5 Pakete unserer liebsten Produkte von der Naturkosmetikmarke Studio Botanic – Journelles Gift Special #5

Wir haben vor kurzem festgestellt: Da tummelt sich doch mittlerweile viel Naturkosmetik auf dem Beauty-Markt. Mit Chemie vollgepumpte Wundermittel tauchen nur noch vereinzelt auf, stattdessen stellen wir die Inhaltsstoffe vor alles andere. Auf den Markt kommen immer mehr großartige Naturkosmetik-Produkte – und eine der jüngsten deutschen Hoffnungsträger ist Studio Botanic aus Köln.

Das deutsche Beauty-Label sieht dank der minimalistischen Verpackung nicht nur ziemlich gut aus, sondern punktet mit ausschliesslich natürlichen und veganen Inhaltsstoffen. Im heutigen Gift Special wollen wir euch dieses Juwel näher vorstellen und verlosen als i-Tüpfelchen 5 vollgepackte Studio Botanic Pakete im Wert von jeweils 100 Euro.

S T U D I O  B O T A N I C

Weniger ist mehr – so lautet die Philosophie von Studio Botanic, die zu einer neuen Generation moderner Naturkosmetikhersteller zählen. Der jungen Marke kommt nicht alles in die Tube. Jeder Bestandteil, der bei der Herstellung gebraucht wird, wird streng kontrolliert, bevor er in die Rezeptur kommt. Tierversuche und Inhaltsstoffe, die Mensch und Umwelt schaden, sind tabu: Die Rezepturen sind rein pflanzlich und dennoch wirksam, das Design modern und zeitlos, die Produktion umweltfreundlich und effizient.

November 2017 fing alles an: Studio Botanic brachte eine Handcreme als erstes Produkt auf den Markt. Hauptwirkstoffe sind Avocadoöl, das für intensive Feuchtigkeit sorgt, veganes Wachs für natürlichen Schutz und Zitrusextrakte für eine optimale Balance. Ein guter Mix aus Schutz- und Pflegecreme, die schnell einzieht, nicht fettet und köstlich riecht. Vor allem im Winter durstet es unseren Händen nach Pflegeprodukten, die die trockene Haut im Kampf gegen die kalten Temperaturen unterstützt. Da kommt die Handcreme von Studio Botanic genau richtig.

Inzwischen hat Studio Botanic sein Sortiment erweitert. Im Onlineshop findet ihr eine Aufbausalbe mit Olivenöl, veganem Wachs und Rosenblütenextrakt. Ein reichhaltiger Allrounder für Gesicht, Lippen, Körper und Hände  und eine vegane Interpretation der klassischen Cold Cream. Und die Naturkosmetik-Marke arbeitet schon fleißig an einer Handseife (ab 2019 erhältlich) und einer Gesichtscreme. Letztere kommt bereits Ende 2018 auf den Markt. Die Gesichtscreme widmet sich bewährten Mitteln und echter Qualität, zu den Zutaten zählen daher Hanf- und Olivenöl für intensive Feuchtigkeit, veganes Wachs für natürlichen Schutz und Sheabutter sowie Jojobalöl für ein frisches und regeneratives Hautbild. Die Gesichtspflege duftet nach Limetten – und liegt eurem Gewinnerpaket natürlich schon bei!

– Vegane, qualitativ hochwertige sowie rein natürliche Rohstoffe
– Sehr gute Verträglichkeit jedes einzelnen Inhaltsstoffes
– Durch den geringen Einsatz von ätherischen Ölen entsteht der dezent botanische Duft
– Verzicht auf überflüssige, reizende + nicht natürliche Inhaltsstoffe
– Zertifizierung für natürliche und vegane Formulierungen +  Verzicht auf Tierversuche
– Ehrlichkeit und Transparenz
– Produkte, deren Funktions- und Wirkungsweisen leicht und klar verständlich sind

Seid ihr bereit für den Test? Gewinnt 5 x je 1 Paket im Wert von rund 100 Euro!

Um zu gewinnen, folgt einfach diesen drei Schritten:

  1. Abonniert unseren Newsletter und kommentiert diesen Artikel mit einer gültigen Emailadresse. Verratet uns, welches Produkt ihr euch von Studio Botanic für eure Winter-Hautpflege aussuchen würdet.
  2. Beachtet unsere Gewinnspielregeln. Kommentiert werden kann bis 27. Dezember um 23.59 Uhr in der Nacht – die glücklichen Gewinner werden am 7. Januar ausgelost und per Email benachrichtigt.
  3. Team Journelles wünscht euch viel Glück!

– In Kooperation mit Studio Botanic 

Das Gewinnspiel ist beendet. Die Gewinner wurden benachrichtigt.

Kommentare

  1. carola sagte am

    seit zwei wochen ist plötzlich handcreme bei mir angesagt. die hübsche tube ist bestimmt super für meinen rucksack

  2. definitiv die coldcreme und die handcreme für meine mama und mich. wir leiden im winter unter total rissigen händen, bei der noch keine creme bislang hilfr

  3. Annalena sagte am

    Sommer wie Winter habe ich unglaublich raue Hände und bin immernoch auf der Suche nach der idealen Handcreme…

  4. Marlene sagte am

    Ich würde die Aufaumsalbr wählen. Besonders in der kalten Jahreszeit braucht die Haut gute Produkte um alle Nährstoffe zu bekommen, die sie braucht.

  5. SopHie sagte am

    Aufbaucreme klingt vielversprechend – als ob mehrere Körperpartien sich über die Zusatzpflege freuen würden. Aber gegen eine gute Handcreme geht im Winter natürlich nichts 🙂 liebe grüße

  6. Für den Winter – vor allem meine Tage auf Langlauf Ski – würde ich mir die Aufbausalbe mit Olivenöl, veganem Wachs und Rosenblütenextrakt auswählen.

  7. Benutzen würde ich sie alle, aber momentan am nötigsten hätten doch meine Hände die Handcreme 🙈
    Liebe Grüße
    Lara

  8. Laura Kahn sagte am

    Auf jeden Fall würde ich die Gesichtscreme nehmen, weil meine Haut besonders im Winter im Gesicht besonders empfindlich ist.

  9. Was für ein wunderschönes Packaging!
    Verliebt…
    Die Hand Creme hört sich wunderbar an, die würde ich in jedem Fall wären.
    Und entspannend ist das mit der Gesichtscreme dann bitte…?
    Label to watch.
    Liebe Grüße!

  10. Handcreme natürlich. Und eine gute, reichhaltige Gesichtscreme, um die Haut vor trockener Heizungsluft und Kälte zu schützen

  11. Was für ein wunderbarer Gewinn – ich würde mich von Herzen freuen 🙂
    Die Aufbausalbe klingt super spannend 🙂

  12. Über die Handcreme würden sich meine Hände im Winter besonders freuen. Außerdem bin ich eine Lokalpatriotin und kannte zu meiner Schande das Kölner Label noch gar nicht. Toll, dass Ihr Studio Botanic vorgestellt habt.
    LG, Vera

  13. Helene Schepperle sagte am

    Hallo liebes Journelles-Team. Ich liebe euren Adventskalender – so viele tolle Sachen 😍
    Ich liebe ja Naturkosmetik… Ich würde ja liebend gerne die Aufbausalbe testen. Sie verspricht sehr viel! Und ist so schön vielseitig einsetzbar!

  14. Eine Gesichtscreme, die nach Limetten duftet – das klingt toll. Ich finde super, was Studio Botanic macht. Faire, tierversuchsfreie, vegane Produkte, gutes Design. Genau mein Ding.

  15. Andrea sagte am

    Guten Morgen,

    ich würde mir auf jeden Fall die Handcreme aussuchen. Hab schon viel Gutes darüber gelesen.
    Liebe Grüße und eine ruhige Adventszeit,
    Andrea

  16. Da ich seit einigen Wochen mindestens 2Mal am Tag am Hände eincremen bin, würde ich mich sehr darüber freuen die Handcreme testen zu dürfen.Zumal ich mich auch in das minimalistische Packaging verliebt habe <3

  17. Katrin sagte am

    Die Handcreme! Meine Hände, vor allem die Handrücken und Fingerknöchel, sind im Herbst/Winter so sehr angegriffen… Und gerade jetzt streikt auch noch die Spülmaschine 🙂

  18. Jessica Elaine sagte am

    Ich bräuchte dringend mal eine neue Gesichtscreme. Ich würde mich deshalb riesig über das Paket freuen!!

  19. Mailin sagte am

    Im Winter brauch ich auf jeden Fall immer eine gute Handcreme… und wenn die auch noch ohne Tierversuche und sicherlich auch ohne Parabene hergestellt wurde ist das natürlich ein Traum!!

  20. Carola sagte am

    Ich habe immer noch nicht die perfekte Gesichtscreme gefunden und würde diese gerne mal ausprobieren. 🙂

  21. Ich würde gerne mal die Handcreme ausprobieren. Die klingt toll und das Packaging ist auch der Wahnsinn 🙂

  22. Fabi Man sagte am

    Sobald die Temperaturen fallen, werden meine Hände trocken und rissig. Die Aufbausalbe wäre da sicher eine tolle und geeignete Hilfe!

  23. Isabel sagte am

    Die Aufbaucreme klingt ja toll und schützt gleich so viele Bereich! Klingt nach dem perfekten Winter-Hero?!

  24. Steffi sagte am

    Super schönes Design und dazu noch eine tolle Philiosphie und tolle Inhaltsstoffe! Ich würde sofort die Gesichtscreme ausprobieren! *FREU*

  25. Die Handcreme wäre mein Favorit, denn die kann ich immer in der Handtasche dabei haben und das tolle Packaging zeigen;-))

  26. Kathi J sagte am

    Da ich immer sehr trockene Haut (vor allem im Winter) habe, würde ich sehr gerne die Handcreme ausprobieren.

  27. Bettina sagte am

    Eindeutig die Aufbausalbe. Ich leider unter extrem trockener Haut ganz generell und im Winter natürlich umso mehr, weshalb ich sie gerne ausprobieren wuerde 🙂

  28. Nathalie sagte am

    Die Handcreme klingt super und scheint genau das richtige für meine desinfektionsmittelgeschädigten Hände zu sein!

  29. Sandra sagte am

    WINTERHAUT benötigt die perfekte Pflege. Vor allem GESICHT und HÄNDE werden zunehmend von der trockenen Heizugsluft strapazierte, so dass ich regelmäßig zur Pflege greife.

  30. Sandra sagte am

    Ich wuerde die Gesichtscreme waehlen. Meine Haut ist immer so trocken im Winter man kommt mit dem eincremen gar nicht hinterher..

  31. Definitiv die Aufbaupflege. Darüber würde sich meine heizungs-und winterkältegeschädigte Haut sicher freuen! 🙂

  32. Johanna sagte am

    Ich finde es fabelhaft, dass immer mehr Unternehmen sich auf natürliche Kosmetik fokussieren! Und dass du so tolle Produkte verlost freut mich natürlich umso mehr 🙂 Ich würde mir die Aufbausalbe aussuchen, da sie bestimmt total gut riecht augrund des Rosenblütenextrakts!

  33. Sarah Julia sagte am

    Ich würde mir die Handcreme aussuchen. Habe bisher noch Reviews gelesen, die Lust darauf machen sie auszuprobieren. und gepflegte Hände sind ja immer wichtig <3

  34. Bei diesem nasskalten Winterwetter würde ich mich besonders über eine tolle Handcreme freuen und würde mir daher diese von Studio Botanic aussuchen.

    Viele Grüße

  35. Ich würde sehr gerne mal die Handcreme ausprobieren. Im Winter habe ich immer sehr raue und rissige Hände. Bis jetzt habe ich noch keine ausreichende Handcreme gefunden.

  36. Die Handcreme wäre wunderbar. Momentan kann ich fast stündlich cremen und eine intensivere Creme könnte sicher nicht schaden…

  37. Die habdcreme würde meinen vom bei kaltem Wetter Radfahren geplagten Händen gut tun – wer denkt schon ständig an Handschuhe 🙂

  38. Über die Aufbausalbe, um die in dieser Jahreszeit aus dem Nichts auftretenden trockenen Stellen zu versöhnen.

  39. Marlene sagte am

    Cold Cream finde ich im Winter sehr wichtig. Für mich das einzige Wundermittel im Winter! Da ich jetzt mittlerweile schon seit Jahren nur noch Naturkosmetik benutze ist das Label natürlich bei mir genau an der richtigen Adresse. Es muss eben nicht mehr die kommerzielle Kosmetik sein, die mit Chemie und Hormonen vollgepumpt ist. Ich bin begeistert von dem Trend zur Natur und freue mich über jedes neue Label, dass ich entdeck! Für mich persönlich ist im Moment das Label Lovely Day mein absoluter Favorit….vielleicht wird es ja aber bald Studio Botanic!

  40. Franziska sagte am

    Ich liebe liebe liebe die Handcreme von Botanic und würde total gerne mal die Aufbaucreme ausprobieren.

  41. Sophia sagte am

    Ich finde besonders jetzt im Winter die Aufbausalbe spannend, die Handcreme habe ich allerdings auch dringend nötig.

  42. Wow, die Produkte sind wunderschön! Die Handseife und Handcreme würde ich supergern in meinem Badezimmer sehen <3

  43. Die Aufbausalbe hört sich perfekt an für die trockenen stellen meiner Haut die ich im Winter besonders aufgrund meiner neurodermitis habe ..
    Wäre so toll!😍

  44. Alexandra sagte am

    Ich kann mich nicht entscheiden! Sowohl die Handcreme als auch die Aufbausalbe kann ich gut gebrauchen. 😉

  45. Definitiv die Aufbausalbe! Da sie der Allrounder ist und insbesondere im Winter bei mir Hände, Lippen und Ellenbogen nach Feuchtigkeit und Pflege rufen…

  46. Sophia sagte am

    Die Handcreme wäre mein Favorit, die ist im Alltag immer gut zu gebrauchen, gerade in der kalten Jahreszeit ein Muss!!

  47. Mich interessiert besonders die Gesichtscreme, aber auch die Handcreme käme jetzt im Winter natürlich gerade recht …

  48. Ich würde mich für die Aufbausalbe entscheiden – hört sich nach einer sehr wohltuenden Pflege für die Winterzeit an!

  49. Aileen sagte am

    So eine tolle Handcreme haben meine Hände bitter nötig, die leiden im Winter unter Dauertrockenheit. Bisher habe ich leider keine Handcreme gefunden, die hilft und mit der man nicht danach erstmal eine Stunde lang nichts anfassen kann ohne überall Fettspuren zu hinterlassen. Und das Packaging ist auch traumhaft 😍

  50. Marion sagte am

    ✩✩✩ … die Aufbausalbe hört sich super an, würde mich riesig freuen 🙂 Euch allen eine wunderschöne Adventszeit! Ganz liebe Grüße! Marion ✩✩✩

  51. Oh, ich liebe das schlichte Packaging von Studio Botanic und die Naturkosmetik ist sowieso toll: Ich liebe Cold Creams – und würde die Aufbaucreme nehmen.

  52. Annika sagte am

    Oh, da fällt die Auswahl sehr schwer! Am liebsten würde ich die Aufbausalbe ausprobieren, die klingt unglaublich gut!

  53. Jennifer Buhk sagte am

    Da ich gerade im Winter unter trockener Haut leider brauche ich eine gute Handcreme und Gesichtecreme . Ich würde mich also riesig über den Gewinn freuen <3

  54. Wie schön, dass ihr so eine tolle Marke als Gewinn habt und somit gleichzeitig auch vorstellt.
    Ich würde mich sofort für die Handcreme mit Avodaco entscheiden, da ich im Winter immer sehr schnell rissige Haut an den Händen bekomme.
    Achja und wie toll ist denn die Weibseite der Marke gestaltet!? Gefällt mir super gut 🙂

  55. hillica sagte am

    Die All in one Aufbausalbe, die hätte ich immer in der Tasche als Allrounder für Hände, Lippen und auch die Augenpartie wenns mal besonders zapfig ist! Denke der Rosenblütenextrakt hüllt einen bestimmt herrlich ein und wärmt von innen durch die Nase****

  56. Ich würde gerne die Gesichtscreme ausprobieren und auch die Seife, weil die in so einer schönen Verpackung daherkommt.

  57. Ich würde die Gesichtscreme nehmen, da meine Haut immer sehr trocken ist im Winter und da kommt alles feuchtigkeitsspendende sehr recht 🙂

  58. Packaging! Auch die Website ist schön gestaltet! Ich würde mir die Aufbaucreme raussuchen, da sie mir wie ein Allround-Produkt erscheint.

  59. Katharina Rundel sagte am

    Ich würde die Handcreme wählen, weil ich im Winter immer so Probleme mit rissigen, trockenen Händen habe.

  60. Meine Haut ist gerade nicht nur durch die trockene Heizungsluft gestresst. Daher klingt für mich vor allem die Aufbausalbe (Olivenöl, mein Liebling) super interessant!

  61. Katharina sagte am

    Ich bin immer noch auf der Suche nach der richtigen Gesichtspflege, daher wäre die Gesichtscreme mein Favorit!

  62. Julia S. sagte am

    Die Aufbausalbe wäre meine erste Wahl für den Winter, wenige Inhaltsstoffe und die richtige Pflege von trockener und gestresster Haut. Klingt gut!

  63. Cathleen sagte am

    Das ist so ein tolles Design, ich liebe es! Und eine Handcreme kann ich gerade gut gebrauchen. 🙂

    Liebe Grüße, Cathleen

  64. Anna-Lena sagte am

    Ich würde die Aufbausalbe wählen! Sie ist ein Allrounder und ich hätte mit Sicherheit am meisten davon. 🙂

  65. Miriam sagte am

    Die Aufbausalbe hört sich richtig toll an – genau das Richtige für mich im Winter immer so trockene Haut!

  66. Die Gesichtscreme wäre ein Traum – nach Umzug, Wasserschaden und Grippe genau dsd richtige für ein Verwöhn-Programm. 🙂

  67. Karolina sagte am

    Die Gesichtscreme, die nach Limetten riecht klingt hervorragend – die würd ich tonnenweise kaufen 🙂

  68. Hannah O. sagte am

    Auf jeden Fall die Handcreme, kann man glaube bei dem Wetter immer gebrauchen und sonst würde sich auch meine Mama seeeeeehr freuen!
    LG nach Berlin – Hannah

  69. Die Aufbausalbe hört sich sehr interessant an und kommt bei meiner trockenen Winterhaut bestimmt oft zum EInsatz.
    LG

  70. Handcreme! Wer im Winter einen Kinderwagen schieben darf, braucht Handcreme und gute Handschuhe. Handschuhe hätte ich, aber eine gute Handcreme bräuchte ich noch unbedingt ☺️

  71. Kathrin sagte am

    Ich würde die Gesichtscreme wählen, da ich bisher noch nicht die perfekte gefunden hab, probiere ich noch aus…

  72. Die gestresste Schwangerschaftsgesichthaut würde sich sher über Pflege für das GEsicht freuen :=) Danke für die Verlsoung

  73. Das ist ein sehr toller Gewinn, ich finde insbesondere die schlichten Verpackungen super! Ich würde eine Handcreme auswählen!

  74. Ich würde super gern die Handcreme und Gesichtscreme ausprobieren. Gerade im Winter ist so eine extra Portion Pflege sehr wichtig!

  75. Meine trockene Haut benötigt im Winter mehr Feuchtigkeit denn je. Daher ganz klar die Gesichtscreme. Und Handcreme ist sowieso mein ständiger Begleiter.

  76. Anna Verena sagte am

    Hej liebes Journelles-Team,
    die Aufbausalbe, die Gesichtscreme und die Handcreme – klingt alles fein und vielversprechend.
    Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen.
    Liebe Grüße
    Verena

  77. Andrea sagte am

    Die Aufbaucreme. Scheint ein guter Allrounder zu sein und im Winter spinnt meine eh schon trockene Haut total.

  78. Josefine sagte am

    Die Aufbausalbe. Meine Haut leidet diesen Winter ganz besonders! So tolle Naturkosmetik würde sicher Wunder bewirken! btw: vielen Dank für diesen mal wieder wundervollen Adventskalender!

  79. Kassandra sagte am

    Ich würde mir die reichhaltige Handcreme aussuchen, da meine im Winter noch mehr austrocknen . Die natürlichen Inhaltsstoffe sind genial ☺

  80. Ann-Kathrin Huber sagte am

    Ich würde die Aufbausalbe mit Olivenöl, veganem Wachs und Rosenblütenextrakt wählen, da ich im Labor arbeite und meine Haut durch das häufige Desinfizieren sehr strapaziert ist.
    Deshalb würde ich mich über ein Paket von Studio Botanic sehr freuen.

    Liebe Grüße
    Ann-Kathrin

  81. Da ich sehr empfindliche Haut habe und deswegen noch nicht die perfekte Gesichtscreme gefunden habe, würde ich die Gesichtscreme wählen.

  82. hannah sagte am

    definitiv die Handcreme – ich komme nämlich bei den Temperaturen überhaupt nicht hinterher mit dem Cremen und habe einen ziemlichen Verschleiss (vielleicht, weil auch noch nicht die richtige Creme dabei ist?!)

  83. Bianca sagte am

    Ganz klar die Coldcreme! Obwohl die handcreme bei der Jahreszeit auch nicht verkehrt ist… So oder so ein klasse Gewinn von einer tollen Marke!

  84. Spannende Marke! Ich kaufe inzwischen nur noch Naturkosmetik und würde diese Marke sehr gerne ausprobieren. Für meine Winter-Hautpflege könnte ich vor allem die Handcreme sehr gut gebrauchen.
    Liebe Grüße, Anna

  85. Kristin sagte am

    Gerade im Winter ist meine Haut im Gesicht sehr strapaziert von der trockenen Heizungsluft – daher würde ich gerne die Gesichtscreme ausprobieren.

  86. Vanessa sagte am

    Ich würde die Aufbausalbe nutzen – als Allrounder im Winter eine gute Möglichkeit, meine trockenen Hautstellen zu pflegen 🙂

  87. Hallo. Ich würde die Gesichtscreme wählen, damit meine Haut mehr Feuchtigkeit erhält. Durch die Heizungsluft kommen mehr und mehr Falten zum Vorschein. Ich kämpfe mit fast 50 Jahren dagegen an. Würde gern die neuen Produkte mal ausprobieren. Schönen 2.Advent. 🌲🎅

  88. Christiane sagte am

    Die Handcreme – gerade im Winter habe ich immer mega Probleme mit sehr trockenen Händen. Und von der Creme habe ich bis jetzt wirklich nur Gutes gehört – Zeit es einmal selbst zu testen…

  89. Nastasja sagte am

    Die Produkte wollte ich schon länger mal testen! Besonders spannend finde ich die Cold Cream, gerade in Hinblick auf den nahenden Winter.

  90. saskia ripkens sagte am

    Ich würde so gerne die Aufbaucreme von Studio Botanic probieren, da ich vor allem im Winter echt Probleme mit zu trockener Haut habe. Vielleicht ist die Creme die Lösung meiner Probleme! 🙂

  91. Die vegane Bio-Coldcreme klingt ganz nach meinem Geschmack! Über sie würde ich mich freuen, ich habe gerade schon auf der Seite gestöbert. Welch ein schönes Packaging!

  92. Isa Ziesemer sagte am

    Ich würde gerne alle Produkte testen, da ich auf gerne meine Pflege auf Naturprodukte umstellen möchte und noch nicht die richtige Marke gefunden habe. Vielleicht klappt es mit dieser! 🤗

  93. Theresa sagte am

    Die Handcreme wäre perfekt, da ich im Winter immer schrecklich trockene Hände habe. Wenn aber im nächsten Jahr die Gesichtscreme rauskommen sollte, wäre die noch besser. Ich finde es besonders fürs Gesicht wichtig natürliche Produkte zu verwenden.

  94. Auf jeden Fall würde ich mir die handcreme aussuchen. Bin sehr begeistert von den vielen biomarken, die momentan auf den Markt sind.

  95. Elke H. sagte am

    Hallo,

    ich würde gern die Handcreme ausprobieren. Meine Hände sind immer sehr trocken und gerade im Winter besonders zwischen den Fingern. Dort spannt es extrem und ich habe sehr oft rissige Haut.

  96. Patricia sagte am

    Wow, noch so eine Wahnsinnsmarke. Das ist wirklich beeindruckend, wie viele tolle Marken auf dem Markt etabliert werden. Die Aufbaucreme klingt spannend und die könnte meine Haut jetzt gut gebrauchen. 😍

  97. Um meine Bäckchen nach der kalten Wintersluft wieder zart zu pflegen würde ich mir die Gesichtscreme wünschen

  98. Die Handcreme würde ich mir aussuchen. Meine ist gerade leer gegangen und ich bin eigentlich ein ziemlicher Handcreme-Muffel, da ich das klebrige Gefühl nicht mag. Aber diese hat mich wirklich überzeugt und ich würde mich sehr über Nachschub freuen. 🙂