Meine Woche: InstaLove #19

Ihr Lieben, mein erster Muttertag als Mama liegt hinter mir und obwohl das nicht direkt gefeiert wurde und ich erneut total erkältet bin, habe ich in dieser Woche endlich mal ein richtig gutes Gefühl: So langsam wuppen wir den Alltag mit all seiner Schlaflosigkeit, den Meetings und beruflichen Herausforderungen in Balance mit dem Mama-Sein. Ich verbringe zwar viel Zeit hinter dem Rechner, räume mir aber mehr Zeit für meinen Sohn ein. Am Wochenende blieb die Arbeit ausnahmsweise mal liegen, dafür wurde der Frühjahrsputz in der Wohnung angegangen.

Was sonst noch so los war?

Happy Mother’s Day

Bizeps-Training vom Feinsten! Mehr als acht Kilo bringt der kleine Racker inzwischen auf die Waage und ist auch sonst ein echter Wonneproppen. Immer gut gelaunt und friedlich, selbst seine erste Erkältung hat er tapfer weg gesteckt.

Ich glaube nicht, dass ich als Mutter einen Muttertag benötige, aber ich habe am Sonntag noch mal festgestellt, dass das Mama-Sein das Schönste und Beste ist, was mir passieren konnte. Keine Sekunde habe ich mir je mein „altes“ Leben wieder gewünscht, geschweige denn etwas vermisst (okaaaay, insert Weißwein here). Vielmehr könnte ich mir jetzt eine noch größere Familie vorstellen als noch während der Schwangerschaft…

Outfit: Ich trage ein Kleid von Closed, dazu Sneakers von Saint Laurent, meine Tasche von Chloé und eine Sonnenbrille von Miu Miu.

La Fiesta mit Edited

Ab nach Hamburg ging es am Mittwoch zur mexikanischen Fiesta von Edited, um die neue Sommerkollektion gebührend zu zelebrieren. Ein toller Abend in bester Gesellschaft – ich liebe Hamburg!

Mein Kleid findet ihr hier.

Noch mehr aus Hamburg

Ich war das erste Mal mit Levi vor Ort und während mein Mann mit ihm durch die Innenstadt flaniert ist, habe ich bei Closed im Headquarter, Bon Voyage Interior (hier geht es zu unserem Interview) und Hello Love vorbei geschaut. Die beiden Stores sind entzückend und ein absolutes Must-see!

Frühstück mit Stine Goya

10 Jahre Stine Goya wollten in der vorletzten Woche mit einem Frühstück bei Sweethearts gefeiert werden und dafür ist die entzückende Dänin extra nach Berlin gekommen. Ich möchte nicht zuviel vorweg nehmen, da ich sie interviewt habe, aber das erneute Treffen war herzerwärmend, inspirierend und ein echtes Highlight für mich. Mehr dazu ganz bald!

Meine Shopping-Liste der Woche

Gelesen

Die Cruise-Kollektionen von Louis Vuitton, Dior und Prada

Bibi und die Aasgeier, guter Text bei Amazed Mag

… Heinz Strunk im Interview mit Zeit Online: „Erfolg ändert nicht viel“

Die Karriere kurz knicken und eine Auszeit nehmen auf Little Years

La Maison von Garance Doré

… und mein liebstes Outfit der Woche hat Carola getragen!

 

Geschaut

In der neuen Folge von „Being a Fashion Blogger mit Lena Lademann“ komme ich neben Designerin Marina Hoermanseder zu Wort und schmeisse die Glaskugel zur Zukunft des Modebloggens an. Voilá:

Meine Outfits

Links: Bluse von Zara (ähnlich hier), dazu eine Jeans von Topshop (ähnlich hier) und meine Céline Box Bag.

Rechts: Kleid von Ganni (ähnlich hier), Ringe und Kette von Pandora.

Alle Outfit-Credits findet ihr immer unter „Shop Instagram“!

Zuhause

Der Frühjahrsputz kommt endlich in die Gänge, wir haben so interessante Dinge wie Töpfe und Teller aussortiert und auch über InstaStories (das neue Ebay Kleinanzeigen, haha!) wurden mehrere Möbel und Accessoires verkauft. Deshalb sieht das Wohnzimmer langsam wieder wohnlich aus, was allem voran unserem neuen Kunstwerk von der mexikanischen Künstlerin Beatriz Morales zu verdanken ist.

Ich habe mir schon lange ein passendes Werk für die Wand gewünscht und steige hiermit offiziell ins Kunstsammlergeschäft ein – meine Taschensammlung ist fürs Erste recht vollständig 😉

Lieblingssong

Ich schäme mich im Bezug auf meinen Musikgeschmack ja bekanntlich für gar nichts mehr, dementsprechend kann ich auch nur kopfschüttelnd von meinem neuen Selena-Gomez-Crush berichten.

 

 

 

New in:

Allein schon wegen der Verpackung ein Highlight:

meine neue Sonnenbrille von Miu Miu.

Diese Woche

Wird ruhig, bevor es kommende Woche nach Lissabon geht. Mein Travel-Update veröffentliche ich ganz zeitnah!

Kommentare

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein