Sydney Edition: Die besten sommerlichen Streetstyles zum Nachshoppen

Aufgepasst, Passports nicht vergessen: Wir gehen in die dritte Runde unserer Streetstyle-Reihe für den Sommer! Nachdem wir bereits den Scandi-Girls einen Besuch abgestattet und die Pariser Straßen unsicher gemacht haben, packen wir heute erneut unsere Koffer und reisen Down Under zu unseren Aussie-Ikonen.

Obwohl man Sydney lange nicht auf dem Schirm hatte, waren die australischen Bloggerinnen eine der ersten internationalen Inspirationsquellen in Sachen Mode für mich. Keine andere Stadt außerhalb Skandinaviens hat für mich so cool den Minimalismus verkörpert und gleichzeitig neue Anreize geschaffen wie die australische Modemetropole. Die Australierinnen sind eben Experten darin, ihre typische Laid-Back-Attitude mit starken Looks und Power Dressing zu kombinieren. Klingt nach dem perfekten Sommer-Outfit, um sowohl im Büro als auch zum Dinner mit Freunden gut angezogen zu sein, nicht wahr? Wie ihr die richtige Portion Sydney in euren Kleiderschrank bringt, zeigen euch heute unsere vier Instagram-Lieblinge:

Wir legen gleich los mit meiner liebsten Styling-Ikone: Bei Carmen von The Chronicles of her muss ich mich nämlich ehrlich gesagt als absoluten Fan outen. Die anfängliche Minimalistin hat mich schon von Beginn an mit ihren monochromen Looks überzeugt und ist für den einen oder anderen Taschenkauf von mir verantwortlich. Mittlerweile ist die Unternehmerin noch experimentierfreudiger geworden, trägt Farbe und Muster und bringt in ihre klassischen Business-Looks den richtigen Twist, der den Hosenanzug sogar Party-tauglich macht. Wie gut die Kombination aussehen kann, zeigt euch Carmen einfach mal selbst:

Ein Outfit, das für jeden Anlass funktioniert? Die Antwort liefert heute die Bloggerin Yan Yan, die mal wieder beweist, dass wir gar nicht viel benötigen, um gut angezogen zu sein. Ihr Credo: Oversized Shirt, Boots und Denim, Denim, Denim. Dazu individuelle Accessoires wie Statement-Bags und fertig ist der perfekte Allrounder-Look.

Wem am Abend die nötige Portion Glamour fehlt, der tauscht die Stiefel einfach gegen Mules oder ein Paar Heels aus und schmückt die Öhrchen mit dem liebsten Bling-Bling!

Wer etwas mutiger unterwegs ist, wird bei Bloggerin Ally Carey fündig: Die Australierin schafft es, in jedem ihrer Outfits 70’s Vibe zu versprühen und unglaublich funky auszusehen. Und das liegt nicht nur ihrer coolen Abba-Mähne – mit Prints, Muster-Mix und Farbe zeigt sie, dass man den Alltag ruhig mal ein wenig overdressen darf.

Also ran an Karos, Streifen und Prints und den Sommer-Look à la Ally nachstylen!

Ein All-White-Look darf natürlich auch in unserem Sommer-Special nicht fehlen und wer eignet sich besser dafür als die Queen of Minimalismus Amanda Shadforth von Oraclefox. Mit dabei sind außerdem unsere momentanen Lieblingsdesigner wie Jacquemus und Cult Gaia, die es übrigens im aktuellen Sommer-Sale bis zu 50% off zu shoppen gibt.

Unser absoluter Lieblingslook für besondere Anlässe, der sich verdächtig gefährlich unseren imaginären Shopping-Wunschlisten nähert!

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Ich akzeptiere

Geben Sie Ihren Namen ein