Beauty du JOUR: Best of lila Nagellack

Radiant Orchid ist Farbe des Jahres und so hüllt sich 2014 in Lila. Besonders schön macht sich diese Farbe auf den Nägeln und ich ermutige alle dazu, diesen Ton mal in allen Nuancen auszuprobieren. Dunkle Nägel sind nur was für den Winter? Finde ich gar nicht! Besonders zu gebräunter Haut sieht dunkles Violett sehr elegant

Radiant Orchid ist Farbe des Jahres und so hüllt sich 2014 in Lila. Besonders schön macht sich diese Farbe auf den Nägeln und ich ermutige alle dazu, diesen Ton mal in allen Nuancen auszuprobieren. Dunkle Nägel sind nur was für den Winter? Finde ich gar nicht! Besonders zu gebräunter Haut sieht dunkles Violett sehr elegant aus. Ich habe die schönsten lila Nagellacke für euch rausgesucht und von Radiant Orchid über Lavendel bis leuchtendes Metallic ist alles dabei…

Die hellsten Nuancen kommen von Chanel und Uslu Airlines. Beide Farben ergänzen sich nicht nur herrlich, sie passen toll zum ersten sonnengeküssten Teint. ‚Sweet Lilac‘ macht sich besonders schön auf den Händen, ‚JCO‘ wird wirklich in jeder Sandale glänzen.

Sweet Lilac von Chanel, ca. 24 Euro & JCO von Uslu Airlines, ca. 19 Euro

Best Of: Lila Nagellack

 

Dunkle Töne sollte man immer ausprobieren, bevor man sie kauft. Der Nagellack von Estèe Lauder zum Beispiel, scheint im Fläschchen einen Metalliclook zu haben, aufgetragen schimmert er raffiniert im Sonnenlicht, präsentiert sich sonst aber in einem satten Dunkelblau mit Lila-Stich. ‚So chic‘ wiederum ist opaque und ein wunderschöner Lack, der besonders an den Füßen toll zur Geltung kommt.

Bete Noire von Estèe Lauder, ca. 23 Euro & So Chic von Treat Collection, 19 Euro

Best Of: Lila Nagellack

Die schönsten Pausen sind Lila! Der reine und opaque Violett-Ton Maniac stammt aus der aktuellen 80ies Kollektion von Deborah Lippmann. Passt nicht nur in die 80er, sondern perfekt zum simplen Denim-Outfit und zur Farbe Weiß, als kleines Tüpfelchen auf dem i.

Maniac (electropop purple) von Deborah Lippmann, 22 Euro

Best Of: Lila Nagellack

Metallic kann man wunderbar in diese Farbpalette mit reinmischen. Entweder nur auf dem Ringfinger getragen oder auf allen Nägeln. Elegant schimmert ‚Tasty Grapes‘, das überraschend deckend überzeugt. ‚AIT‘ ist meine zweite Lieblingsfarbe mit Glitzer und auch als Topcoat ein echter Hingucker. Ich muss hier sofort an Bikinis und das funkelnde Meer denken – Glitzerlacke sind toll für den Urlaub!

AIT von Uslu Airlines, 19 Euro & Tasty Grapes von Kiko (limitiert) 4,99 Euro

Best Of: Lila Nagellack

Tipp: Der beste Nagellackentferner für Glitzer- und Metalliclack ist Eden von Fresh Therapies. Dieser bekommt trotz natürlicher Inhaltsstoffe jeden Lack schonend ab und pflegt die Nagelhaut dabei noch. Deshalb ist er auch bei allen anderen Farben meine erste Wahl, da ich das tolle Gefühl, nach dem Ablackieren, nie wieder missen möchte.

 

Von Hanna

Ich liebe Beauty! Ein Besuch bei Space NK oder in einer großer Sephora-Filiale ist wie Balsam (vielleicht der von Aesop?) auf meiner Seele.
Runwaylooks inspirieren mich, "weniger ist mehr" liebe ich - und Lisa Eldridge ist meine Heldin. Ich bin für mehr bold lips, gegen zu hellen
Concealer und absolut pro SPF. Als Skincare-Junkie schau ich gerne in
andere Badezimmer und freue mich auf alle Beauty-Portraits hier bei
Journelles. Und vieles la mer...

Mein Beautyblog: Foxy Cheeks // Facebook // Twitter // Pinterest

Kommentare (4) anzeigen

4 Antworten auf „Beauty du JOUR: Best of lila Nagellack“

Lila war eigentlich nie meine erste Wahl im Sommer – aber so als Multicolor 1A! Wird gleich nachgemacht 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.