Playtype_Coffee-Mugs

Tassen mit dem eigenen Namen drauf kennt man eigentlich nur noch aus der Kindheit. Und schon damals waren die Exemplare nicht gerade ein Wunderwerk der Ästhetik. Seit neuestem habe ich den Wunsch nach einer personalisierten Tasse aber wieder entdeckt – und zwar in dem Moment, als mein Blick auf die Becher von Playtype fiel. Schlicht, weiß und mit schwarzem Buchstaben – wahlweise in Bold oder mit Serifen – sind sie nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch herrlich funktional. Mein perfektes Geschenk für Geschwister und Freunde. Auch nicht übel: die Kalenderposter von Playtype.

  • Share on Tumblr
Kommentare
  • lea

    prinzipiell super aber wenn dann doch bitte die originalen von arne jacobsen, das ist ja nur eine nachmache hier! ;-)