Unser neuer roter Cashmere-Traum von JOUUR. ist da

Endlich hat das Warten ein Ende! Nachdem so viele von euch den Cashemere-Sweater JOSEPHINE bereits in Grau und Rosé kennen- und lieben gelernt haben und das JOUUR.-Lieblingsteil immer so schnell ausverkauft war, gibt es jetzt eine Neuauflage unseres Cashmere-Träumchens. Dieses Jahr tragen wir unseren Pullover nämlich in intensivem Orangerot!

Wie gut sich die knallige Farbe in jedem Outfit macht, zeigen Jessie, Pia und Charlotte, die den Pullover trotz hoher Temperaturen gar nicht mehr ablegen wollten.

Kein Wunder, schließlich ist der neue Cashmere-Liebling, ebenso wie seine Vorgänger-Modelle, kuschelig weich und fühlt sich auch auf der nackten Haut wunderbar an.

 

Die Ripp-Struktur gibt dem Sweater eine gewisse Schwere und unterstützt einen dynamischen Fall. Mit den locker fallenden, weiten Trompetenärmeln und der offenen Kante am Rundhalsausschnitt ist der relaxte Pullover ein Highlight in jedem Look. Ob zu Rock oder Hose, einfarbig oder gemustert, JOSEPHINE komplettiert jedes Outfit perfekt.

30% Cashmere, 70% Wolle

lange Ärmel mit weitem Handgelenk
offene Kante am Halsausschnitt, Handgelenken und Saum
Ripp-Struktur 
leicht taillierter Schnitt
ist am Körper etwas enger geschnitten als unser Cashmere-Sweater „Joelle“
in zwei Varianten erhältlich: Grau meliert ohne Ripp-Struktur und Rosé 
Handwäsche oder chemische Reinigung

Wer etwas gedecktere Farben bevorzugt oder noch ein schlichteres Teil als Ergänzung zu JOSEPHINE benötigt, kann sich bei der großen Pulloverauswahl von JOUUR. austoben. Hier kommen ein paar Favoriten:

Text: Kira Rosenkranz

Kommentare

  1. management@journelles.deeofori1@aol.com

    Mir ist aufgefallen, dass ihr die Qualität verändert habt. Das Vorgängermodell war 100% Kaschmir. Ist er denn trotzdem noch so weich wie das Modell in rosa?

    • management@journelles.deinfo@journelles.de

      Ja, ist immer noch super schön weich. 100% Cashmere pillt leider auch, das ist jetzt gar nicht mehr der Fall!

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Ich akzeptiere

Geben Sie Ihren Namen ein