Wenn die Krise zum Motor wird: Wir haben einen „Business Habit Tracker“ als Workbook für euch erstellt!

Im Rahmen unserer Instagram Live Sessions, gebündelt unter Journelles TV, sprechen meine Freundin Birgit Amelung und ich heute um 12 Uhr über unseren Workflow, was uns motiviert hält und auf welche neuen Ideen uns die Corona-Krise gebracht hat.

Birgit ist Kreativdirektorin, macht Markenstrategien und hat nebenher das Passionsprojekt HER für Deutschland mit gegründet (vielleicht erinnert ihr euch an mein Interview mit ihr im She’s Mercedes Newsletter). Statt uns angesichts der wirtschaftlich unsicheren Zukunft zu sorgen, ist bei uns mehr Energie denn je vorhanden. Wieso eigentlich? Dem wollen wir auf den Grund gehen und euch ein paar unserer Ansätze vorstellen.

An dieser Stelle kommt Katharina Konrad von Jungrad Design ins Spiel, die gemeinsam mit Birgit einen großartigen „Workflow Habit Tracker“ entworfen hat, der die Strukturierung im Home Office erleichtert und eure persönlichen Ziele festhält.

Heraus gekommen ist ein Workbook, das ihr euch ausdrucken könnt um Aufgaben zu konkretisieren – einmalig, wöchentlich und täglich. Ihr könnt eine persönliche Liste füllen mit Themen, die ihr immer schon mal machen wolltet, diese priorisieren und so einen guten Überblick behalten – Struktur ist das A und O!

Allein durch das Niederschreiben von persönlichen Zielen manifestieren sich diese besser im Kopf. Ihr könnt das Workbook daher digital ausfüllen, oder aber es euch ausdrucken und händisch machen.

Eine wöchentliche Schedule hat Katharina ebenfalls entworfen (übrigens so schön, dass ich es gern für jeden Monat hätte ;)), genau wie einen Habit Tracker. Durch das tägliche Ankreuzen eurer Gewohnheiten entsteht eine Routine – und ihr merkt sehr schnell, wie viel ihr eigentlich schafft, auch wenn die Arbeitsbedingungen derzeit soviel komplexer sind.

 

Das Workbook könnt ihr euch an dieser Stelle kostenlos downloaden und digital ausfüllen!

Lieben Dank an Katharina und Birgit für dieses tolle Tool!

Kommentare

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein