Das ganze Lookbook ist da: Unsere Lieblingsoutfits aus der Kenzo x H&M Kollektion

„Same procedure as every year“ könnte man an dieser Stelle sagen. H&M stellt seine neue Kooperation für das Jahr 2016 vor. Nach Balmain ist jetzt Kenzo dran. Die kleinen Sneak-Previews, die wir bisher als Vorgeschmack auf die Designs bekommen hatten, ließen uns ehrlicherweise vor Begeisterung nicht aus den Schuhen kippen: Extreme Schnitte, sehr bunte Farben, plakative Muster – so richtig alltagstauglich erschien die Kooperation nicht.

Bis dann eben das gesamte Lookbook in unser Mailfach flatterte: Huch, sind ja doch coole Outfits dabei. Und deswegen stellen wir euch hier mal unsere Lieblingslooks vor.

journelles-kenzo-hm-kooperation

Das Lookbook wurde übrigens nicht an ganz normalen Models geshootet, sondern an kreativen Persönlichkeiten. Mit dabei sind unter anderem Schriftstellerin und Aktivistin Amy Sall, DJ Juliana Huxtable sowie Modejournalistin Harriet Verney. Die Kollektion könnt ihr ab dem 3. November in über 250 ausgewählten H&M-Geschäften weltweit und online shoppen.

 

Jessies Lieblingslook:

journelles-kenzo-hm-lieblingslook-jessie

Je länger ich die Bilder des Lookbooks anschaue, desto mehr frage ich mich: Wer braucht diese Kollektion? Und ist das nicht alles viel zu überladen und trendlastig? 

Jedenfalls habe ich mich in keines der Teile verliebt und mich auch nur mit Ach und Krach auf diese Bomberjacke festgelegt, weil das Material so super aussieht – schön flauschig! 

 

Leas Lieblingslook:

journelles-kenzo-kooperation-hm-lieblingslooks

Bohemian-Flair at its best! Kenzo und Stilmix gehören zusammen wie die Stiefel in den Herbst. Wie gut das aussieht, zeigt dieser Look. Übergroße Ärmel und Rüschen gepaart mit farbigem Animal Print und floralem Muster.

Während die Outfits der Kampagne schrill gestylt sind, greife ich lieber zu ruhigen Farben und einfachen Silhouetten. Dunkelblaue Booties, Strumpfhose und ein schwarzer Mantel – so wird auch das Kleid alltagstauglich.

 

Maries Lieblingslook:

journelles-kenzo-kooperation-hm-lieblingslooks-2

Auch wenn ich in den letzten Jahren was Farben und Muster angeht schon etwas wagemutiger geworden bin, so haben mir die extremen Prints von Kenzo beim ersten Anblick schon etwas Angst gemacht.

Bei diesem Look würde ich aber glatt zuschlagen, denn die dezente Farbe in Kombination mit den kleinen Paisley-Emblemen ist genau die richtige Mischung aus Extravaganz und Minimalismus für mich. Von den farbigen Leo- und Tigermustern lasse ich erst einmal die Finger, da können sich andere austoben.

Kommentare

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein