Meine Woche: InstaLove Update #25

Mein wöchentlicher Rückblick in Listenform ist da. Diesmal mit lieben Grüßen aus Mallorca! Die vergangene Woche war: Lähmend, zumindest bis Freitag. Meine Erkältung wurde zur Bronchitis und ich lag komplett flach. Und zwar so, dass ich wirklich nur noch das Nötigste machen konnte: Nutzlosigkeit, wie ich sie hasse! Bestes Geschenk der Woche: Habe ich von

Mein wöchentlicher Rückblick in Listenform ist da. Diesmal mit lieben Grüßen aus Mallorca!

Die vergangene Woche war: Lähmend, zumindest bis Freitag. Meine Erkältung wurde zur Bronchitis und ich lag komplett flach. Und zwar so, dass ich wirklich nur noch das Nötigste machen konnte: Nutzlosigkeit, wie ich sie hasse!

Bestes Geschenk der Woche: Habe ich von meinen besten Freunden zum 30. Geburtstag bekommen: Eine gemeinsame Reise nach Mallorca mit kleiner Finca und fünf Tagen Entspannung, Zusammensein und ganz viel Sonne. Nach zwei Tagen auf der Insel ist auch nur noch der Husten da: Gesund werden auf die beste Art und Weise und mit ganz viel Liebe von Mann, Lieblingsfreundinnen- und freunden und dem süssesten Kind.

 

Reisetipp: Can Picafort auf Mallorca, denn der Strand ist paradiesisch und die Strandhütten erinnern an Ibiza. Viele Einheimische! Ich war schon in vielen Orten, aber dieser gehört zu meinen Lieblingen.

 

Working on: Krankheitsbedingt leider nicht so viel – ich kriege noch nicht mal meine Fashion-Week-Schedule auf die Reihe, weil ich ohnehin den ersten Tag (heute) verpasse und damit auch Highlights wie Lala Berlin, Malaikaraiss, Hien Le – und bei dem Rest muss ich mal schauen was, wann, wie, wo – wahrscheinlich auf dem Rückweg heut Abend.

Beauty: Aftersun-Lotion mit Aloe Vera ist meine beste Freundin!

Zuhause: Habe ich nur mein Taschenregal ordnen können, da ich einen Neuzugang zu verzeichnen habe. Mit der grossen Chloé Faye von Luisaviaroma bin ich offiziell gaga und brauche nie wieder auch nur ein einziges neues Modell. Erinnert ihr mich dran, ne?

 

Online geshoppt: Habe ich eine Schwangerschaftsjeans sowie Shorts. Beides im Sale:

 

Offline geshoppt: Den Hummer! 16,95 Euro aus dem hiesigen Spar. Beste Investition ever!

Bikini: Kiini.

 

Lieblingsoutfit auf Instagram:

Dieses hier – kommt gleich noch ausführlich online.

 

Schwangerschaftsupdate: Es kribbelt und flattert, ich kann das Baby spüren! #SSW23, ich freu mich auf dich! Gewachsen ist der Bauch meines Erachtens nicht. Dafür geht es mir neben ein wenig Müdigkeit sehr gut.

Die Blumen der Woche:

Wohl eher ein Monster(a)-Blatt-Stillleben:

 

Lesestoff: Der Brexit beschäftigt mich und meinen Freundeskreis sehr, daher lese ich viel darüber. Ansonsten: Lynn Jaeger remembers Bill Cunningham – welch eine Ehre, den am Wochenende verstorbenen Erfinder der Streetstyle-Fotografie bei der Arbeit beobachtet haben zu dürfen!

Video der Woche: Gleich zwei:

Der Dandy Diary Fashion Haul bei Primark sowie John Olivers Brexit-Update. „The Aftermath“, sozusagen…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Lieblingsartikel auf Journelles: Unser Geburtstagsartikel von JOUUR.!

Bester Instagram-Account der Woche: @doyoutravel

Musik: „Lake by the Ocean“ von Maxwell.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Diese Woche…: Steht im Zeichen der Fashion Week Berlin! Auf Snapchat nehme ich euch mit (@journelles)

Von Jessie

Ich bin Jessie Weiß, 32 Jahre jung, lebe verheiratet in Berlin, bin Mama von Levi (1), schwanger mit dem zweiten Kind sowie Gründerin von Journelles. Ich liebe Phoebe Philo, Stella McCartney und Isabel Marant, kann aus anatomischen Gründen nicht auf hohen Schuhen laufen, habe einen Céline-Taschentick, tanze und höre leidenschaftlich gern Hip Hop, kann mir selten Ironie verkneifen, leider immer noch kein Französisch sprechen, obwohl ich Paris für die schönste Modestadt der Welt halte, gucke am liebsten Jimmy Fallon, Jan Böhmermann, Game of Thrones oder entspanne beim Serienmarathon auf Netflix, bin ein kleiner Workaholic mit Multitaskingtalent, professionelle Instagram-Durchscrollerin, in jeder Lebenslage tollpatschig, habe ein Faible für skandinavisches Interior und einen Kissen-Tick, bin groß im Wellness machen und wäre daher noch lieber professionelle Hoteltesterin. Mode ist meine grosse Liebe, aber meine Kohle investiere ich eher in Reisen und Essen – und neuerdings fast ausschliesslich in mein Kind.

Als alter Bloghase – 2007 habe ich LesMads mitbegründet – ging im Oktober 2012 mein persönlicher Traum in Erfüllung: Ich habe mich mit "Journelles" selbstständig gemacht. Das Blogazine ist mein digitales Zuhause, News-Plattform, Modetagebuch und tägliche Anlaufstelle für spannenden Content rund um die Themengebiete Interior, Reisen, Beauty und sowohl High Fashion als auch Contemporary Labels und Highstreetmode.

Nebenbei habe ich die Modesendung It's Fashion auf EinsPlus von der ARD moderiert, berate Firmen im Social-Media-Bereich, halte Vorträge und reise um die Welt, um euch täglich den schönsten Content zu präsentieren. Im Juni 2015 habe ich mein eigenes Modelabel JOUUR. gegründet.

2016 ist mein Sohn Levi auf die Welt gekommen. Baby-Themen werden seither auf Mini Journelles behandelt und das nun auch wieder intensiver, da unser zweites Kind unterwegs ist.

Journelles ist inzwischen gewachsen: Wir sind ein sechsköpfiges Redaktionsteam im Berliner Prenzlauer Berg und haben im Sommer 2018 unseren ersten temporären Concept-Store, den Journelles Marché, eröffnet.

Mein Credo: Mode muss Spaß machen, auf Augenhöhe funktionieren und sollte sich nicht so ernst nehmen.

Mehr über mich findet ihr im Presse-Bereich, auf Instagram und ab und an auf YouTube. Subscribe!

Aktuelles Presse-Feature:

VOGUE.DE: "Influencer im Portrait: Jessica Weiß - Alles, nur kein Stillstand"

Kommentare (4) anzeigen

4 Antworten auf „Meine Woche: InstaLove Update #25“

Da hat sich dein Mann etwas wirklich ganz tolles für deinen Geburtstag einfallen lassen! Die Fotos sind echt toll geworden, da bekommt man richtig Heimweh 🙂
Love,

Sandra

Hallo liebe Jessica,

da ich gerade auf deinem Taschenbild die Mansur Gavriel Tasche entdeckt habe: Wie pflegst Du diese? Meine bekommt nämlich super leicht Kratzer ins Leder und ist sehr „anfällig“.
Liebste Grüße,
Laura

huhu, ich pflege die nicht, sondern mag die Kratzer 🙂 Aber ich trage sie auch nicht täglich, daher ist das natürlich einfacher..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 36-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.