JOURlook: Comporta Holiday Look

Comporta!

Eine Stunde mit dem Auto von Lissabon entfernt befindet sich einer der wunderschönsten Hide-Aways Europas: Comporta. Kilometerlange weiße, einsame (!!)  Sandstrände (und das in der High Season), ein paar stylische Interieur-Läden (ich bin ausgerastet) und wenige, aber perfekt Strandbars, Feinkostläden (Käse, Reis kommt alles von hier) und Restaurants. Träumerisch sitzen auf jedem Dach Störche in ihren Nestern, der im Dorf angebaute Rosé lässt jeden Zweifel aus: Das Paradies befindet sich hier! Auch von den Mosquitos, die bei Sonnenuntergang ihr Unwesen treiben, lassen wir uns nicht verjagen.

Die Menschen in den Restaurants sind den Modemagazinen entsprungen, die alten Männer mit gegerbter Haut, die am Straßenstrand Trödel verkaufen, wirken gecastet. „Das kann nicht echt sein“ ist mein häufigster Satz.

Aber doch, es gibt sie noch, die Fleckchen perfekte Erde, an denen man sofort ein Häuschen kaufen will, um diesen Platz nicht verlassen zu müssen. Die Grundstücke sind leider teuer und rar, denn das Land besteht meist aus Naturschutzgebieten und Reisfelderen. Und so trage ich vorerst meinen „perfekten“ Ort in meinem Herzchen mit nach Hause bis zum nächsten Sommer.

 

 

Bluse: Ulla Johnson, Hose: See by Chloé, Schuhe: 70s Converse, Ohrring: Wald, Tasche: Miu Miu

 

Von Kerstin

Mein Name ist Kerstin Görling und ich lebe in Frankfurt am Main. Ich bin Einkäuferin und Inhaberin von Hayashi. Vor der Eröffnung 2007 habe ich Fashionmanagement in Düsseldorf studiert – seitdem lebe ich meinen Traum. Um die neuesten Kollektionen zu sehen und einzukaufen, reise ich jede Saison in die Showrooms und zu Fashionshows nach Paris, Mailand oder New York. Um mich zu inspirieren, lese ich viel und halte meine Augen offen, um neue Formen und Farben zu erspüren.

Ihr findet mich neben Journelles bei instagram (@hayashi_shop) und auf dem Hayashi Blog!

Kommentare (4) anzeigen

4 Antworten auf „JOURlook: Comporta Holiday Look“

Ein wunderschönes Outfit. Dein Eindrücke von Portugal klingen sehr überzeugend. Kennst Du eine schöne Unterkunft, die Du empfehlen könntest?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.