Unsere Leseempfehlung: Meine Woche: InstaLove #43

Meine Woche: InstaLove #41

So, und nun kneift mich mal bitte einer! 5 Jahre hat Journelles inzwischen auf dem Buckel und wir zelebrieren eine schöne Geburtstagswoche hier im Team Journelles. Noch dazu ist der Wettergott gnädig mit uns und wir konnten das Wochenende in der Natur und auf dem Schlachtensee genießen, lange Spaziergänge machen und alte liebe Freunde in der Hansestadt wiedersehen. Alles in allem merkt man meiner Unternehmungslust und den zahlreich besuchten Events an: Ich habe abgestillt! So dass ich erstmals wieder eine Nacht im Club verbracht habe – bevor mich dann am nächsten Morgen die Realität mitsamt eines Mordschädels abholte.

Egal, ich bin derzeit guter Dinge trotz ewig langen To-Do-Listen!

5 Jahre Journelles

Zu meinem Editor’s Letter anlässlich unseres 5-jährigen geht es hier.  Außerdem habe ich eine Einladung für unser morgiges JOUUR.-Event im KaDeWe für euch. Da können wir dann gleich noch mal auf all die schönen Ereignisse in einer Woche anstoßen!

Ich trage eine Jacke von Tara Jarmon (ähnlich hier) und die Hose von Closed.

Trip nach Hamburg

Die Jacke und Hose sind beide aus der Mango Committed Kollektion. Die Schuhe sind von Chloé und der Hut ist von H&M (ähnlich hier).

Vergangene Woche war ich erstmals eine Nacht ohne Levi in Hamburg und muss mich an dieser Stelle bei Mango für diesen wunderbaren babyfreien Abend bedanken. Anlass war der Launch der neuen Committed Kollektion, die ökologisch produziert wird und sehr hochwertig und minimalistisch ist. Kampagnengesicht ist Liya Kebede.

Ich liebe die Outerwear und muss unbedingt diese Steppjacke haben!

Zu Besuch im Headquarter bei Closed

Wenn man schon mal in Hamburg ist, kann man natürlich auch seinen lieben Freunden einen Besuch abstatten. Bei Closed habe ich mir die neue Sommerkollektion angesehen und direkt mal Probe getragen.  Wie schön ist aber vor allen Dingen das Headquarter?

Meine Shopping-Lieblinge der Woche

Meine Outfits auf einen Blick

Alle Credits findet ihr stets unter SHOP INSTAGRAM!

Ich trage einen Blazer von Isabel Marant (ähnlich hier), einen Pullover von JOUUR., die Jeans von Closed und eine Tasche von Céline (ähnlich hier).

Ich trage einen Blazer von Zara (ähnlich hier), die Jeans von Closed, die Tasche von Céline (ähnlich hier) und die Baskenmütze von Zara (ähnlich hier).

Ich trage einen Parka von Mango, eine Hose von Mango und die Schuhe sind von Céline.

Geshoppt

Wenn Taschenträume wahr werden: Ungefähr zeitgleich mit der News, dass Phoebe Philo voraussichtlich Céline verlassen wird, habe ich mir einen großen Taschentraum erfüllt: die braune Belt Bag gibt es bei Anita Hass! Ich bin einige Monate drumherum geschlichen und liebe die Kombination aus Glatt-und Wildleder. Vor allem der Braunton ist perfekt für die Herbst/Winterzeit!

Der Strickpullover ist ebenso von Céline, leider aber nur testweise anprobiert.

Shooting mit Juniqe

Ich trage unsere Jessie-Bluse von JOUUR., ist ja schliesslich ein besonderer Anlass!

Kommende Woche launchen wir unsere erste Papeterie-Kollektion mit Juniqe! Mehr kann ich noch nicht erzählen, aber es wird schöööön – vor allem habt braucht ihr dann nicht mehr nach einem tollen Terminkalender für 2018 Ausschau halten 🙂

Minijournelles

Auf Mini Journelles berichte ich von Levis 7 little things aus seinem 10.Monat! Und einen Gutscheincode habe ich on top in petto für euch.

Mein Soundtrack

Silence von Marshmello. Radio-Popsong-Opfer!

Pläne für diese Woche

Morgen haben wir unser Event im KaDeWe und in Berlin finden die German Press Days statt. Das bedeutet: jede Menge Agenturbesuche sowie Inspirationen!

HAPPY WEEK!

Kommentare

  1. Natalie sagte am

    Herzlichen Glückwunsch zum 5. Jährigen!!
    Ist mir gerade aufgefallen: Schön, dass der ganze Babycontent nicht hier untergemischt wird sondern auf Minijournelles seinen Platz hat. Ich mag Kinder, aber ich habe (noch) keine eigenen und will deswegen auch nicht ständig mit irgendwelchen Babyposts gelangweilt werden. Ich brauche nämlich auf jeden Fall keine Tips dafür, wie ich mit meinen nicht vorhandenen Kindern am besten einen Flug meistern kann. 😉 Klar, könnte man einfach überlesen, aber ich finde es sehr angenehm, dass trotz deinem Mamadasein hier alles weitestgehend beim Alten geblieben ist. *Daumen hoch*

  2. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag. 🙂
    Das war ja wirklich eine ganz tolle Woche und es geht wohl mindestens genauso spannend weiter.
    Ich habe mich sehr gefreut dich vorletzte Woche beim Fashion Camp mal live erlebt zu haben. 🙂
    Liebste Grüße Tamara

  3. Hallo, meine Liebe!
    Ich bin vor drei Wochen Mutter geworden und mein Alltag dreht sich ausschließlich um stillen und Windeln wechseln!
    Vom Gefühl Modeblogger zu sein ist nichts übrig geblieben und es kommt mir Lichtjahre entfernt vor, dieses Gefühl je wieder zu haben! Daher musste ich so grinsen als du vom abstillen geschrieben hast! Also ist die Hoffnung doch nicht verloren, auch wenn mein Blog eher unscheinbar ist! 😉
    Kostantina

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein