Ohh la la, so war die Chanel Cruise Show in Dubai!

Hach hach, jedes Jahr neue Städte und neue Inspirationen, so lassen sich Kollektionen angenehm gestalten. Während ich mich noch weiter von Dubais Zeitzone entfernte und eben in Curacao landete, zeigte Karl Lagerfeld in dem denkbar kaufkräftigen Emirat seine neue Cruise Collection für Chanel.

Geladen waren Stars wie Janelle Monae, Tilda Swinton, Dakota Fanning oder Freida Pinto und schon vorher konnte man auf instagram verfolgen wie ein Model nach dem nächsten neben den internationalen Editorialistas in der Stadt eintraf. Das wohl beliebteste Motiv auf instagram: der Burj Khalifa, das höchste Gebäude der Welt.

Die sommerliche Zwischenkollektion orientiert sich wie auch die Pre-Fall-Kollektion (zuletzt in Dallas, Texas) an den kulturellen Gegebenheiten des jeweiligen Landes, ganz verhüllt wurden die Topmodels auf dem prächtigen Laufsteg jedoch nicht. Vielmehr erinnerten sie an arabische Prinzessinnen – eine wunderhübsche Kollektion, die ich mir morgen nach einer Mütze Schlaf noch genauer ansehen möchte. Hier sind schon mal die Bilder der Nacht!

 

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein