TOP18: Die schönsten Etsy-Shops!

Lange nicht mehr auf Etsy gewesen? Ich zugegebenermaßen auch nicht, denn um die Plattform zu durchstöbern und tolle Shops zu finden braucht es viel Zeit. Die haben wir uns nun aber genommen und unsere Favoriten zusammen getragen – aus den Bereichen Interior, Design, Typographie und Schmuck. Das sind unsere TOP18! Typographie und Bilder CristinaBStudio Abstrakte

Lange nicht mehr auf Etsy gewesen? Ich zugegebenermaßen auch nicht, denn um die Plattform zu durchstöbern und tolle Shops zu finden braucht es viel Zeit. Die haben wir uns nun aber genommen und unsere Favoriten zusammen getragen – aus den Bereichen Interior, Design, Typographie und Schmuck. Das sind unsere TOP18!

Typographie und Bilder

CristinaBStudio

Abstrakte Gegenwartskunst aus der Schweiz: Cristina zaubert sowohl handgemachte Einzelstücke als auch kostengünstigere Art-Prints für jeden Geldbeutel.

 

worddesignlove

Der Name sagt schon alles – der Shop aus England schafft eine Sammlung typografischer Drucke rund um Worte und Poesie.

 

AngieDraws

Der Shop aus Arizona bietet typografische Drucke und Originalzeichnungen an. Das Besondere dabei: Die Kunstwerke sind sowohl als direkter Download als auch fertig gerahmt erhältlich.

 

Beleuchtung

GaganDesign

Passion + Art + Function“ ist das Motto des kanadischen Shops, unter dem die minimalistischen, modernen und vor allem funktionellen Designs in Handarbeit hergestellt werden.

 

WorleysLighting

Die Designs des Labels aus North Carolina werden von klaren, modernen Linien und natürlichen Materialien inspiriert. Besonders die Lampen aus Holz haben es uns angetan!

 

GANTlights

Die aus Beton gefertigten Lampen des Berliner Designers Stefan Gant zeigen deutliche seine architektonischen Einflüsse. Minimalismus wie wir ihn lieben.

 

Holzmöbel

hedgehouse

Das Designduo von hedgehouse aus Indiana bietet High-End-Hartholzmöbel mit einfachen Linien und schlichten Silhouetten zu einem erschwinglichen Preis. Nur muss man die Shopping-Kosten bedenken…

 

Hardmandasein

Das Erfolgskonzept des Berliner Designers Liam Hardmann: einfach mal die Tischbeine kopfüber montieren. Praktisch, einfach, elegant!

 

Elpisworks

Elpis&Wood aus Washington kreiert natürliche Holzmöbel aus rein geborgenem Holz. Die Möbelstücke sind durch Risse und Löcher im Holz nicht perfekt, und genau das macht sie so einzigartig.

 

The807

Der Shop von The807 verkauft Wandregale aus Holz in geometrischen Formen – ganz einfach und total modern.

 

Deko & Paper

LizMosLoft

Liz Mosran aus North Carolina fertigt Kunstdrucke, Kissen und weitere Dekoartikel in ihrem unverkennbaren Stil, nach eigener Aussage inspiriert durch die Welt um sie herum.

ChristineMarieB

Christine fertigt in ihrem kleinen Atelier in Florida Stempel, Einladungen, Karten und individuell designte IPhone-Hüllen in Spezialanfertigung.

OHNOrachio

Im Shop von Rachel aus England ist jedes Stück komplett von Hand illustriert. In ihrem Sortiment befinden sich besonders viele Hochzeitsartikel, wie beispielsweise personalisierte Gästebücher, Tischkärtchen und diese hübschen Notizbücher für den schönsten Tag im Leben.

paperfeltshop

Der paperfeltshop von Brenny aus Kanada bezaubert besonders durch die schönen handschriftlichen Valentinstagskarten.

 

snugstudio

Im Shop von snugstudio aus Hannover fällt eines besonders auf: Egal ob Papier, Holz oder Metall, die geometrischen Formen dominieren jedes Design. Besonders außergewöhnlich sind dabei die aus Karton gefalteten Blumenvasen.

 

Schmuck & Schmuckaufbewahrung

Woodstorming

Für den perfekten Antrag und die darauf folgende Hochzeit bietet Woodstorming aus Litauen ganz besondere, aus Holz handgefertigte Boxen für den Verlobungsring.

 

BlueRidgeNotions

Kelly Meyers aus Virginia fertigt in ihrem Shop besonders zarte und filigrane Ringe und verkauft Vintage-Schmuck.

Frequenzi

Die handgefertigten und ganz individuellen Armbänder von Frequenzi aus Kalifornien sind etwas ganz Besonderes: Der Käufer hat die Möglichkeit einen 2 Sekunden langen Audioclip mit der eigenen Stimme an den Shop zu senden, wo das Gesprochene in eine Schallwellenform visualisiert wird. Anschließend wird ein Anhänger erstellt, der die Kurven dieser Schallwelle nachahmt. Das abgebildete Armband imitiert übrigens die Klangwelle „Ich liebe Dich“.

Von Jessie

Ich bin Jessie Weiß, 32 Jahre jung, lebe verheiratet in Berlin, bin Mama von Levi (1), schwanger mit dem zweiten Kind sowie Gründerin von Journelles. Ich liebe Phoebe Philo, Stella McCartney und Isabel Marant, kann aus anatomischen Gründen nicht auf hohen Schuhen laufen, habe einen Céline-Taschentick, tanze und höre leidenschaftlich gern Hip Hop, kann mir selten Ironie verkneifen, leider immer noch kein Französisch sprechen, obwohl ich Paris für die schönste Modestadt der Welt halte, gucke am liebsten Jimmy Fallon, Jan Böhmermann, Game of Thrones oder entspanne beim Serienmarathon auf Netflix, bin ein kleiner Workaholic mit Multitaskingtalent, professionelle Instagram-Durchscrollerin, in jeder Lebenslage tollpatschig, habe ein Faible für skandinavisches Interior und einen Kissen-Tick, bin groß im Wellness machen und wäre daher noch lieber professionelle Hoteltesterin. Mode ist meine grosse Liebe, aber meine Kohle investiere ich eher in Reisen und Essen – und neuerdings fast ausschliesslich in mein Kind.

Als alter Bloghase – 2007 habe ich LesMads mitbegründet – ging im Oktober 2012 mein persönlicher Traum in Erfüllung: Ich habe mich mit "Journelles" selbstständig gemacht. Das Blogazine ist mein digitales Zuhause, News-Plattform, Modetagebuch und tägliche Anlaufstelle für spannenden Content rund um die Themengebiete Interior, Reisen, Beauty und sowohl High Fashion als auch Contemporary Labels und Highstreetmode.

Nebenbei habe ich die Modesendung It's Fashion auf EinsPlus von der ARD moderiert, berate Firmen im Social-Media-Bereich, halte Vorträge und reise um die Welt, um euch täglich den schönsten Content zu präsentieren. Im Juni 2015 habe ich mein eigenes Modelabel JOUUR. gegründet.

2016 ist mein Sohn Levi auf die Welt gekommen. Baby-Themen werden seither auf Mini Journelles behandelt und das nun auch wieder intensiver, da unser zweites Kind unterwegs ist.

Journelles ist inzwischen gewachsen: Wir sind ein sechsköpfiges Redaktionsteam im Berliner Prenzlauer Berg und haben im Sommer 2018 unseren ersten temporären Concept-Store, den Journelles Marché, eröffnet.

Mein Credo: Mode muss Spaß machen, auf Augenhöhe funktionieren und sollte sich nicht so ernst nehmen.

Mehr über mich findet ihr im Presse-Bereich, auf Instagram und ab und an auf YouTube. Subscribe!

Aktuelles Presse-Feature:

VOGUE.DE: "Influencer im Portrait: Jessica Weiß - Alles, nur kein Stillstand"

Kommentare (5) anzeigen

5 Antworten auf „TOP18: Die schönsten Etsy-Shops!“

Die Idee von Frequenzi finde ich ja klasse, ist individuell und sieht sehr stylish aus!

Schön – und jetzt gern noch einen ähnlichen Tipp-Guide für Dawanda, bitte 🙂 Da gibt’s nämlich auch sehr viel Schönes, Kreatives … support your local heroes, yay!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.