Über meine Travelbags (bewusst im Plural!) habe ich hier bereits geschrieben und schnell bemerkt, dass ich verkleinern muss, wenn es sich nicht um einen Businesstrip handelt, wo ich lieber auf Nummer sicher gehen und alles Erdenkliche mithaben möchte (‘vielleicht geh ich abends noch tanzen!’).

Bei der Gesichtspflege kenne ich da kein Pardon, da muss bis zu Maske eigentlich immer alles mit. Was eigentlich auch kein Problem ist – alles eine Frage der Größe. Bei meinem letzten Ausflug hatte ich ein Travel-Set von SJÄL mit, einer neuen Luxus-Kosmetikmarke aus Skandinavien mit ebenso luxuriösen Inhaltsstoffen (Mineralien, Gesteine, Gold…) und einer einzigartigen Markengeschichte. SJÄL bedeutet auf Schwedisch “spirit, mind, heart & soul” und verbindet fernöstliche Heilkunde mit mordernster Biotechnologie und fantastischen Inhaltsstoffen.

Die Beautylinie umfasst ingesamt acht Produkte, vom Cleanser über ein Gesichtsöl bis hin zu zwei Masken, die für jeden Hauttyp, jedes Alter geeignet und unisex anwendbar sind. Diesen Gedanken finde ich wirklich toll und unkompliziert – die Produkte selbst sind aber auch direkt in meinem Beauty-Herzen gelandet. Die Verpackung, der Duft und die Wirkung ist wirklich etwas ganz besonderes und ich habe mich auf meinem kleinen Trip über jedes der 5 Minis aus dem Travel-Kit sehr gefreut.

Der Cleanser schäumt nicht auf und reinigt ganz mild mein Gesicht, entfernt nicht nur Make-up sondern auch Mascara und hinterlässt kein trockenes Spannungsgefühl. Tagsüber hab ich unter dem Make-up die Tagescreme light cellular renewal crème benutzt, abends für mehr Feuchtigkeit die intense hydration crème, die beide meine Haut toll versorgt und aufgepolstert haben. Sie riechen wirklich himmlisch!

Die pearl enzyme exfoliating mask und die kashmir spahir perfecting mask sind zwei kleine Feuerwerke für die Haut und richten sie wieder richtig her. Leider wie alle SJÄL Produkte hochpreisiger, aber wirklich ihr Geld wert. Inhaltsstoffe wie Perlen, Diamanten und Edelsteine sind fragwürdig, aber immer öfter in Edel-Kosmetik zu finden. Ich liebe aber wiederum Enzym-Peelings jeder Art – den Effekt kann man danach immer sofort sehen. Die Maske erneuert die erste Hautschicht und macht sie ready für weitere Pflegeschritte. Die Perfecting Mask macht wirklich, was ihr Name sagt und war mein SOS-Produkt in letzter Zeit, die ich einmal die Woche sonntags angewendet habe.

Und jetzt wünsch ich mir alles einfach in full size… oder gönne mir EINES dieser wundervollen Pflege-Minis in groß. Vielleicht die intensive Nachtcreme? Oder den Cleanser, weil ich Reinigungsgels einfach so liebe? Im Juli hab ich Geburtstag, bis dahin wird die Wahl nicht leichter, aber bestimmt werde ich immer noch ein SJÄL-Fan sein…

SJÄL Skincare

SJÄL Skincare

SJÄL Skincare

SJÄL Skincare

SJÄL Skincare

SJÄL Skincare

SJÄL Skincare

SJÄL Skincare

SJÄL Skincare

SJÄL Skincare

  • Share on Tumblr
Kommentare

Ein Gedanke zu “Beauty du JOUR: SJÄL Skincare Travel-Kit

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>