Die News! Aeyde launcht eine Schmucklinie, weitere Holiday-Kollektionen & Man Repeller lädt zum Dinner ein

Tada, da sind sie wieder: unsere News der Woche! Nach dem kurzen Aussetzer vergangenen Mittwoch (der kleine Louis ist schlicht dazwischen gekommen), sind wir in alter Manier mit unseren LiebLinks wieder zurück und haben jede Menge Neues aus dem Modekosmos für euch.

Und eines können wir verraten: Diese Woche spalten sich unsere News in die Vorweihnachtsfraktion und die ersten Frühlingsbotschafter. Jetzt seid ihr neugierig, was? Na dann mal los!

Text von Alexandra Kutek

 

Bilder im Header via PR

Yesterday, Today & Tomorrow – Ganni Pre-Spring 2019

Zwischen funkelnden Glitzerkleidern, glänzenden Samt-Blazern und dicken Winterboots trubelt gerade die Pre-Spring-Kollektion unseres dänischen Lieblings in die Onlineshops ein.

Für die Kollektion „Yesterday, Today & Tomorrow“ von Ganni hat sich auch Kreativdirektorin Ditte Reffstrups von dem Wilden Westen und den coolen Cowboys inspirieren lassen und eine Kollektion voller Fransen, Cowboy Boots und Western-Referenzen herausgebracht.

Ob Camille Charrière, Blanca Miró oder Emili Sindlev – die Ganni Girls haben bereits während der Fashion Weeks mit den Western-Looks sämtliche Feeds erobert. Wir sind begeistert und haben unsere Favoriten bereits gefunden (schaut mal unten!).

Die Pre-Spring Kollektion von Ganni ist ab sofort erhältlich.

Eyes on: Die erste Schmuckkollektion von Aeyde

Den Schuhhimmel von Aeyde verfolgen wir ja bereits von Anfang an. Seitdem Luisa Krogmann und Constantin Langholz-Baikousis 2015 das Berliner Schuhlabel gegründet haben, hat Aeyde die Herzen vieler Schuhfans (uns ganz fest eingeschlossen) erobert. Minimalistisches Design, hochwertige Materialien– und das auch noch zu einem fairen Preis.

Nun wagen sich die Gründer von Aeyde auf neues Terrain: Heute launcht ihre erste Schmuckkollektion mit neun Ohrringen. Die Schmuckstücke sind mit 18 Karat Gold oder Silber beschichtet und werden in Handarbeit in Italien hergestellt. Die Ohrringe verfolgen das Mix-and-Match-Prinzip, daher sind einige Modelle als Paar erhältlich, während andere als Einzelstücke verkauft werden.

Black Friday Sales

It’s that time of the year! Und nein, die Rede ist nicht von der Weihnachtszeit. Diesen Freitag ist der lang ersehnte Black Friday. Es warten also jede Menge tolle Rabattaktionen und Sales in den Onlineshops, aber auch in den Läden vor Ort. Wir haben natürlich alle Codes und Aktionen für euch sofort Freitag früh parat. Wer aber einen noch größeren Vorteil haben will, der abonniert unseren Newsletter und wird als Erster über alle Codes informiert. Happy Shopping!

Die ersten Sale-Funde aus der Cyber Week gibts hier:

Summer feelings! Belize launcht eine Swimwear-Linie

Bei all dem Grau da draußen, den kühlen Temperaturen, die langsam gegen den Nullpunkt sinken und den urlaubswütigen Freunden, die ihre Koffer packen, um im Winter Richtung Süden zu fliegen, haben auch wir heute ein kleines, aufmunterndes Wärmepflaster für euch parat. Und das kommt direkt aus Deutschland, genauer gesagt: von Belize!

Mit dem Launch ihrer ersten Swimwear-Kollektion im Dezember bringt uns das Berliner Modeabel das Sommerfeeling zurück in den frostigen Alltag. Die Designerin Valeska Duetch erschafft eine einzigartige Kollektion, in der viktorianisches Quilt-Muster auf Silhouetten und Töne der großen Modehäuser der 70er Jahre trifft. Das Ergebnis? Wunderbar geschnittene Bikinis und Badeanzüge, verspieltes Gingham, Patchworkmuster oder florale Prints und Blätter.

Die Kollektion wird im Dezember exklusiv auf Matchesfashion gelauncht.

#MRHolidayBuffet: Bon Appetit!

Leandra Medine hat passend zur Weihnachtszeit zum großen Buffet geladen und kredenzt uns eine kleine Accessoires-Kollektion mit Beanies, „Repeller“-Spangen, Sonnenbrillen, Handtaschen und bunt-kitschigen Ohrringen. Die Bilder machen jedenfalls Appetit auf die Kollektion. Einziger Haken? Leider können wir die Kollektion nur von der Ferne aus anschmachten. Verschickt wird nur innerhalb der USA.

Wer also wen aus den Staaten kennt? Schnell sein! Die Kollektion gibts nur bis zum 1. Januar 2019 zu kaufen.

Let’s celebrate! ba&sh Holiday Collection

Wir haben ja bereits in den vergangenen LiebLinks euch die ersten festlichen Kollektionen präsentiert, jetzt gehts nach Paris. Denn das französische Label ba&sh präsentiert die „nine pm“-Kollektion für die festliche Jahreszeit: schicke Abendkleider, funkelnde Jumpsuits oder ein klassischer Suit.

Dazu präsentiert ba&sh eine Capsule Kollektion mit vielen Accessoires. Wer also noch auf der Suche nach festlichen Looks für die kommenden Tage ist, wird hier bestimmt fündig. Ansonsten folgt auf Journelles ganz bald ein Artikel mit noch mehr Inspirationen für die Festtage. Versprochen!

Die „nine pm“-Kollektion ist ab sofort online erhältlich.

Lookbook-Liebe: „Facettes“ von Lilian von Trapp

Puh, jede Woche die besten News herauszusuchen ist eine schwere Aufgabe, es gibt einfach so viele! Luxusprobleme, klar! Diese Woche hat uns allerdings die Berliner Schmuckdesignerin Lilian von Trapp wieder einmal beeindruckt.

Mit ihrer neuen Kollektion „Facettes“ knüpft sie an ihre letzte Kollektion „Odyssey“ an und präsentiert mehrfarbige Statement-Ringe, Armreife, Ohrringe und Ketten mit einer einzigartigen strukturierten Oberflächen, die an eine Rüstung erinnern. So simpel wie genial. Ein Grund mehr, wieso wir die Designerin und ihr Label lieben.

Die Kollektion ist ab sofort erhältlich.

Anna dello Russo private Sale!

Die italienische Stil-Ikone Anna dello Russo verkauft im Rahmen der Vestiaire Collective Archive Series einen Teil ihrer privaten Vintage Schmuckschätze. Es sind persönliche Stücke, teilweise Geschenke von Designern und jedes Teil hat seine ganz eigene Geschichte.

Alles tolle Schätze, die Anna im Laufe ihrer 30-jährigen Karriere angesammelt hat. Wer Interesse hat, sollte sich beeilen. Viele Schmuckstücke sind bereits verkauft.

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Ich akzeptiere

Geben Sie Ihren Namen ein