Neu in den Onlineshops: Sexy slippin

Da haben mich die Bilder aus Australien ganz wuschig gemacht! Zumindest habe ich panisch die Wohnung nach meinen Hanteln abgesucht und mir geschworen, endlich wieder Sport zu machen – anders lassen sich die schönsten Kleider der Saison, Slip-Dresses, Seiden- und Satin-Stoffe sowie Spaghettitopts, schlichtweg nicht tragen. (Es sei denn, man schummelt, indem man das weisse Shirt drunter trägt).

Haider Ackermann und Saint Laurent machen die schönsten und gleichermaßen unbezahlbarsten Slip Dresses der Saison – das muss doch auch bezahlbarer gehen!

Fündig geworden bin ich bei Raey: Reine Seide, tiefer Ausschnitt, tolle Nude-Farbe. Meine Favoriten dazu:

Kommentare

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein