Haarreife: Das wichtigste Accessoire für den Frühling

Wenn es in der Mode darum gehen soll, Begehren zu wecken, dann hat Miuccia Prada auch in dieser Saison anscheinend wieder alles richtig gemacht: Ihre Fangemeinde jedenfalls, die sich im Fashion Month in New York, Mailand, London und Paris zu den Shows eingefunden hat, tobt vor Begeisterung und setzt in ihren Looks auf DAS Haaraccessoire von Prada: den voluminösen Haarreifen! Ob es an den nostalgischen Gefühlen liegt, mit denen man sich an die alte, gute Grundschulzeit erinnert? Oder doch an etwas anderem?

Dass Haarreifen, die man sich bisher nur zum Abschminken in die Haare steckte, jetzt wieder als heißes Accessoire gefeiert werden, ist durchgesickert. Sie haben im Laufe der Jahre viele Momente erlebt – von Grace Kelly und Brigitte Bardot bis hin zur Haarreifkönigin Blair Waldorf. Nach den Comebacks von Scrunchies und Haarspangen ist es also keine Überraschung, dass die Designer als nächstes nostalgisches Accessoire auf den Haarreifen umgestiegen sind. Endlich mal eine Frisur, die bis zum Abendessen hält.

Das Volumen des Haarreifens ist bei diesem Trend ebenso wichtig wie das Material. Es gilt: Samt oder Satin, dick gepolstert und dank Knoten-Details oder Verzierungen unübersehbar.

Das Problem? Die Haarreifen von Prada sind nahezu komplett ausverkauft. Aber keine Sorge, wir haben ähnliche Modelle bei Ca&Lou entdeckt, und auch auf Ebay sowie Etsy findet ihr günstigere Lookalikes. Bei Wald Berlin gibt es ab April ebenfalls mit Muscheln und Perlen verzierte Haarreifen aus Samt. Ahh, das rosa-farbene Modell ist ein Traum!

Kommentare

  1. Nina M. sagte am

    Hi hi, mich erinnern die auch an meine Grundschulzeit in den 80ern. Aber ganz ehrlich, wenn man sie „auf jedem Influencer-Kopf“ sieht, wäre für mich eher ein Argument, mir keinen zuzulegen.

  2. Ist wie mit den Gürteltaschen- erst nur die „Influencer“ und dann tragen es doch viele selber. Mode soll ja Spass machen und nicht heissen Trends hinter her zu rennen – die kommen und gehen. Wie die Haarreifen.

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein