Mein Weihnachtsoutfit: Bluse von Self-Portrait

Danke, Luisaviaroma! Mein Weihnachtsoutfit steht
Gründerin Journelles

Wenn man sich an einem Montagmorgen außerordentlich overdressed fühlt, dann dürfte das ein Indiz dafür sein, ein gutes Weihnachtsoutfit gefunden zu haben. Dieses Outfit haben wir nämlich schon heute Morgen in Vorbereitung auf die anstehenden Festtage für euch geshootet – und ich weiß nun final, was in meinem Koffer mit in die Heimat genommen wird.

Dank Luisaviaroma bin ich im Self-Portrait-Himmel gelandet und habe eine Bluse gefunden, die nicht nur unheimlich besonders, sondern auch stilltauglich ist! Kein Witz, das Oberteil lässt sich easypeasy hochziehen, ha.

Christmas Look

Kleider sind aus diesem Grund übrigens derzeit keine Option, weshalb ich wieder vermehrt nach schönen Röcken Ausschau halte. Den Wickelrock trage ich schon seit Tagen (siehe meine Insta-Outfits). Dazu kombiniere ich für Heiligabend mein persönliches Schmuckhighlight, den Mono-Ohrring.

Bluse: Self-Portrait
Rock: Étoile Isabel Marant
Boots: Stuart Weitzman
Ohrring: Maria Black

Die Kleider von Self-Portrait sind nicht nur für Weihnachten, sondern auch für Silvester der Knaller (hier der Beweis, wie gut die Dinger sitzen). Bei Luisaviaroma gibt es eine ganz besonders schöne Auswahl:

Frohe Weihnachten, ihr Lieben!

Von Jessie

Ich bin Jessie Weiß, 32 Jahre jung, lebe verheiratet in Berlin, bin Mama von Levi (1), schwanger mit dem zweiten Kind sowie Gründerin von Journelles. Ich liebe Phoebe Philo, Stella McCartney und Isabel Marant, kann aus anatomischen Gründen nicht auf hohen Schuhen laufen, habe einen Céline-Taschentick, tanze und höre leidenschaftlich gern Hip Hop, kann mir selten Ironie verkneifen, leider immer noch kein Französisch sprechen, obwohl ich Paris für die schönste Modestadt der Welt halte, gucke am liebsten Jimmy Fallon, Jan Böhmermann, Game of Thrones oder entspanne beim Serienmarathon auf Netflix, bin ein kleiner Workaholic mit Multitaskingtalent, professionelle Instagram-Durchscrollerin, in jeder Lebenslage tollpatschig, habe ein Faible für skandinavisches Interior und einen Kissen-Tick, bin groß im Wellness machen und wäre daher noch lieber professionelle Hoteltesterin. Mode ist meine grosse Liebe, aber meine Kohle investiere ich eher in Reisen und Essen – und neuerdings fast ausschliesslich in mein Kind.

Als alter Bloghase – 2007 habe ich LesMads mitbegründet – ging im Oktober 2012 mein persönlicher Traum in Erfüllung: Ich habe mich mit "Journelles" selbstständig gemacht. Das Blogazine ist mein digitales Zuhause, News-Plattform, Modetagebuch und tägliche Anlaufstelle für spannenden Content rund um die Themengebiete Interior, Reisen, Beauty und sowohl High Fashion als auch Contemporary Labels und Highstreetmode.

Nebenbei habe ich die Modesendung It's Fashion auf EinsPlus von der ARD moderiert, berate Firmen im Social-Media-Bereich, halte Vorträge und reise um die Welt, um euch täglich den schönsten Content zu präsentieren. Im Juni 2015 habe ich mein eigenes Modelabel JOUUR. gegründet.

2016 ist mein Sohn Levi auf die Welt gekommen. Baby-Themen werden seither auf Mini Journelles behandelt und das nun auch wieder intensiver, da unser zweites Kind unterwegs ist.

Journelles ist inzwischen gewachsen: Wir sind ein sechsköpfiges Redaktionsteam im Berliner Prenzlauer Berg und haben im Sommer 2018 unseren ersten temporären Concept-Store, den Journelles Marché, eröffnet.

Mein Credo: Mode muss Spaß machen, auf Augenhöhe funktionieren und sollte sich nicht so ernst nehmen.

Mehr über mich findet ihr im Presse-Bereich, auf Instagram und ab und an auf YouTube. Subscribe!

Aktuelles Presse-Feature:

VOGUE.DE: "Influencer im Portrait: Jessica Weiß - Alles, nur kein Stillstand"

Kommentare (26) anzeigen

26 Antworten auf „Mein Weihnachtsoutfit: Bluse von Self-Portrait“

Wow Jessie – wunderschön.
Die Bluse liegt schon in meinem Warenkorb, ich frage mich nur was man darunter trägt?!

Ein super schönes Outfit und du siehst wirklich toll aus! Nicht nur, dass du nur wenige Wochen nach der Geburt schon wieder eine tolle Figur hast, du strahlst auch wunderschön!

Ohne dass es jetzt gemein oder vermessen klingt, aber Jessie, eines muss ich mal sagen: Du warst nie schöner! Seit der Geburt siehst du so so so toll aus!!! 🙂

Liebe Jessie,
Du siehst wirklich absolut großartig aus!
Frohe Weihnachten Dir und Deiner Familie!

Darf ich auch fragen in welcher Größe du den Rock trägst? Ich will ihn so gerne haben :)!!!! Aber ich kann das so schlecht einschätzen und zurückschicken ist immer so schwierig. Wäre toll, wenn du dich meldest :)!!!

Ich finde auch, dass du richtig, richtig toll aussiehst. Die Frisur steht dir auch unglaublich gut und ich mag die Kombi aus Bluse und Rock unheimlich gern. So lässt sich Weihnachten bestimmt gut feiern. Ich wünsche dir und einer kleinen Familie alles Liebe und tolle Tage!

Wow du siehst toll aus! Und wie bitte hast du es geschafft so schnell wieder eine tolle Figur zu haben? Hast du einen speziellen Sportplan oder der gleichen?

0,0 Prozent Sport, keine Diät. Ich hab dieses Mal offenbar Glück gehabt und stille. Im Januar beginnt mein Rückbildungskurs!

Was für ein wunderschönes Outfit :)! So lässig und gleichzeitig schick – toll. Die Bluse MUSS ich haben :D! Da du so lieb warst schon auf andere Fragen zum Thema Größe zu antworten, darf ich auch einmal wegen der Bluse fragen? Das wäre suuuuper! Kommt auf meine Last Minute Weihnachtsliste ;). Schönen Abend!!

Hi, habe mich inspirieren lassen und die Bluse bestellt! in einer 12 und bin echt gefrustet,
die ist mega-eng an Schultern und Armen.
Hatte mir noch eine andere von self-portrait zur Auswahl bestellt, die ist in einer 12 sehr geräumig.
hat jmd ähnliche Erfahrungen mit den Größen gemacht?
Würde die o.g. Bluse gerne behalten, bin aber unsicher ob ich mich da “ reinhungern“ kann…..
frustrierte Grüße

Huhu, das ist schade! Aber leider ist jeder Körper anders, daher kann ich bei Größen nur von mir selbst sprechen. Aber: bitte nicht hungern! Dann lieber ein anderes Blüschen bestellen, das passt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007
den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.