Meine Woche: InstaLove #5

Mein persönlicher Wochenrückblick ist da! Inklusive Mailand-Reise und Neuzugängen im Journelles Office

Hallo ihr Lieben, es ist mal wieder genug passiert, um euch einen Schwank aus meinem Leben zu erzählen – und somit eine neue Runde InstaLove zu präsentieren.

Alles begann vergangenen Sonntag mit einer Reise nach Mailand, wo ich Hollywood-Star Zoe Saldana treffen sollte, und endete mit einer Hochzeit in Düsseldorf sowie einer mordanstrengenden Zugrückfahrt mit einem übermüdeten Kind. Mir fehlen dementsprechend zwei ruhige Wochenenden, um klar zu kommen – dafür lasse ich es dann diese Woche ruhiger angehen, dachte ich. Montagsmorgens mit einer nicht funktionierenden Website (Server kaputt!) starten zu wollen ist dann aber erst Mal ein Downer. Aber gut, erst mal einen Kaffee trinken… Und los gehts!

 

Gründerin Journelles

In Mailand mit Campari

In den vergangenen Jahren habe ich schon oft mit Campari zusammen gearbeitet und mich gefreut, auch diesmal die Pressereise zum großen „Red Diaries“-Launch mitzumachen. Gemeinsam mit Charlotte haben wir die versteckten kleinen Red Sides von Mailand entdeckt, ordentlich Aperitivo getrunken und beim großen Launch des Kampagnenfilms „The Legend of Red Hand“ Hollywood-Schauspielerin Zoe Saldana (diesen könnt ihr euch weiter unten ansehen) getroffen.

Ein kurzer Smalltalk – und es war um mich geschehen. Wie kann man nur so wunderschön aussehen? Witzig, charmant, bodenständig? Der Dreifachmama sieht man schon aus einem Kilometer Entfernung an, dass es sich um einen Megastar handelt…

The Legend of Red Hand

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

*Bei der Kollaboration handelt es sich um eine bezahlte Partnerschaft

Neu im Journelles Office

Zum Ende des Monats wird unser Büro noch mal ein Make-Over bekommen, denn dann nutzen wir  wieder den derzeit untervermieteten Raum mit. Es ist einfach recht eng geworden, also muss Platz geschaffen werden – dann gibt es auch wieder einen Office Sale!

Bis es soweit ist, ist mein Zimmer gewachsen: Von USM Haller haben wir einen weiteren Bürotisch bekommen, an dem nun Charlotte sitzt. Als wäre es nie anders gewesen, so schön gemütlich!

Auch noch neu im Büro ist der Lala Berlin x Fritz Hansen Stuhl, der mit dunkelblauem Samt bezogen wurde. Lieben Dank für dieses schöne Herzstück!

Meine Shopping-Lieblinge der Woche

Was sonst noch los war

Bevor wir am Wochenende auf einer Hochzeit in Düsseldorf eingeladen waren (hierher stammt das Foto von Mini Journelles), haben wir Asap Rocky auf einer privaten Party in Berlin live sehen dürfen. Es war der Beginn eines sehr schlaflosen Wochenendes!

On my mind: Bei Céline in Mailand habe ich mich noch in das Streifenhörnchen oben rechts verguckt. Nur schauen, nicht anfassen…

Meine Outfits auf einen Blick

Alle Credits findet ihr stets unter SHOP INSTAGRAM!

Blazerkleid von Stella McCartney (ähnlich hier) und Schuhe von Dries Van Noten (ähnlich hier).

Blazer von Stella McCartney (ähnlich hier), Jeans von Closed (ähnlich hier) und eine Tasche von Simon Miller (ähnlich hier). Der Schal ist von Isabel Marant und die Sonnenbrille von Gigi Hadid für Vogue Eyewear.

Three is a trend… same same!

Ich trage ein Kleid von Max Mara (ähnlich hier).

Der Blazer ist von James Castle x Steffi Luxat (ähnlich hier), die Hose von JOUUR. und Schuhe von Céline (ähnlich hier). Die Tasche ist von Simon Miller (ähnlich hier) und die Sonnenbrille ist von Gigi Hadid für Vogue Eyewear.

Pläne für diese Woche

Der Journelles Marché ist derzeit unser grösstes Projekt, für das wir Pläne, Brainstormings und allem voran Location-Suche betreiben. Es ist aufregend und schön zu sehen, wie hinter verschlossenen Türen wieder neue Ideen zum Leben erweckt werden, auch wenn es während des laufenden Tagesgeschäfts eine kleine Herausforderung ist. Die Uhr läuft!

HAPPY WEEK!

Von Jessie

Ich bin Jessie Weiß, 32 Jahre jung, lebe verheiratet in Berlin, bin Mama von Levi (1), schwanger mit dem zweiten Kind sowie Gründerin von Journelles. Ich liebe Phoebe Philo, Stella McCartney und Isabel Marant, kann aus anatomischen Gründen nicht auf hohen Schuhen laufen, habe einen Céline-Taschentick, tanze und höre leidenschaftlich gern Hip Hop, kann mir selten Ironie verkneifen, leider immer noch kein Französisch sprechen, obwohl ich Paris für die schönste Modestadt der Welt halte, gucke am liebsten Jimmy Fallon, Jan Böhmermann, Game of Thrones oder entspanne beim Serienmarathon auf Netflix, bin ein kleiner Workaholic mit Multitaskingtalent, professionelle Instagram-Durchscrollerin, in jeder Lebenslage tollpatschig, habe ein Faible für skandinavisches Interior und einen Kissen-Tick, bin groß im Wellness machen und wäre daher noch lieber professionelle Hoteltesterin. Mode ist meine grosse Liebe, aber meine Kohle investiere ich eher in Reisen und Essen – und neuerdings fast ausschliesslich in mein Kind.

Als alter Bloghase – 2007 habe ich LesMads mitbegründet – ging im Oktober 2012 mein persönlicher Traum in Erfüllung: Ich habe mich mit "Journelles" selbstständig gemacht. Das Blogazine ist mein digitales Zuhause, News-Plattform, Modetagebuch und tägliche Anlaufstelle für spannenden Content rund um die Themengebiete Interior, Reisen, Beauty und sowohl High Fashion als auch Contemporary Labels und Highstreetmode.

Nebenbei habe ich die Modesendung It's Fashion auf EinsPlus von der ARD moderiert, berate Firmen im Social-Media-Bereich, halte Vorträge und reise um die Welt, um euch täglich den schönsten Content zu präsentieren. Im Juni 2015 habe ich mein eigenes Modelabel JOUUR. gegründet.

2016 ist mein Sohn Levi auf die Welt gekommen. Baby-Themen werden seither auf Mini Journelles behandelt und das nun auch wieder intensiver, da unser zweites Kind unterwegs ist.

Journelles ist inzwischen gewachsen: Wir sind ein sechsköpfiges Redaktionsteam im Berliner Prenzlauer Berg und haben im Sommer 2018 unseren ersten temporären Concept-Store, den Journelles Marché, eröffnet.

Mein Credo: Mode muss Spaß machen, auf Augenhöhe funktionieren und sollte sich nicht so ernst nehmen.

Mehr über mich findet ihr im Presse-Bereich, auf Instagram und ab und an auf YouTube. Subscribe!

Aktuelles Presse-Feature:

VOGUE.DE: "Influencer im Portrait: Jessica Weiß - Alles, nur kein Stillstand"

Kommentare (4) anzeigen

4 Antworten auf „Meine Woche: InstaLove #5“

Ich wünsche mir so sehr das der Office Säle auch Online geht als nicht Berlinerin ??? wäre toll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.