Ich hab 2020 wieder mehr Bock auf individuelles, will mal alles tragen was ich besitze! 🙂

    • Katharina sagte am

      Ich liebe das Closet Diary und würde mich freuen, dort auch mal Frauen jenseits der Kreativbranche zu sehen. 🙂

  7. hillica hadeln sagte am

    Nachhaltige und fair produzierte Mode … alte Teile kombiniert mit neuen Tips altes aufzupimpen und modisch zu kombinieren mit Styling Tips und einer Mitmachaktion der Kunden die ihre Tips und Bedürfnisse eienreichen und auch prämiert werden können xx …

    • Genau die Themen, die schon genannt wurden: bitte mehr zu Naturkosmetikprodukten und fair produzierte Mode, das wäre wunderbar!

  8. Könnt ihr einfach so weitermachen? Genauso mag ich es. Diese Mischung aus Mode, Interieur, Kids, Reisen und Gedanken zu unserer Welt.

  9. Grundsätzlich gefällt mir der Mix. Ich mag besonders gern Interviews mit Einkäufern und Laufstegbesprechungen.

  10. Einen frohen 4. Advent ihr Lieben!! Mich würden nachhaltige Mode und Lifestyle interessieren, also vor allem second hand Inspiration. Ich liebe auch eure saisonalen Fragebögen, closet diaries und office diaries. Liebe Grüße,
    Dhana

  11. Ich finde das Nachhaltigkeit immer wichtiger ist. Gerne wurde ich darüber mehr lesen. Ansonsten interessiert mich die Wandelbarkeit der Blogger Szene, wo das alles hinfuhrt etc.

  12. Das sind aber hübsche Schühchen!
    Ich würde gerne mehr zum Thema Nachhaltigkeit/faire Mode lesen. Finde es auch immer toll, wenn ihr neue, noch unbekanntere kleine Labels vorstellt.
    Ansonsten freue ich mich immer, wenn ein neues Closet Diary/Buyers Interview erscheint und mag die persönlicheren Wochenrückblicke sehr. Gerne mehr vom Team!
    Aber was soll ich sagen. Macht einfach so weiter wie bisher.

  13. Daily Outfits, trendige neue Shops in Berlin vorstellen und natürlich Interieur. Nachdem eure Wohnung einfach ein wahrer Traum geworden ist…frag mich immernoch wie du/ihr das so hinbekommen habt, neben Job und den zwei kleinen Kids. Bewundernswert💋

  14. Mich interessieren nachhaltige Mode, mehr Closet Diaries, gerne mehr Outfits vom Team und ich finde es immer spannend, wenn ihr von eurer Arbeit / was hinter den Kulissen passiert erzählt 🙂

  15. @almamaetters sagte am

    Nachhaltige Klamotten auch für den Plus-Size Bereich! Alles was man in dem Bereich findet, ist unglaublich alt-backen.

  16. Ich freue mich montags immer auf Closet Diaries. Artikel über neue Schmucktrends und Outfits vom Teams finde ich auch spannend…

  17. Nachhaltige und Vintage-Mode, nachhaltig leben und reisen, Naturkosmetik, Achtsamkeit und vieles über Leidenschaften und die Liebe zum Leben.

  18. Tanja schubert sagte am

    Das Closet Diary mit nachhaltiger Mode! Das fände ich super. Ich schaue jeden Tag bei euch rein und lese die Artikel super gerne.

  19. Antonia sagte am

    Faire Mode ist immer interessant, gerne auch Modetrends aus dem Ausland. Ich freue mich über spannende Beiträge.

  20. Nachhaltigkeit, Nachhaltigkeit, Nachhaltigkeit!!!
    Und wie man durch weniger Konsum (ABER Qualität und Zeitlosigkeit) eine schöne Garderobe über die Zeit erhält. Dabei wäre es schön das Augenmerk auf junge, faire, nachhaltige Labels zu legen.

  21. Juliane sagte am

    Ich lese Euch jeden Tag, der Themenmix spricht mich also sehr an. Besonders fiebere ich dem Closet Diary und Berichten über die Renovierung der Wohnung entgegen. Frohe Weihnachten

  22. Daniela sagte am

    Hier auch nachhaltige Mode. Insgeheim wünsche ich mir auch die Fotos zurück, anhand derer gezeigt wurde, was die Teammitglieder trugen.

  23. Mehr Nachhaltigkeit, bezahlbare Mode, mehr Themen zur Gründung und Geschäftsführung, Teamorganisation usw fände ich spannend 🙂

  24. Katharina sagte am

    Ich mag Homestories, Reiseberichte, Mode und Beauty. Solange es davon genug zu lesen gibt, bin ich happy 🙂

  25. Josefine sagte am

    Vielleicht könnte man das Closet Diary Konzept auf Interior oder Beauty ausweiten: Spannende Personen zeigen wie sie leben bzw. stellen ihre Beauty Routine vor.
    Ansonsten weiter so!

  26. Anna-Lena sagte am

    Interior, Nachhaltigkeit, Style Challenges (z.B. 3 Ways to Wear), Business Looks, gerne auch wieder Alltagslooks von eurem ganzen Team! <3

  27. konstanze sagte am

    ich mag die jetzige mischung an inhalten sehr gerne! was ich aber etwas vermisse sind ein, zwei weitere starke gesichter und stimmen neben jessies. jessie verkörpert journelles zwar immer noch am besten, während deiner babypause hast du aber doch sehr auf der seite gefehlt.
    ich kann mich zB noch gut an marie, charlotte und yildiz erinnern, so jemand die auch neben dir wirken und bestehen kann, fehlt für mich zur Zeit.

  28. Ich kann mich nur anschließen, mehr Closet Diarys.. und Interior und gerne mehr mini journelles! (Die Stiefel sind ja wirklich der Wahnsinn!)

  29. Ich habe es hier jetzt schon ein paar mal gelesen aber Nachhaltigkeit vorallem bei Klamotten und Kosmetik ist mir sehr wichtig. Neue Marken zu testen und Preisunterschiede zwischen den unterschiedlichen Marken interessieren mich sehr

  30. Paulina sagte am

    Ich würde mich über noch mehr persönliche Einblicke freuen, gerade rund ums Thema Vereinbarkeit von Selbstständigkeit und Mamasein … und über die Boots in Größe 39. 😉

  31. Nachhaltigkeit, Interior und gerne auch mehr zum Thema Vereinbarkeit Familie und Beruf bzw Familie und Karriere!

    • Traumstiefel! Ich mag euren Themenmix sehr, sehr gerne mochte und mag ich die persönlichen Styles vom Team oder von Gästen, da findet sich meist für jedes Budget was.

  32. 2020 würde ich mehr gerne mehr ‚real-life‘ Features wie Closet Diary und Homestories wünschen. Vielleicht auch ein paar DIY Inspiration in Bezug auf (Secondhand) Fashion, Kosmetik und Interior. Größe 36

  33. Dorothea sagte am

    Ich würde mich sehr über Beauty-Themen freuen. Unvergessen: Hanna Schumis Beauty-Themen auf Journelles!!!!!!!!!!!!!

    Liebe Grüße
    Dorothea

  34. Fleurance sagte am

    Die Stiefel sind der Hammer, für solche Entdeckungen liebe ich Journelles! Lieblingsrubrik Closet Dairy. Ich interessiere mich für nachhaltige Modebrands und wie man weniger konsumiert trotz all der materialistischen Versuchung! Ich liebe es, über spannende Frauen & Mütter, ihre Arbeit, Meinung, Stil und wie sie den Alltag gewuppt kriegen, zu lesen!

  35. Mich interessiert Interior, Vintage Interior, neue Haarschnitte und wie man Schrankleichen wieder neu interpretieren kann.

  36. Tolle Boots! Gr. 40,5 wäre super! 😉
    Nachhaltigkeit in Mode, umweltfreundlicher Produktion und Zusammensetzung der Materialen. Worauf ist zu achten beim Kauf.
    Und Styling Ideen von Modetrends für unterschiedliche Frauentypen (zB fügt Frauen mit kurzen Haaren, Locken, od. korpulentere Frauen , etc.)

  37. was für tolle Schuhe 🙂
    Ich möchte weiterhin das Closet Diary sehen und mir fehlen eure montaglichen Office Outfits. Die würde ich gerne wieder sehen!

  38. Jeden Montag freue ich mich aufs Closed Diary, bitte beibehalten!
    Interessieren würden mich Styling-Ideen, um gute alte Klassiker-Teile aus dem Kleiderschrank neu zu kombinieren.

  39. Das Closet Dairy sowie die Outfit-Inspos eurerseits sind immer der Knaller. Aber auch alle Mode-News und Interieur Themen sind klasse…. also einfach so weitermachen!!!!
    Liebe Grüße und einen schönen 4. Advent euch allen!!!

  40. Johanna sagte am

    Diese Stiefel sind der Wahnsinn!!
    Ich würde mir zwischendurch ein closet Update wünschen und auch mal einen Blick auf eure Pflege-Favoriten.

  41. Nachhaltige Mode. Gern auch afrikanische Labels ( ich mag afrikanische Muster 😀) und tolle Mama Tochter Kombinationen.

    Happy 4. Advent

  42. Nadine KAIser sagte am

    Alles wie immer 🥰 …aber closet diary ist toll, interior und Nachhaltigkeit UND so Storys wie die von deinem kurz-Yoga-Trip!

  43. Frohen 4. Advent! Nicht nur die Schuhe sind mega, auch der Parka…! Ich würde gerne etwas darüber über den Druck in Berlin, stylish auszusehen, lesen. Die Straße als Laufsteg.

  44. Magdalena sagte am

    …ich finde immer alles über die Business-Side von Journelles (wie läuft zB die Zusammenarbeit mit großen Labels ab, Lotti?) bzw aus deinem Leben als Unternehmerin sehr interessant, liebe Jessie!
    Lieben Gruß und Danke Euch für den tollen Adventkalender 🙂

  45. These boots are made for … me 🙂 Lesen würde ich gerne etwas über Freundschaften und den Umgang unter BloggerInnen.

  46. Franziska sagte am

    Erst mal: Einfach weiter so. Und wenn ich mir etwas wünschen dürfte, dann fände ich ein bisschen mehr „behind the scenes“ toll!

  47. Outfit-Inspirationen weg vom Mainstream, das Thema Nachhaltigkeit in der Mode und auch im Bereich Interieur 🙂

  48. ICH SPARE GERADE für eine große Reise und habe mir shopping verbot auferlegt… aber Geschenke sind nicht verboten 🙂

  49. Auf mehrere kleinere Labels, die nachhaltig produzieren, aufmerksam machen und die man deshalb unterstützen sollte.
    Die Boots sind toll! In Größe 38 würden sie perfekt passen 🙂

  50. Ich würde mir tatsächlich auch wünschen, dass Nachhaltigkeit eine noch größere Rolle auf dem Blog spielen würde! Und ich trage Größe 39 😉

  51. Marlene sagte am

    Nachhaltige Mode, Naturkosmetik, klassische Looks die Jahre halten und trotzdem bitte alles was gerade angesagt ist!

  52. Vielleicht auch mal etwas Psychologie oder Gesellschaftsbeobachtung… zB Mütter in Berlin, Jahresrückblick oder was dich so bewegt zZ… das würde den Blog noch persönlicher machen ☺️

  53. Ich finde deine Themen rund um Karriere, junge Mütter sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie sehr spannend und inspirierend. Gerne mehr davon! 🤓

  54. Als Scandi-Fan würde ich mich über viele neue Labels aus Schweden, Dänemark und Co. freuen – egal ob Fashion, Beauty oder Interior.

  55. Tiefere Einblicke in die Modeszene würden mich interessieren. Die Menschen und ihre Meinungen hinter den Marken, die sie produzieren oder die sie sind.

    Die Schuhe sind mega. (Gr 40)

  56. Mich interessiert alles zum Thema Design. Auch gerne im Interieur Bereich und gerne sehr vielfältig. Home Stories könnte ich mir vorstellen und alles zum Thema persönliche Weiterentwicklung und auch Hinweise auf interessante Veranstaltungen. Die Zusammenfassungen der Modewochen liebe ich auch weiterhin!

  57. Ich liebe das Closet Diary! Würde mir mehr Artikel zum Thema „Alte Lieblingsteile neu stylen“/nachhaltig einkaufen usw wünschen.

  58. Oh, die Boots sind aber echt toll. Also, ich lieeeeeeebe Eure Interiorbeiträge und fand Jessies Sanierung/Renovierung wahnsinnig inspirierend. Die Ideen stachen einfach hervor auf Insta und waren eine erholsame und eben erfrischende Abwechslung bei all den sich doch ähnlichen Interior-Accounts. Die Veränderungen weiter zu verfolgen, darauf freue ich mich. Vielleicht könnt Ihr weitere kleine Marken vorstellen, die nicht jeder kennt. Oder Mode und Interior mehr zusammenbringen. Ach, Ihr macht das schon.

  59. Ann-Kathrin Huber sagte am

    Generell das Thema Nachhaltigkeit und gerne auch Interior und Art. Ich bin schon gespannt, welche tollen Artikel und Themen im neuen Jahr auf Journelles erscheinen. 🙂 Und ach, die Schuhe sind ein TRAUM!

  60. Was für ein schöner Gewinn, ich würde mich riesig freuen 🙂
    Wünsche für 2020: Gerne noch mehr Interior, mehr Nachhaltigkeit, mehr Outfits 🙂

  61. Theresa D. - B. sagte am

    Eigentlich einfach weiter so 🙂 Nachhaltigkeit in Mode, Leben, Interieur interessiert mich ansonsten sehr und würde mir mehr dazu wünschen.

  62. Mode aus Deutschland und Umgebung! Da habt ihr ja schon viel, aber ich bin immer wieder überrascht, was für schöne Taschen aus Berlin kommen, Schmuck aus Hamburg oder auch die tolle Unterwäsche aus Polen. Die kleinen Labels sind echt was besonderes

  63. ariane przybilski sagte am

    Ihr seid einfach super. Immer so weiter machen. Ich bin immer wieder an kleine labels aus Deutschland interessiert. Interior oder mode.
    Liebe Grüße. Die Schuhe in 39 wären perfekt. Danke

  64. Hi! Was ich auf Journelles gerne lesen würde:
    WhatsApp-Protokolle eurer Woche
    Mehr Close Diarys von Müttern und Fair Fashion-Ikonen
    Beauty-Favoriten ab und zu
    Reiseberichte
    Dinge, die wir diesen Monat geliebt haben
    Best Buys
    Themenwochen

    Dankeschön und ein dickes Weiterso!
    Gina

  65. Diese Schuhe in 39, damit möchte ich durchs neue Jahr hüpfen! Und auf Journelles wäre ein Einblick in das Thema Nachhaltigkeit und fairere Mode super interessant…

  66. Da ich gerade zum ersten Mal schwanger bin & alles noch Neuland ist, wären Tipps, Tricks & Geschichten von anderen Familien großartig.🤩💛🗯

  67. Wie schon oft geschrieben: Nachhaltigkeit. Welche Teile überdauern viele Saisons, wie lässt sich alles neu interpretieren? Inspiration im Bereich Mode und Interior va. Eine schöne Mischung – wie jetzt schon.

  68. Ihr seid echt super! Was ich noch gut fände, wären Portraits „starker“ Frauen, die erfolgreich sind in dem, was sie tun und vielleicht auch Portraits starker Mamas :).

  69. Nina pape sagte am

    Ich fand die Fotostrecke was ihr als Team im Büro tragt immer richtig klasse.
    Da habe ich mir gerne Ideen für meine eigenen Outfits geholt.

  70. Mich würde interessieren, wie sich gesellschaftliche und politische Tendenzen auf die Themen Mode, Interior etc. auswirken… also Denkanstöße zu bekommen, über den Tellerrand zu blicken und Impulse zu erhalten, Mode neu zu denken.

  71. charlotte sagte am

    Ich würde mich über den Einfluss der Politik auf die Modebranche freuen. Wird sich der Brexit spürbar merklich machen? Außerdem wäre alles zum Thema Nachhaltigkeit wirklich toll zu lesen! Schöne Weihnachten euch Lieben 🙂

  72. Closet Diary und noch mehr ueber Beauty und Nachhaltigkeit 🙂
    Und ps. Dein Outfit schaut soooo wahnsinnig cool und derbe aus 🙂
    Love it

  73. Cool, die Stiefeletten sind echt mal special! Ich würde mich weiter über Einrichtungs-Inspo und tragbare Mode freuen – gerne beides mit ökologischem Hintergrund!

  74. auf alle fälle noch mehr interior posts, closet diaries (vers. budgets und lebenslagen und sehr gerne mit fokus auf nachhaltigkeit und capsule wardrobe)… frohe weihnachten an alle!

  75. Marion Englert sagte am

    Wow, wirklich tolle Boots 🙂 Ich würd mich über mehr Interior freuen 🙂
    Ganz liebe Weihnachtsgrüße! Liebe Grüße Marion

  76. Mich interessieren besonders Reisethemen! Ihr habt einfach einen tollen Geschmack, was schöne Restaurants und Orte angeht – da lasse ich mich immer gern inspirieren!!!

  77. Johanna sagte am

    Oh wow – diese Boots! Liebe auf den ersten Blick!!

    2020 würde ich auf Journelles gerne wieder mehr Alltagslooks von Jessie und gerne auch vom Rest des Teams sehen. Und die Closet Diaries dürfen natürlich auch nicht fehlen 🙂

  78. Soziales Engagement und die Personen dahinter fände ich spannend. Was machen diese Menschen, wo arbeiten sie, in was für Organisationen/Start-Ups? Auch hier lassen sich sicher spannende Menschen entdecken und fotografieren.

  79. Claudia sagte am

    Ich liebe Scotch & Soda und so, wie Jessie die Stiefel kombiniert, sind sie total großartig!!
    Auf Journelles ist auch das Closet Diary einer meiner Favoriten, ich fände auch einen ‚Blick in den Kleiderschrank‘ spannend, und was in Richtung Nachhaltigkeit in Mode und Beauty.

  80. Jessica Weinberger sagte am

    Alles rund um das Thema wohnen und falls Es noch Tipps zum Wohnungskauf/Renovierung:) und mehr Einblicke in euer Leben mit zwei Kids und Job etc 🙂

  81. Mehr Interior fände ich toll. Vielleicht so was wie das Closet Diary für Einrichtung. Interessante Leute zeigen ihre Wohnung oder so.

  82. Ich liebe alles, was mit Interieur zu tun hat und habe mich dieses Jahr sehr über die Steigerung an den Themen auf Eurer Seite gefreut. Gerne mehr davon 2020!

  83. Bettina sagte am

    Closet Diaries und alles was in die Richtung geht.
    Interior-Posts mag ich auch sehr 🙂

    Alles Gute fürs neue Jahr! 🙂

  84. Tolle Schuhe! Mich interessieren nach wie vor die Closet Diary und Reise-Inspirationen mit Kindern am meisten. Ihr könnt einfach so weitermachen wie bisher.

  85. Ich würde mir gerne einen Einblick bekommen, wie du das Arbeitsleben mit Kindern managest. Und bitte unbedingt mit dem Closet Diary und Interior weiter machen!

  86. Mehr MiniJournelles, Mode Challenge fand ich immer lustig, Office Gear und generell Inspo aus dem echten Leben wie man Mode tragen könnte. Aber auf jeden Fall weiter so, alles toll 🙂

  87. Franziska sagte am

    Mode hinter den Kulissen – wie und wo wird produziert? wie funktioniert das bei Marke XY im Design? Wie wählt Kaufhaus XY aus, was am Ende auf der Stange hängt?

  88. Ich bin ein großer Fan der Closet Diaries und freue mich da auch wieder auf mehr Artikel zu. Außerdem vermisse ich sehr die eigenen Outfitposts der Redaktion – da dürfte gerne wieder mehr her!
    Viele Grüße!

  89. Ich würde mich über mehr Travel content freuen. Ich bin immer auf der Suche nach Inspirationen für Reiseziele und Aktivitäten, Cafés, Restaurants, Unterkünfte vor Ort.

  90. Ich wünsche mir an Themen für 2020 etwas im Bereich Kindererziehung, Sonnenbrillen-Trends 2020 und Mode aus anderen Ländern. Zum Beispiel aus Afrika.
    Mach doch darüber bitte einmal etwas.

  91. Anamarija sagte am

    Da wir vor kurzem umgezogen sind und ich nicht genug von Interior Tips und Inspiration bekomme, würde ich mir auch in diesem Bereich gerne mehr wünschen. Gerne auch verbunden mit dem Thema Nachhaltigkeit!

  92. Martina sagte am

    Hey!
    Wow, die Schuhe sind echte Traumteile. Zur Zeit finde ich Schlangenprints ohnehin richtig toll. Das Kleid mit Sternprint passt wundervoll dazu. Gerade habe ich entdeckt, dass es gerade im Sale ist…. es ist bereits in meinen Einkaufskorb gewandert.
    Ich würde sehr gern wieder Interior-Artikel lesen. Ich fand nämlich alle Themen, die mit dem Umzug und der Einrichtung zu tun hatten, ziemlich interessant und inspirierend. Außerdem freue ich mich immer, wenn es Artikel gibt, die ein wenig über alles Schöne der Welt ein wenig hinausblicken, wenn es also ein wenig um gesellschaftliche Themen geht. Ich bin gespannt, welche Themen ihr im nächsten Jahr bringt.
    Liebe Grüße

  93. Ich finde es toll, dass du 2019 so viel aus deinem Leben gezeigt hast – ich würde mir weiterhin wünschen, dass du uns aus diesem Alltag berichtest: Routinen, Daily Outfits, die im Alltag funktionieren…. und meine liebste Kategorie: eure Reisen!

  94. Alles mit Mode! Ich liebe Jessies Looks, davon immer gerne mehr! Gerne auch mehr zum Thema Nachhaltigkeit in der Modebranche.

  95. Michaela sagte am

    Ich fand es so spannend zu sehen, wie Jessies Wohnung Stück für Stück zusammen gekommen ist und finde es ja generell spannend, wie es bei anderen Leuten Zuhause so aussieht. Vielleicht kann man sowas wie „Homestories“ auch bei anderen machen?

  96. Ich fange gerade an mich ein bisschen mit dem Thema Naturkosmetik auseinander zu setzen und würde da so gerne noch viel mehr erfahren. Bei euch weiß ich dann auch immer, dass das gut recherchiert ist und man sich darauf verlassen kann 🙂

  97. Mich würde interessieren, wie Nachhaltigkeit und Konsum miteinander vereinbar sind, ihr seid da schon auf einem super Weg!

  98. KaThleen sagte am

    Nachhaltigkeit in der Mode und im Interiorbereich. Vlt ein paar Second Hand Shops Empfehlungen rund um den Globus und mehr closed diary.

  99. Patricia sagte am

    Mich würde eine Kategorie Vorher-Nachher interessieren und erschwingliche, faire Mode. Grundsätzlich auch individuelle Lebensstile. 😊💕

  100. theresa lohse sagte am

    Ich würde mir ein breiteres Spektrum an Preisen in euren Modevorschlägen wünschen und wie man zugleich nachhaltiger modisch bleibt.

  101. Kathrin sagte am

    Ich mag den Mix aus Mode-News, Interior und kleineren Labels sehr gerne. Davon gerne weiter mehr und wie bereits vielfach genannt, bin ich ebenfalls ständig auf der Suche nach guten Secondhand-Tipps.

  102. Ich würde mich freuen wenn ihr über neue junge DesignerInnen berichtet. Das ist immer so spannend finde ich 🙂

  103. Tatjana sagte am

    Mich würde die Vereinbarkeit von Stil und Nachhaltigkeit interessieren. Gerne auch in der Kombination mit Second-Hand.

  104. Das Thema Vereinbarkeit Kind/Karriere/Beziehung! Du hast uns ja schon Einblicke gewährt, wie es bei euch läuft, ich muss ehrlich sagen, dass mich das wirklich mit am meisten interessiert. Einfach weil es auch bei mir grade oben auf der Agenda steht.
    Außerdem haben mir auch alle Artikel die Mode und Mama-Dasein verbinden sehr gut gefallen, davon auch gerne mehr!

  105. Victoria sagte am

    Nachhaltigkeit und Hintergründe zur produktion..Wow 😍 was für ein super tolles Gewinnspiel von euch 👌💋🔥 Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück 🍀🍀🍀fest die Däumchen gedrückt ✊💖 würde mich riesig darüber freuen 😍😚 Danke euch dafür! Ihr seid Spitze 👍😊 ich würde nur noch Freudensprünge machen, wenn ich gewinne! Ich wünsche eine wunderbare sonnige Woche!

  106. Fiona B sagte am

    Nachhaltigkeit, closet diaries Von Frauen die nicht unbedingt in der Mode oder Medienbranche arbeiten, z.B. Ärztinnen, Anwältinnen, Wissenschaftlerinnen

  107. Fiona B sagte am

    Nachhaltigkeit, closet diaries Von Frauen die nicht unbedingt in der Mode oder Medienbranche arbeiten, z.B. Ärztinnen, Anwältinnen, Wissenschaftlerinnen etc

  108. Anamarija sagte am

    Ich finde die Mischung macht es wie immer. Gerne Nachhaltigkeit in allen Bereichen – top aktuell und akut!

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein