Meine Art Gefunkel – Chandelier-Ohrringe von Sabrina Dehoff, Tom Binns & Co.

Einer der wichtigsten Eyecatcher bei der Fashion Week Anfang Juli waren die Chandelier-Ohrringe bei Malaikaraiss. Für das Design zeichnete sich keine Geringere als Sabrina Dehoff, die Königin des Berliner Bling, verantwortlich.

Als ich vergangenen Freitag in der Talkrunde Kölner Treff zu Gast sein durfte, bekam ich kurz vor Abflug die Idee mich mit ähnlichem Gefunkel ins Fernsehen zu setzen – falls ich vor der Kamera einen Blackout habe sollte, würden die Leute wenigstens sagen „Alexa hat nur Stuss geredet. Aber die Ohrringe, die waren schön!“

Und siehe da: Nach der Sendung habe ich viele Komplimente sowohl für die Klunker (das Modell heißt „Chandelier“ und kostet 189 Euro) als auch meine sommerliche Bluse von Lala Berlin bekommen. Großer Ohrschmuck war eine Zeit lang out, jetzt habe ich wieder Lust auf auffällige Accessoires – im März haben wir dazu schon den Trend du JOUR „Statement Ohrringe“ ausgerufen. Nachts träume ich von einem Repossi Earcuff – für 4.000 Euro, hahahaha.

 

Die schönsten Ohrringe für den Sommer 2013:

  1. „Memphis“-Ohrringe mit Swarovski-Kristallen von Sabrina Dehoff, 189 Euro
  2. Versilberte Ohrringe mit Kristall-Pavé von Eddie Borgo, ca. 340 Euro über Net-A-Porter.com
  3. Mintfarbene „Mia“-Ohrringe von Shourouk, 406 Euro über matchesfashion.com
  4. Pastellfarbene Chandelier-Ohrringe von Tom Binns, 129 Euro (Sale!) über matchesfashion.com
  5.  Sternchen-Ohrringe von Isabel Marant, 69 Euro (Sale!) via reyerlooks.com
  6. „Jagger“-Ohrringe von Maria Black, je 140 Euro
  7. „Drop“-Ohrringe von Sabrina Dehoff, 95 Euro via Stylserver

 

Kommentare

  1. Blaue Stunden sagte am

    uuuu wow – sehen traumhaft schön aus! ich trag ja tagaus tagein die gleichen steinchen, aber vielleicht sollte ich das konzept mal überdenken ; )

  2. Ich muss zugeben, dass meine Augen den ganzen Beitrag über an deinen Ohren hingen 😉 Die Ohrringe sind wirklich traumhaft schön! Es war toll dich mal im Bewegtbild zu sehen!

    Liebe Grüße

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein