News du JOUR: LiebLinks KW 23

Diese Woche aktuell: Wo gibt es in Laufdistanz den besten Iced Latte, wie macht man Gurken-Wasser (ganz einfach: Mineralwasser und Gurkenscheibe in eine Karaffe, fertig) und gibt es einen Selbstbräuner für die Beine, der schneller und fleckenloser als alle anderen wirkt?

Abgesehen davon ist in der Mode noch lange kein Sommerloch in Sicht. Unsere Lieblinks der Woche führen euch u.a. zu wunderschönen Bildern für die Wand, einem Topmodel mit einem großen Herz für Tiere, Marathon- und Fitnesstipps sowie einem von der Modeszene lang ersehnten Parfum!

Kristina Krogh: Limited Edition S/S 2016

Neue Ware von einer der besten Adressen in Sachen Wandverschönerung: Die dänische Künstlerin Kristina Krogh legt diese Woche eine Limited Edition vor, die dank goldener und schwarz-weißer Grafiken nicht zu überladen wirkt, aber dennoch dekorativ ins Auge sticht. Mehr über Motive wie „Behind Blinds“, „Balance“ oder „Black Sun“ findet ihr hier.

Fotos: Kristina Krogh
Fotos: Kristina Krogh
Fotos: Kristina Krogh
Fotos: Kristina Krogh

 


So Cosi = so nice

Das Hamburger Label So Cosi ist nach der besten Freundin der Gründerin benannt: Cosima. Die Schmuckstücke sollen die Trägerin wie eine beste Freundin in guten wie auch schwierigen Zeiten begleiten und daran erinnern, nicht alles immer ganz ernst zu nehmen. Von solchen Glücksbringern kann man nie genug haben!

 


Lesetipp: 24 Things Women Over 30 Should Wear

Uoh, ein Thema für mich! Was trägt man als Frau über 30? Eine denkbar einfache, aber wahre Antwort findet ihr hier. Danke für den Tipp, Edition F!

Foto: Mama in Heels
Foto: Mama in Heels

 

Lieblingsschuhe der Woche: Mules

Wir sagen jetzt mal nicht, an wessen Design uns dieser Schuh erinnert. Diese „PIEP“- Lookalike Mules mit Diabolo-Absatz gibt es jetzt bei Topshop. Das Modell heißt „Riot“ – wahrscheinlich, weil der Ansturm ziemlich groß sein dürfte.

 

Stilikone to watch: Olivia Culpo

Den Name von Miss Universe 2012 sollte man sich merken, sie mausert sich laut Who What Wear nämlich zu einer von Amerikas neuen Stilikonen. Das Team von The Coveteur war natürlich auch schon zu Besuch und hat ihren Kleiderschrank durchforstet.

 

Joseph: The Knots

Das Bestseller-Sweatshirt hat die Designer von Joseph zu weiteren Entwürfen inspiriert. Die Kleider, Röcke und Tops sind sofort im Onlineshop erhältlich.

joseph-knots

 

Bikini-Entdeckung

Zwei Tipps von Garance Doré in Sachen Bademode: Matteau aus Australien (siehe Header) und das türkisch Label 5th Position. Die schlichten, aber dennoch raffinierten Teile erinnern an Eres. Merken!

Foto: 5th Position
Foto: 5th Position
Foto: Matteau
Foto: Matteau

 

Roman Holidays x Oracle Fox

Das Blog von Amanda Shadforth zählte jahrelang zu meinen Lieblingsadressen, aber irgendwie war ich in letzter Zeit nicht mehr viel auf ihrem Account. Dabei ist sie meines Erachtens eine der Pionierinnen, wie man die gebräunten Stelzen am besten auf weißen Bettlaken fotografiert.

Aber Amanda weiß, dass solche Fotos heutzutage fast alle Blogger machen und ergänzt ihre Seite um wirklich ausgesuchte Interiorstrecken. Eigentlich ein Fall für die schönsten Wohn- und Dekostories, aber diese Fotos können und wollen wir euch nicht vorenthalten!

Fotos: Quincocesdrago.com via Oraclefox
Fotos: Quincocesdrago.com via Oraclefox
Journelles-Lieblinks-KW-23-Oracle-Fox-Roman-Holidays-2
Fotos: Quincocesdrago.com via Oraclefox
Journelles-Lieblinks-KW-23-Oracle-Fox-Roman-Holidays-3
Fotos: Quincocesdrago.com via Oraclefox

 

Gisele Bündchen x National Geographic

Eines hat aus der gemeinsamen Zeit mit Leonardo DiCaprio auf Gisele Bündchen abgefärbt: Das Engagement für den Umweltschutz. Erst vor ein paar Tagen wurde bekannt, dass sie die United Nations bei der „Wild for Life„-Kampagne unterstützt, die sich gegen den gegen Handel bedrohter Arten einsetzt.

Im Auftrag von National Geographic dreht das brasilianische Topmodel außerdem eine mehrteilige Doku-Sendung über die Zerstörung des Regenwaldes. Die Werbekampagne übernimmt für „Years of Living Dangerously“ übernimmt sie selbst per Instagram:

 

Malaikaraiss x Second Nature

Noch mehr Schmuck-News beschert uns diese Woche die liebe Malaika. Nach der Star Wars Kollektion legt die Berliner Designerin mit von Strandgut inspirierten Schmuckstücken nach. Man denke an Muscheln, Federn und Bernstein. Die „Liebe“-Kette im Header stammt auch von ihr. Die Sachen sind ab sofort im Onlineshop und ausgewählten Concept Stores erhältlich.

malaika-second-nature

 

Lila & Kate Moss x Vogue Italia

Dieses Motiv kommt wohl in die Galerie „Cover des Jahres“: Kate Moss ziert gemeinsam mit ihrer inzwischen 13-jährigen Tochter Lila Grace das Juni-Cover der Vogue Italia. Das Motto lautet „Love“, wobei das Foto von Mario Sorrenti stammt, mit dem Kate Moss seit Jahren befreundet ist. Mehr dazu hier und hier.

 

Louis Vuitton: Les Parfums Louis Vuitton

Von Louis Vuitton gibt es fast alles: Taschen, Gepäck, Reiseführer und eine super tolle neue Cruise Collection. Was fehlt? Na klar, ein Parfum. Die Lücke will man bei LVMH in Zukunft schließen und plant für September 2016 die Lancierung des ersten Louis Vuitton Parfums. Die Entwicklung hat vier Jahre gedauert, das Ergebnis soll nach Leder, Rose und Jasmin duften. Wir sind gespannt! Mehr dazu hier.

Journelles-Lieblinks-KW-23-Les-Parfums-Louis-Vuitton

 

Joyce Binneboese: Let’s Run a Marathon

Ein Video, das uns diese Woche beeindruckt hat: Joyce Binneboese erzählt, wie sie sich innerhalb von vier Monaten auf ihren ersten Marathon vorbereitet und was das Lauftraining für sie persönlich bedeutet. Jedes Jahr nehmen an die 40.000 Läufer am Berlin-Marathon Teil. Nur 9.000 davon sind Frauen. Wir feuern dich an, Joyce! Interessant in diesem Zusammenhang auch diese Tipps und der Ernährungsplan der Nike-Trainerin Bec Wilcock.

 

Shopping-Tipp: H&M Trend

Früher gab’s H&M Trend nur in der Filiale am Ku’damm und ich bin mit meinen Freundinnen 1x im Monat dort hin gepilgert, um die neuesten Teile zu sichten.

Dann wurde H&M Trend irgendwie komisch und weder ich noch meine Freundinnen konnten etwas mit den Sachen anfangen. Letzte Woche hatte ich dann seit langer Zeit in der Trend-Abteilung mal wieder Herzklopfen. Die neue Kollektion ist richtig toll, u.a. auch wegen der Vetements-Lookalike Jeans und dem süßen Streifentop, siehe Header. Die stand mir persönlich leider gar nicht, aber vielleicht einem von euch?

Foto: H&M Trend
Foto: H&M Trend

(Fotos im Header: Joseph, Matteau, quincocesdrago.com/Oracle Fox, H&M, Malaikaraiss)

Kommentare

  1. alexa@vonheyden.deHoneymay@gmx.de

    Liebe Alexa,
    wo finde ich denn bitte die „Liebe-Kette“, die auf dem ersten Photo abgebildet ist!?
    Danke!

  2. alexa@vonheyden.deBadekonfetti@gmx.de

    Und das gestreifte Tshirt mit den geknoteten Trägern im großem Bild, wo ist das her?

  3. alexa@vonheyden.dejjjade@gmx.de

    Die Vetements-Lookalike Jeans sah an mir leider auch komplett daneben aus – so schade!

    Die Bademode von 5th Position ist ja mal der Oberhammer! Vielen Dank für den Tipp!

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Ich akzeptiere

Geben Sie Ihren Namen ein