Schön persönlich: Brunchen mit Malaikaraiss

Meine erste „Brunchow“ (Brunch + Show) erlebte ich vor ein paar Jahren bei der Modewoche in Stockholm – da nahmen sich die Designer beim Frühstück und Kaffee sogar die Zeit, die Kollektion zu erklären. Ein wenig wie auf einem Shoppingkanal, nur machten es die Schweden herzlich entzückend und persönlich, so dass ich die Marke gleich ein wenig mehr in mein Herz schloss.

Diese Woche wurde dieses schöne Gefühl wieder getriggert: Bei Malaikaraiss begann die Modenschau mit einem ganz entspannten Frühstück im Baldon in Berlin. Ich kam ein wenig spät und mit Louis in der Trage hinein gehuscht und konnte nur noch kurz den Smoothie probieren, als die Models auch schon durch den architektonischen Hingucker liefen. Vorher begrüßte die Designerin ihre Gäste noch persönlich und setzte damit ein herrlich entschleunigtes Statement während einer viel zu hektischen Modewoche.

In ihrer neuen Kollektion „Dreams & Reality“ greift Malaika die Liebesgeschichte von Ryan O’Neal und Ali MacGraw auf, einem Traumpaar der 70er Jahre, das mit dem Melodrama „Love Story“ weltberühmt wurde.

Preppy oversized Blazer kombiniert die Designerin mit verträumten Mini-Kleidern und Midi-Röcken, grober Strick trifft auf fallende Seide, glänzenden Lurex und weichen Samt. Auch in ihrer 17. Kollektion (das klingt eeeewig!) vereint Malaika die verschiedensten Materialien zu einzigartigen Teilen. Besonderes Augenmerk legt sie auf Wolle. In Kooperation mit The Woolmark Company sind zehn Teile der Kollektion aus hundertprozentiger Merinowolle entstanden, darunter kuschelige Grobstrickpullover und ein großer Schal. Perfekt für das jetzige Wetter!

Klassiker, wie Schwarz und Weiß, werden von sanften Gelb- und Rosétönen gebrochen, der blauviolette Traubenprint ist der Eyecatcher der Kollektion. Der ist übrigens in Malaikas Finland-Urlaub entstanden, als sie auf eine alte Tischdecke in ihrem Ferienhaus starrte und sie das Muster nicht mehr los ließ. Abgewandelt findet sich das Element nun auf ihren Kleidern wieder.

Es war uns wichtig, den Aspekt der Handarbeit absolut in den Vordergrund zu stellen.

Malaika Raiss

Details

Backstage bei Malaikaraiss

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein