Beauty du JOUR: & other stories

& other stories ist in aller Munde und ich warte selbst auch sehnsüchtig auf den ersten Shop in Berlin, der schon bald im Frühjahr eröffnen wird. Julia hatte bereits hier in den Showroom geguckt und auch wenn mir persönlich die Accessoires bisweilen nicht so recht gefallen, fand ich auf Anhieb einige schöne Stücke beim durchscrollen

& other stories ist in aller Munde und ich warte selbst auch sehnsüchtig auf den ersten Shop in Berlin, der schon bald im Frühjahr eröffnen wird. Julia hatte bereits hier in den Showroom geguckt und auch wenn mir persönlich die Accessoires bisweilen nicht so recht gefallen, fand ich auf Anhieb einige schöne Stücke beim durchscrollen (wie den Trenchcoat, absolut was für mich!) – und war sofort von den Beauty-Produkten angetan.

Diese durfte ich mir genauer ansehen und bin begeistert. Denn nicht nur das schlichte und schicke Packaging überzeugt auf voller Länge: die Qualität ist durchwegs gut, das Körperpeeling himmlisch (der Rosenduft!) und der Nagellack eine tolle Ergänzung zu meiner Sammlung. Das Anti-Stress-Serum muss erst den Langzeit-Test bestehen, gefiel mir aber von Anfang an, da es sich besonders abends richtig gut auf der gereinigten Haut anfühlt. Und ich liebe Seren, die aus Pipetten kommen – mir macht das einfach echt mehr Spaß. Das Rouge konnte ich erst nicht anrühren – die Schrift ist einfach zu schön. Der Peach-Ton übrigens auch – frische Frühlingsbäckchen sind euch damit garantiert.

Da ich Ben Gorham nicht nur sehr sexy finde, sondern sein byredo-Duftwerk außergewöhnlich und beachtenswert finde, ist es großartig, dass er für die Beauty-Produkte mitgearbeitet hat und dem Ganzen einen Spirit gibt, dern man bei anderen Beauty-Produkten von Modeketten vergeblich sucht. Wie Julia bereits erwähnte, wirkte auch Make-Up-Artist Lisa Butler mit – eine tolle Kooperation! Ich würde mir wünschen, dass nach Eröffnung des Onlineshops noch viele Beauty-Überraschungen auf uns warten… Limited Editions, noch mehr Beauty-Videos (wer hat sich nicht in das hier verliebt?) und Make-up-Tutorials?! Ich bin bereit für all other stories!

Preise:  Revival Body Scrub: 9 Euro // Nagellack: 7 Euro // Anti-Stress Serum: 22 Euro // Blusher: 12 Euro

Von Hanna

Ich liebe Beauty! Ein Besuch bei Space NK oder in einer großer Sephora-Filiale ist wie Balsam (vielleicht der von Aesop?) auf meiner Seele.
Runwaylooks inspirieren mich, "weniger ist mehr" liebe ich - und Lisa Eldridge ist meine Heldin. Ich bin für mehr bold lips, gegen zu hellen
Concealer und absolut pro SPF. Als Skincare-Junkie schau ich gerne in
andere Badezimmer und freue mich auf alle Beauty-Portraits hier bei
Journelles. Und vieles la mer...

Mein Beautyblog: Foxy Cheeks // Facebook // Twitter // Pinterest

Kommentare (10) anzeigen

10 Antworten auf „Beauty du JOUR: & other stories“

Rosenduft? Genau was für mich, die Preise würden mich auch interessieren 🙂
Auch wenn es im März schon mit & other stories los geht: Ich kann es echt nicht mehr erwarten.

Liebe Nico, liebe Andrea, die Preise habe ich Euch und für alle anderen ganz unten im Artikel ergänzt. Das Preis- Leistungsverhältnis PLUS dieses tolle Packaging ist wirklich toll – da kann man sich wirklich ab und an was nettes gönnen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.