Shoot shoot: #GsessionsBerlin

Ihr habt es auf instagram ja schon mitbekommen: Vorletzte Woche habe ich mit Mary von Stilinberlin ein kleines Streetstyle-Shooting absolviert. Der Grund: 30 Jahre G-Shock sollten mit den #Gsessionsberlin gefeiert werden! Für die Vernissage am vergangenen Freitag im voo Store wurden neben meiner Wenigkeit Julius von Young Vanity, Jakob von Dandy Diary, Ben von Homme to go und Katrin von Metropolitan Circus abgelichtet.

In rosa Acne-Bluse und meinem derzeitigen Lieblingsoutfit (Marant-Jacke, schwarze Jeans) habe ich die Parra-Uhr, Special-Edition Parra x Casio DW-5600pr, ausgeführt. Fühlte sich back to the roots an; mit 13 Jahren bettelte ich bei meinen Elterm so lange, bis sie mir eine blaue Baby G kauften!

Die Bilder:

BOLD_Journelles_Jessie_4

BOLD_Journelles_Jessie_4

BOLD_Journelles_Jessie_3

BOLD_Journelles_Jessie_3

BOLD_Journelles_Jessie_1

BOLD_Journelles_Jessie_1

Kommentare

  1. jessie@journelles.depiecesofmariposa@googlemail.com
    Pieces of Mariposa sagte am

    Oh je, an die Baby G Zeiten kann ich mich auch noch gut erinnern!:) Ich hatte damals auch die blaue Version! Und wenn man auf das Licht (?) gedrückt hat, ist ein Männchen über den Bildschirm gelaufen glaube ich??:) In deiner Kombi finde ich die Uhr ganz süß, aber insgesamt ist mir die Uhr dann doch etwas zu kindlich.
    xx, Vanessa

    http://www.piecesofmariposa.com

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.