New in! Neu in den Beauty-Onlineshops

Mein Herz hüpft gerade freudig in alle Richtungen! Es gibt momentan so viele tolle News in den Beauty-Onlineshops, dass es einfach Spaß macht alle Produkte schon mal im Geiste in den Warenkorb zu legen. Das soll bekanntlich das erste Begehren stillen – was ja nicht heißt, dass man sich danach gar nichts mehr wünscht. Nach reichlichen Überlegungen würde

Mein Herz hüpft gerade freudig in alle Richtungen! Es gibt momentan so viele tolle News in den Beauty-Onlineshops, dass es einfach Spaß macht alle Produkte schon mal im Geiste in den Warenkorb zu legen. Das soll bekanntlich das erste Begehren stillen – was ja nicht heißt, dass man sich danach gar nichts mehr wünscht. Nach reichlichen Überlegungen würde ich bei diesen Beauty-Highlights dann doch gerne auf den Order-Button klicken:

Das neue silikonfreie Textur-Spray von Living Proof gibt es bei Space NK schon zu kaufen. Ich habe schon einige Produkte der Marke getestet und muss aufgrund dieser guten Erfahrung und meinem schlaffen Haar (muss dringend zum Friseur!) nun auch unbedingt das Instant Textur Mist testen.

Geschenketipps für Freunde und Familie findet man auf Blogs meistens nur während der Weihnachtszeit. Doch was dem Papa schenken, was dem Freund, wenn ein „männlicher“ Geburtstag im Kalender steht? Nicht verzagen, Hanna fragen und Prospector Co. Aftershave bei Niche Beauty bestellen.

Erinnert ihr euch an meinen liebsten Sommerduft vom letzten Jahr? Bronze Goddess von Estée Lauder gibt es immer nur einmal im Jahr – streng limitiert. Das wundervolle Parfum duftet sommerlich nach Strand, Kokos, Sonnenmilch und Tiaréblüten und auch der Flakon (100ml !) ist dieses Jahr wunderschön. Beeilen lohnt sich, ich wurde letztes Jahr am Ende des Sommer oft gefragt, wo man den Duft bekommt und konnte keine Bezugsquelle mehr nennen…

Auch bei BeYu gibt es eine sehr hübsche Sommer Edition: die Irma-Illustration, bekannt von Glamour und Mytheresa, schmückt das neue Sonnenpuder der Beauty Highstreet-Marke. Den Bronzer gibt es in zwei glitzerfreien Nuancen und ist Teil der La Côte d’Azur Kollektion, die mit sommerlichen Farben und der süßen Irma (ist die Lidschatten-Palette nicht bezaubernd?) meine Wunschliste füllt und das Portemonnaie nicht strapaziert.

Cleansing Conditioner sind der neueste Schrei am Beautymarkt und endlich auch in Europa bzw. Deutschland angekommen. Ganz weit vorne dabei ist die Tube von Grow Gorgeous, eine Marke, die Großbritannien-Fans vielleicht schon bei Boots entdeckt haben – gibt es nun endlich auch in Deutschland! Und so geht’s: Cleansing Conditioner ins nasse Haar und die Kopfhaut einmassieren, drei Minuten warten und wieder ausspülen. Spart einen Step (Shampoo oder Conditioner), soll die Haare Tiefen reinigen, Geschmeidigkeit schenken, gegen Frizz wirken und neben Volumen auch Glanz verliehen. Das klingt verführerisch und wird von mir auf jeden Fall getestet.

Narciso Rodriguez will uns wohl etwas täuschen – der neue schwarze „Narciso“ Flakon ist kein neues Parfum, sondern eine leichtes Eau de Toilette, quasi die leichte Version seiner wundervollen, femininen Duft-Kreation. Das neue Haarparfum ist leichter zu verstehen und kommt auch auf die Wunschliste.

Fountain ist wohl die hübscheste Nahrungsergänzung, die ich je gesehen habe. Die Namen machen ebenfalls Lust und Laune, die Säftchen mal zu probieren: The Happy Molecule oder The Glow Molecule würde ich zu gerne mal mit O-Saft mischen. Der Preis pro Flasche (50 Euro) ist happig, aber wie sagt der Bayer? „Wenn’s schee mocht…“

Das nenn ich mal eine schöne Kooperation: Christopher Kane entwirft für Make-up Hero Nars neue Farben. Die Kollektion in Bonbon-Farben kann sich sehen lassen – das Gloss in Glow Pink und den Illuminating Multiple Stick in Violet Atom sind in meiner neuen Beauty-Lieblingsfarbe Lila erhältlich. Wer in nächster Zeit nicht nach London oder Paris kommt, kann bei Sephora oder NARS online die Kollektion ordern. Auch hier heißt es: Schnell sein, die Sachen sind streng limitiert!

Von Hanna

Ich liebe Beauty! Ein Besuch bei Space NK oder in einer großer Sephora-Filiale ist wie Balsam (vielleicht der von Aesop?) auf meiner Seele.
Runwaylooks inspirieren mich, "weniger ist mehr" liebe ich - und Lisa Eldridge ist meine Heldin. Ich bin für mehr bold lips, gegen zu hellen
Concealer und absolut pro SPF. Als Skincare-Junkie schau ich gerne in
andere Badezimmer und freue mich auf alle Beauty-Portraits hier bei
Journelles. Und vieles la mer...

Mein Beautyblog: Foxy Cheeks // Facebook // Twitter // Pinterest

Kommentare (2) anzeigen

2 Antworten auf „New in! Neu in den Beauty-Onlineshops“

Verschickt Sephora jetzt etwas NARS ach nach Deutschland? Das wäre ja fantastisch, muss ich gleich mal testen 😉
Der Grow Gorgeous Cleansing Conditioner interessiert mich auch sehr und das After Shave merke ich mir mal vor für meinen Freund, wobe rasieren ja aktuell eher out ist 😉

Marie x
pocketfulofmakeup.blogspot.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.