So war das Mytheresa.com x Style.com Dinner zum Auftakt der New York Fashion Week!

Zu Beginn der New York Fashion Week luden Mytheresa und Style.com zu einem italienischen Dinner in Robert de Niros Restaurant Locanda Verde in Tribeca ein. Bei dem Event wurde übrigens erstmals gemeinsam mit der Neiman Marcus Group gefeiert, welche den Münchner Onlineshop für Luxusmode im Herbst letzten Jahres übernommen hat. Die Gästeliste war mehr als

Zu Beginn der New York Fashion Week luden Mytheresa und Style.com zu einem italienischen Dinner in Robert de Niros Restaurant Locanda Verde in Tribeca ein. Bei dem Event wurde übrigens erstmals gemeinsam mit der Neiman Marcus Group gefeiert, welche den Münchner Onlineshop für Luxusmode im Herbst letzten Jahres übernommen hat. Die Gästeliste war mehr als hochkarätig!

Die Modeszene gab sich an diesem Abend ein Stelldichein: Alexa Chung, Helena Christensen, Schuhdesignerin und Stylistin Tabitha Simmons, It-Girls wie Atlanta de Cadenet Taylor und Harley Viera Newton, Modejournalist Derek Blasberg, die Designer Francisco Costa (Calvin Klein Collection), Jason Wu (Hugo Boss), Katie Hillier, Luella Bartley sowie Marcus Wainwright und David Neville von Rag & Bone, außerdem Musikproduzentin Mimi Xu aka Misty Rabbit und Bloggerin Hanneli Mustaparta – sie alle waren da!

Neben dem Essen (Antipasti-Variationen gefolgt von gebratenen Heilbutt sowie im Holzofen gegrillten Hühnchen und als Dessert Zitronen-Tarte und Schokoladentorte, yam) interessieren uns natürlich am meisten die Outfits.

Also, die schönsten Looks und Momente des Abends seht ihr in der Galerie:

Fotos: Pablo Frisk für mytheresa.com

 

Von Alexa

Ich liebe schreiben, bloggen und schöne Dinge zu entwerfen, also mache ich all das.

Als Journalistin habe ich für Magazine und Zeitungen wie Business Punk, Fräulein, Gala, FTD/how to spend it, Instyle, Lufthansa Magazin, Stern, Tagesspiegel, Vanity Fair und zitty gearbeitet. Meine Online-Erfahrungen habe ich u.a. Stylebook und styleproofed gesammelt. Mein Blog heißt Alexa Peng, mein Schmuck-Label vonhey. Ich komme aus dem Rheinland und bin in einem Dorf am Waldesrand aufgewachsen, wo nur einmal in der Stunde ein Bus fuhr. Da muss man sich was einfallen lassen, um sich nicht zu langweilen. Meine Tante hatte in der Stadt eine Boutique und einen Schrank voller Kleider, Schuhe und Taschen, mit denen wir Kinder verkleiden spielen durften. Wir haben Modenschauen im Hobbykeller veranstaltet und die ganze Nachbarschaft eingeladen. Dass ich mal was mit Mode machen würde, war also klar. Nach dem Abi habe ich an der AMD in Hamburg Mode-Journalismus studiert und später an der UdK in Berlin einen Master of Arts in Kulturjournalismus gemacht. In Zukunft will ich mein Label weiteraufbauen, die Welt sehen und gute Geschichten schreiben.

(Foto: Sandra Semburg)

Kommentare (2) anzeigen

2 Antworten auf „So war das Mytheresa.com x Style.com Dinner zum Auftakt der New York Fashion Week!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.