Spring me up! Eine neue virtuelle Tour durch die Onlineshops

Gut, dass es ein so prall gefülltes Archiv bei Journelles gibt, denn darin kann ich ständig nachblättern, ob ich gerade Stuss rede – und meine eigenen Aussagen oder Aktionen mit Links belegen. Ich bin nämlich der Meinung, schon ewig nicht mehr vernünftig geshoppt zu haben und das stimmt sogar (fast, wenn man meine Zalando-Auswahl ausklammert). Ich kaufe nur noch mit grosser Freude für meinen Sohn ein und selbst das mache ich mit Bedacht, weil der Kleine gefühlt täglich wächst.

Wird aus mir etwa doch noch ein Sparfuchs? Ich muss mir keine Sorgen machen, denn auf meiner heutigen Tour durch die Onlineshops gefielen mir mehr Neuankünfte mehr denn je. Ob davon auch was in den Warenkorb gewandert ist…? Findet ihr bald heraus!

Kommentare

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein