Schon geshoppt am Wochenende? Das sind die besten Rabatte am Cyber Monday

Last Call! Wer am Black Friday noch keinen Schnapper gemacht hat, findet vielleicht heute was

Na, wer hat am Black Friday zugeschlagen? Ich ehrlicherweise nicht, aber das ist ja auch kein Wunder, denn ich habe gerade andere Dinge im Kopf und bin wunschlos glücklich! Und darum sollte es wie bei jedem anderen klassischen Ausverkauf auch gehen: Statt gut klingenden Deals zu verfallen darf der Verstand beim Konsumieren nicht ausgeschaltet werden. Trotzdem darf man sich freuen, wenn der Deal passt und man ohnehin schon beäugte Lieblinge im Sale abstauben kann. Das lohnt sich in meinen Augen bei Prozenten, die das gesamte Sortiment statt nur eine kleine Auswahl umfassen.

Und wer jetzt schon mal Weihnachtsgeschenke besorgen möchte, für den ist vielleicht der Cyber Monday gut geeignet. Hier locken besonders online jede Menge Rabatte und Sales. Und wer noch Inspiration sucht: Hier sind einige meiner Looks der vergangenen Wochen, die jetzt vergünstigt sind.

Gründerin Journelles

Alle Rabattaktionen in der Übersicht und unsere Highlights aus den Shops:

MODE

& OTHER STORIES

Heute heißt es für alle Schnäppchenjäger ab 9 Uhr 50% Rabatt auf ausgewählte Produkte im Online-Shop.

FARFETCH

Last Call! Noch heute: Extra 10% auf den Sale mit dem Code: x10BF

NET-A-PORTER

Mit einem Account gibt’s auf Net-a-Porter 25% im Private Sale „Seasonal Picks“!

LUISA VIA ROMA

Der Code RS1130 ist noch immer gültig. Mit ihm bekommt ihr bis zum 27.11. 30% auf das gesamte Sortiment. Bereits reduzierte Artikel sowie mit einem Stern versehenen sind ausgenommen.

H&M

Woohoo! Bei H&M gibts bis zu 70% Rabatt auf ausgewählte Styles.

KAUF DICH GLÜCKLICH

Was für ein Deal! Kauf Dich Glücklich feiert gleich ein Cyber Weekend. Es gibt 50% auf ausgewählte Styles über das ganze Wochenende bis einschließlich Montag im Onlineshop sowie in allen Läden.

THE OUTNET

In diesem Designertraumland bekommt ihr bis zu 80% Rabatt im Sale. Und on top gibt’s mit dem Code: FURTHERS noch extra Rabatt. Nur noch heute!

ASOS

20% Rabatt auf das gesamte Sortiment mit dem Code: Hello20. Whoop, whoop! Das Angebot gilt bis zum 27.11.

ANTHROPOLOGIE

Hier gibt’s fast alles: Fashion, Schuhe, Accessoires & Interior. Bei Anthropologie gibt’s 20% Rabatt auf ausgewählte Kollektionen und alle Artikel im Sale.

TOPSHOP

Noch keine Winterjacke? Vielleicht werdet ihr hier fündig! Topshop schenkt euch bis zu 50% auf ausgewählte Produkte.

Und mehr

IKEA

Das schwedische Möbelhaus schenkt euch heute die Versandkosten.

CHRIST

Hier erhaltet ihr bis zu 70% Rabatt!

MISSOMA

Mit dem Code BF25 bekommt ihr 25% Rabatt auf das gesamte Sortiment. Wie wäre es mit einer Kette von Lucy Williams?!

JUNIQE

Ein bisschen Wohndeko gewünscht? Bei Juniqe gibt es nur heute 30% auf das gesamte Sortiment. Der Code: CYBER2018 macht’s möglich!

NICHE BEAUTY

In diesem Beauty-Paradies ist jede Menge los. Mit dem Code TWENTY gibt’s 20€ Rabatt auf Bestellungen ab 150€; mit dem Code FIFTY 50€ auf Bestellungen ab 300€ & mit dem Code HUNDRED 100€ auf Bestellungen ab 500€.

Von Jessie

Ich bin Jessie Weiß, 32 Jahre jung, lebe verheiratet in Berlin, bin Mama von Levi (1), schwanger mit dem zweiten Kind sowie Gründerin von Journelles. Ich liebe Phoebe Philo, Stella McCartney und Isabel Marant, kann aus anatomischen Gründen nicht auf hohen Schuhen laufen, habe einen Céline-Taschentick, tanze und höre leidenschaftlich gern Hip Hop, kann mir selten Ironie verkneifen, leider immer noch kein Französisch sprechen, obwohl ich Paris für die schönste Modestadt der Welt halte, gucke am liebsten Jimmy Fallon, Jan Böhmermann, Game of Thrones oder entspanne beim Serienmarathon auf Netflix, bin ein kleiner Workaholic mit Multitaskingtalent, professionelle Instagram-Durchscrollerin, in jeder Lebenslage tollpatschig, habe ein Faible für skandinavisches Interior und einen Kissen-Tick, bin groß im Wellness machen und wäre daher noch lieber professionelle Hoteltesterin. Mode ist meine grosse Liebe, aber meine Kohle investiere ich eher in Reisen und Essen – und neuerdings fast ausschliesslich in mein Kind.

Als alter Bloghase – 2007 habe ich LesMads mitbegründet – ging im Oktober 2012 mein persönlicher Traum in Erfüllung: Ich habe mich mit "Journelles" selbstständig gemacht. Das Blogazine ist mein digitales Zuhause, News-Plattform, Modetagebuch und tägliche Anlaufstelle für spannenden Content rund um die Themengebiete Interior, Reisen, Beauty und sowohl High Fashion als auch Contemporary Labels und Highstreetmode.

Nebenbei habe ich die Modesendung It's Fashion auf EinsPlus von der ARD moderiert, berate Firmen im Social-Media-Bereich, halte Vorträge und reise um die Welt, um euch täglich den schönsten Content zu präsentieren. Im Juni 2015 habe ich mein eigenes Modelabel JOUUR. gegründet.

2016 ist mein Sohn Levi auf die Welt gekommen. Baby-Themen werden seither auf Mini Journelles behandelt und das nun auch wieder intensiver, da unser zweites Kind unterwegs ist.

Journelles ist inzwischen gewachsen: Wir sind ein sechsköpfiges Redaktionsteam im Berliner Prenzlauer Berg und haben im Sommer 2018 unseren ersten temporären Concept-Store, den Journelles Marché, eröffnet.

Mein Credo: Mode muss Spaß machen, auf Augenhöhe funktionieren und sollte sich nicht so ernst nehmen.

Mehr über mich findet ihr im Presse-Bereich, auf Instagram und ab und an auf YouTube. Subscribe!

Aktuelles Presse-Feature:

VOGUE.DE: "Influencer im Portrait: Jessica Weiß - Alles, nur kein Stillstand"

Kommentare (1) anzeigen

Eine Antwort auf „Schon geshoppt am Wochenende? Das sind die besten Rabatte am Cyber Monday“

Ich würde mir das Kleid M By M Mash Kleid selicia , die Cluse La Garconne Uhr in gold wünschen und kaufen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.