Anzeige: Jessie testet das Skin Caviar Liquid Lift von La Prairie bei YBPN

Luxuriöse Hautpflege: So wirkt Skin Caviar

Anzeige

Ich gebe es gern zu: Ich habe eine Schwäche für hochwertige Beauty-Produkte und gehöre zur Fraktion „stolz im Badezimmer präsentieren“. Es hängt vermutlich mit dem Älterwerden zusammen – und der Erkenntnis, dass ich mit Mitte 30 in meine Haut investieren, sie pflegen muss. Daher vertraue ich jahrzehntelanger Forschung und klinischen Tests besonders in puncto Hautalterung und habe La Prairie als langjährigen treuen Partner an meiner Seite.

Das Schweizer Traditionshaus ist der Inbegriff unvergleichlicher, fortschrittlicher Hautpflege im Luxussegment. Umso mehr freue ich mich, dass mir das innovative Produkt Skin Caviar Liquid Lift von den YBPN-Parfümerien zum Test zur Verfügung gestellt wurde.

 

Gründerin Journelles

Das Konzept von YBPN

YBPN steht für Your Beauty Professional Network. Dabei handelt es sich um Deutschlands größtes Parfümerie-Netzwerk mit 1.100 teilnehmenden Parfümerien, die persönliche, fachspezifische Beratungen zu den Themen Make-Up, Parfum und Pflege anbieten. Darüber hinaus erwarten euch zahlreiche Events und exklusive Aktionen.

Über den YBPN-Storefinder findet ihr ganz einfach die ausgewählten Parfümerien in eurer Nähe.

YBPN folgt dem Credo „Dein schönstes Ich“ und gibt alles, um dieses mit professionellen Tipps rund um Make-up, Pflege und Parfüm zum Vorschein zu bringen. Die Besuch in einer der teilnehmenden Parfümerien wird so zur lehrreichen Beratung. Obendrauf erhaltet ihr individuelle Pflegetipps und könnt die Produkte testen.

Das Besondere an den YBPN-Parfümerien ist die fachkundige Beratung mit professionellen Tipps, die je nach Hauttyp individuell angepasst werden. Die Expertinnen vor Ort stehen einem gern bei Fragen rund um Pflege, Make-up und Parfüm helfend zur Seite.

Bei La Prairie wird seit fast vier Jahrzehnten im Anti-Aging-Bereich geforscht. Das Ergebnis sind hochwertige Beauty-Produke wie Skin Caviar Liquid Lift. Es ist das erste verkapselte Spendersystem, das mit aktiven Inhaltsstoffen wie dem Kaviarextrakt re-formuliert wurde. Das Serum vereint zwei Komponenten: Caviar Absolute – eine hoch konzentrierte Form des Kaviars – und Caviar Premier – eine Eins-zu-Eins Abbildung der Zusammensetzung von Kaviar – die wie eine Verjüngungskur für die Haut wirken (mehr über die Inhaltsstoffe erfahrt ihr in diesem Artikel).

 

 

Seit 4 Wochen verwende ich Skin Caviar Liquid Lift täglich morgens und abends, nachdem ich meine Haut gründlich gereinigt und tonisiert habe. Ein Toner ist deshalb so wichtig, weil er Kalkreste löst, die mit dem Wasser in die Haut gelangen, und den pH-Wert wieder ins Gleichgewicht bringt. Das wiederum reduziert Pigmentflecke und lässt den Teint sofort strahlender aussehen.

Danach gebe ich zwei bis drei Tropfen des Serums auf meine Handflächen und trage es auf das Gesicht, Hals und Dekolleté auf. Zur Ergänzung greife ich morgens und abends entweder zur luxuriösen Skin Caviar Luxe Cream oder Skin Caviar Essence-in-Lotion. Beide Anti-Aging-Formeln sind dank ihrer aktiven Kaviarkomponenten hochwirksam und ideal, um meiner Haut, die im Übrigen immer sehr durstig zu sein scheint, den ganzen Tag Feuchtigkeit zu spenden – bei trockener Heizungsluft im Winter ein absolutes Muss! Meine Haut fühlt sich danach unglaublich weich, prall und gestrafft an.

Mein Lieblingsprodukt ist in der Linie mit Sicherheit die Skin Caviar Luxe Cream, weil sie so schön cremig dick ist und sich nicht nur nach einer gehörigen Portion Feuchtigkeit anfühlt, sondern sich meine Haut wirklich den ganzen Tag gut genährt anfühlt, die Textur sehr gut zu spüren ist. Mir wurde in der Vergangenheit trockene Haut attestiert und ich bin sehr gespannt, was die ExpertInnen beim nächsten Facial sagen!

Wer die Produkte von La Prairie testen möchte, hat jetzt die Möglichkeit, in der ausgewählten YBPN-Parfümerie eine exklusive Beratung zu genießen. Mit dem YBPN-Storefinder findet ihr teilnehmende Parfümerien in eurer Umgebung!

*Anzeige / Bezahlte Kooperation

In freundlicher Zusammenarbeit mit La Prairie

Bilder von Natalie Weiss

Von Jessie

Ich bin Jessie Weiß, 32 Jahre jung, lebe verheiratet in Berlin, bin Mama von Levi (1), schwanger mit dem zweiten Kind sowie Gründerin von Journelles. Ich liebe Phoebe Philo, Stella McCartney und Isabel Marant, kann aus anatomischen Gründen nicht auf hohen Schuhen laufen, habe einen Céline-Taschentick, tanze und höre leidenschaftlich gern Hip Hop, kann mir selten Ironie verkneifen, leider immer noch kein Französisch sprechen, obwohl ich Paris für die schönste Modestadt der Welt halte, gucke am liebsten Jimmy Fallon, Jan Böhmermann, Game of Thrones oder entspanne beim Serienmarathon auf Netflix, bin ein kleiner Workaholic mit Multitaskingtalent, professionelle Instagram-Durchscrollerin, in jeder Lebenslage tollpatschig, habe ein Faible für skandinavisches Interior und einen Kissen-Tick, bin groß im Wellness machen und wäre daher noch lieber professionelle Hoteltesterin. Mode ist meine grosse Liebe, aber meine Kohle investiere ich eher in Reisen und Essen – und neuerdings fast ausschliesslich in mein Kind.

Als alter Bloghase – 2007 habe ich LesMads mitbegründet – ging im Oktober 2012 mein persönlicher Traum in Erfüllung: Ich habe mich mit "Journelles" selbstständig gemacht. Das Blogazine ist mein digitales Zuhause, News-Plattform, Modetagebuch und tägliche Anlaufstelle für spannenden Content rund um die Themengebiete Interior, Reisen, Beauty und sowohl High Fashion als auch Contemporary Labels und Highstreetmode.

Nebenbei habe ich die Modesendung It's Fashion auf EinsPlus von der ARD moderiert, berate Firmen im Social-Media-Bereich, halte Vorträge und reise um die Welt, um euch täglich den schönsten Content zu präsentieren. Im Juni 2015 habe ich mein eigenes Modelabel JOUUR. gegründet.

2016 ist mein Sohn Levi auf die Welt gekommen. Baby-Themen werden seither auf Mini Journelles behandelt und das nun auch wieder intensiver, da unser zweites Kind unterwegs ist.

Journelles ist inzwischen gewachsen: Wir sind ein sechsköpfiges Redaktionsteam im Berliner Prenzlauer Berg und haben im Sommer 2018 unseren ersten temporären Concept-Store, den Journelles Marché, eröffnet.

Mein Credo: Mode muss Spaß machen, auf Augenhöhe funktionieren und sollte sich nicht so ernst nehmen.

Mehr über mich findet ihr im Presse-Bereich, auf Instagram und ab und an auf YouTube. Subscribe!

Aktuelles Presse-Feature:

VOGUE.DE: "Influencer im Portrait: Jessica Weiß - Alles, nur kein Stillstand"

Schreibe den ersten Kommentar
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.