My little Box x Journelles: Die Sonderedition im August!

Ende letzten Jahres hat euch Hanna erstmals von My Little Box berichtet, der wohl schönsten und liebevollsten aller Beauty-Abo-Boxen direkt aus Paris, die gefüllt ist mit allerlei Beauty-Überraschungen. Jeden Monat bekommen die liebevoll kuratierten Boxen ein neues Gewand und ich freue mich unheimlich, euch heute die Journelles-Version vorstellen zu können: Im August erscheint nämlich die erste

Ende letzten Jahres hat euch Hanna erstmals von My Little Box berichtet, der wohl schönsten und liebevollsten aller Beauty-Abo-Boxen direkt aus Paris, die gefüllt ist mit allerlei Beauty-Überraschungen.

Jeden Monat bekommen die liebevoll kuratierten Boxen ein neues Gewand und ich freue mich unheimlich, euch heute die Journelles-Version vorstellen zu können:

Im August erscheint nämlich die erste Blogkooperation mit unserer Sonderedition, yay!

Zwar wusste ich so ungefähr, was drin stecken würde, aber als die Box vergangene Woche bei mir eintrudelte, war es doch noch eine kleine Überraschung – so wie es sein soll!

Das Schöne daran: Neben den Produkten (ich sag nur: Essie-Liebe oder Fisheye-Kameraaufsatz) gibt es einen hübsch illustrierten, kleinen Make-Up-Beutel und das Magazin von My little Box, das mein Antlitz ziert und die aller nettesten Worte über mich beinhaltet. Ich bin rot geworden, wirklich! Herzlichen Dank für diese wunderbare Journelles-Ausgabe. Natürlich schon jetzt meine liebste Beauty-Box aller Zeiten:

 

In der Box sind übrigens folgende Lieblinge:

  • Essie 5ml Couleur Watermelon (it is a travel/mini size!) (Full size 13,5 ml – 7,99€)
  • Essie SPA Manicure Lotion Mini 20 ml (75 ml Full size 6,95€)
  • Lancôme – Energie de Vie Pearly Lotion, 15ml (Full size 200ml 59,95€)
  • Kleiner Stoffbeutel für Make up und Accessories
  • My Little Beauty Summer Lipstick – Pigmented Lipstick SPF 20 (19€)
  • Nail care kit – Pocket Kit mit Schere, Nagelfeile und weiteren Nail Care Tools (9€)
  • Fish Eye Add On – Fish Eye Clipper für das Smartphone um Fotos mit “fish eye effect” zu machen (15€)
  • Popcorn „Propercorn Sweet & Salty“ 30g (1€)
  • My Little Box Magazin

Die exklusive und einmalige Box ist ab sofort erhältlich über www.mylittlebox.net und kostet 17,50€ (monatlich kündbares Abo). Schnell schnell!

 

– In freundlicher Zusammenarbeit mit My Little Box –

Von Jessie

Ich bin Jessie Weiß, 32 Jahre jung, lebe verheiratet in Berlin, bin Mama von Levi (1), schwanger mit dem zweiten Kind sowie Gründerin von Journelles. Ich liebe Phoebe Philo, Stella McCartney und Isabel Marant, kann aus anatomischen Gründen nicht auf hohen Schuhen laufen, habe einen Céline-Taschentick, tanze und höre leidenschaftlich gern Hip Hop, kann mir selten Ironie verkneifen, leider immer noch kein Französisch sprechen, obwohl ich Paris für die schönste Modestadt der Welt halte, gucke am liebsten Jimmy Fallon, Jan Böhmermann, Game of Thrones oder entspanne beim Serienmarathon auf Netflix, bin ein kleiner Workaholic mit Multitaskingtalent, professionelle Instagram-Durchscrollerin, in jeder Lebenslage tollpatschig, habe ein Faible für skandinavisches Interior und einen Kissen-Tick, bin groß im Wellness machen und wäre daher noch lieber professionelle Hoteltesterin. Mode ist meine grosse Liebe, aber meine Kohle investiere ich eher in Reisen und Essen – und neuerdings fast ausschliesslich in mein Kind.

Als alter Bloghase – 2007 habe ich LesMads mitbegründet – ging im Oktober 2012 mein persönlicher Traum in Erfüllung: Ich habe mich mit "Journelles" selbstständig gemacht. Das Blogazine ist mein digitales Zuhause, News-Plattform, Modetagebuch und tägliche Anlaufstelle für spannenden Content rund um die Themengebiete Interior, Reisen, Beauty und sowohl High Fashion als auch Contemporary Labels und Highstreetmode.

Nebenbei habe ich die Modesendung It's Fashion auf EinsPlus von der ARD moderiert, berate Firmen im Social-Media-Bereich, halte Vorträge und reise um die Welt, um euch täglich den schönsten Content zu präsentieren. Im Juni 2015 habe ich mein eigenes Modelabel JOUUR. gegründet.

2016 ist mein Sohn Levi auf die Welt gekommen. Baby-Themen werden seither auf Mini Journelles behandelt und das nun auch wieder intensiver, da unser zweites Kind unterwegs ist.

Journelles ist inzwischen gewachsen: Wir sind ein sechsköpfiges Redaktionsteam im Berliner Prenzlauer Berg und haben im Sommer 2018 unseren ersten temporären Concept-Store, den Journelles Marché, eröffnet.

Mein Credo: Mode muss Spaß machen, auf Augenhöhe funktionieren und sollte sich nicht so ernst nehmen.

Mehr über mich findet ihr im Presse-Bereich, auf Instagram und ab und an auf YouTube. Subscribe!

Aktuelles Presse-Feature:

VOGUE.DE: "Influencer im Portrait: Jessica Weiß - Alles, nur kein Stillstand"

Kommentare (20) anzeigen

20 Antworten auf „My little Box x Journelles: Die Sonderedition im August!“

Ich liebe die Box und ich liebe Journelles, was für eine Traum-Kooperation! Ich hoffe sie kommt bald, ich freue mich schon drauf! Perfekter Inhalt für den kommenden Urlaub! Danke Danke Danke!!!

Ich warte seit über einer Woche auf eine Antwort auf meine Beschwerde. Die Sachen aus der Box sind der letzte Schrott. Weder die Passhülle, noch die Passmappe passen um einen deutschen Reisepass. Und das für das Geld? Eine Antwort bekomme ich wohl nicht mehr?

Hallo liebe Tanja,
falls du noch keine Antwort bekommen hast, bitte ich dich, dich noch einmal über das Kontaktformular an den Kundenservice zu wenden. Viele Grüße

Wann kommt die Box denn? Ich bin Abonnentin und hatte mich total auf deine Box gefreut. Vor wenigen Tagen erhielt ich dann eine Mylittlebox, allerdings die Coconutbox, die ich schon hatte. Ist denen da vielleicht ein Fehler passiert oder gibts deine Box noch gar nicht? Liebe Grüße, Lina

Hallo liebe Lina, bitte wende dich über unser Kontaktformular an den Kundenservice. Wir schauen gerne nach wo deine Box steckt. Alles Liebe!

Ich habe heute früh endlich die Box erhalten und leider fehlt der Lippenstift. Was ich wirklich ärgerlich finde. Ansonsten wirklich eine süße Box…

Hallo liebe Claudia, bitte wende dich über das Kontaktformular an unseren Kundenservice damit wir den Fehler wieder gut machen könnten. Viele Grüße !

Ich habe heute die tolle Box erhalten aber leider fehlt bei mir ebenfalls er Lippenstift. Dabei ist das doch eines der Keypieces und ich hatte mich auf diesen besonders gefreut 🙁

Hallo liebe Sara, bitte wende dich an unseren Kundenservice damit wir uns um den fehlenden Lippenstift kümmern können. Alles Liebe

Bei mir fehlt der auch. Hatte in letzter Zeit leider keine guten Erfahrungen mit der Box. Entweder fehlt etwas, oder es ist kaputt etc. Echt schade.

Hallo Mimi und Sabrina, wenn ihr euch an unseren Kundenservice wendet, werden wir uns darum kümmern. Viele Grüße an euch!

Hello hello, ja in meiner Box fehlt er ebenso, was kann man da tun? Hatte Riesenvorfreude auf ihn ;/
Liebe Jessie, kannst du uns da weiterhelfen oder sollte man sich direkt an MLB wenden ? xxx

Hallo ihr Lieben, vielen Dank für den Hinweis! Meldet euch bestenfalls gleivh bei MLB – ich werde es aber auch noch mal weiterleiten! LG Jessie

Hallo liebe Karina, melde dich bitte bei unseren Kundenservice damit wir dir den Lippenstift nachschicken können. Viele Grüße

Mein Fish Eye war leider komplett kaputt. Antwort MLB nach einer Woche: kriegst eine andere kleine Überraschung in den Briefkasten in den nächsten Wochen (!). Ich will aber die Linse, keine andere „Überraschung“.. find die Box super, aber der Service ist wirklich schlecht.

Hallo liebe Christin,
hast du inzwischen eine neue Linse bekommen? Ansonsten wende dich gerne noch einmal an unseren Kundenservice. Alles Liebe für dich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.