19. Dezember: Drei Mal euer JOUUR.-Liebling!

Heute verlosen wir gleich drei JOUUR.-Teile eurer Wahl. Viel Glück!

In den letzten Wochen und Monaten haben wir ganz fleißig an unserem Label JOUUR. gearbeitet und getüftelt – das Ergebnis sind so viele neue Teile in so kurzer Zeit wie nie zuvor. Ganz neu zu unserer Kollektion hinzugekommen sind Cashmere-Rollkragenpullover, kuschelige XOXO-Sweater, Cashmere-Pullover mit weiten, überlangen Ärmeln, eine Bomberjacke, zwei Mäntel und die wohl bequemste Cashmere-Sweatpants der Welt. Einen Überblick über die neuen Styles und wie sie angezogen aussehen, könnt ihr euch hier verschaffen. Daneben gibt es natürlich weiterhin unsere Lieblingsklassiker wie das weiße Leinenshirt mit dem XOXO-Stitching, die Culottes und Seidenshirts.

Mittlerweile können wir euch also eine ganz schön große Kollektion präsentieren. Und jetzt seid ihr pünktlich zu Weihnachten an der Reihe, denn wir verlosen an drei Gewinner jeweils ein Wunschteil von JOUUR.!

Was ihr dafür tun müsst?

  1. Wir freuen uns über ein Facebook-Like bei JOUUR. (und natürlich auch, wenn ihr uns bei Instagram folgt) – ersteres ist Voraussetzung für die Teilnahme, denn dort findet die Verlosung diesmal auch statt.
  2. Genauer gesagt: Unter dem neuesten Facebook-Post bei JOUUR.! Dort sollt ihr uns verraten, welches JOUUR.-Teil ihr euch aussuchen würdet. Größenwunsch bitte nicht vergessen.
  3. Beachtet unsere Gewinnspielregeln. Kommentiert werden kann bis 0 Uhr heute Nacht. Die Gewinner werden am nächsten Tag an dieser Stelle bekannt gegeben.
  4. Drückt die Daumen, dass die Glücksfee euch auslost.

P.s. Die Reise nach Amsterdam von gestern hat Eva mit dem Kommentar um 22:44 gewonnen. Die 16 Parfums von Sabé Masson vom 17.Dezember sind an Kathrin mit dem Kommentar um 21:05 verlost worden. Und die 2 Produktsets von Molton Brown vom 16.Dezember hat Magdalena mit dem Kommentar um 19:49 gewonnen. Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

Von Marie

Der erste Satz, wenn mich Leute kennenlernen ist: „Das ist aber selten.“ Ja, ich bin ein seltenes Exemplar: Berliner Eltern, Berliner Blut, Berliner Göre. Tatsächlich bin ich so sehr mit der Hauptstadt verbunden, dass ich meinem Kiez in Schöneberg seit über 20 Jahren die Treue halte und noch nie von hier weggezogen bin – und auch nicht dran denke. Und obwohl wir Schöneberger zwar sehr viel von Bio-Supermärkten und esoterischen Edelsteinläden halten, gibt es hier auch das ganz große Mode-Paradies: das KaDeWe. Der Tempel des Shoppings und der Ersatzkindergarten für meine Eltern, sozusagen das Småland bei Ikea für mich (andere Kinder haben dort ihren ersten Wutanfall, ich schmiss mich in voller Rage im Atrium des KaDeWe auf den Boden und weigerte mich zu gehen). Kein Wunder also, dass Mode und ich nie wirklich Berührungsängste hatten.

Spätestens seit der Oberstufe, in der ich – dank Blair Waldorfs Inspiration aus Gossip Girl (ja, das war meine Serie zusammen mit Gilmore Girls) – die Schule nie ohne Haarreif, Fascinator oder eine gemusterte Strumpfhose betrat, hatte auch mein Umfeld begriffen: Marie macht was mit Mode. Und weil ich damit in meinem katholischen "Elite-Gymnasium" so ziemlich die Einzige war, suchte ich meine Verbündeten 2011 woanders: im Internet. Auf meinem Blog Style by Marie. Und so begann meine modische Laufbahn.

Noch mehr Gleichgesinnte und vor allem Freunde fand ich auf der Akademie für Mode & Design in Berlin, bei der ich 2013 meine Ausbildung in Modejournalismus und Medienkommunikation startete. Was für mich seit der 1. Klasse klar war, nämlich das Schreiben mein Ding ist, wurde jetzt zu meinem Beruf: Journalistin. (Denn ja Oma, es gibt noch etwas anderes als Modedesignerin). Dank meines Blogs und einem Praktikum bei der Harper’s Bazaar Germany in der Online-Redaktion blieb ich auch dem Internet und dem Online-Journalismus treu. Und ratet mal, wo ich jetzt bin: Genau, bei Journelles, dem Blogazine, was alle meine Leidenschaften verbindet: Bloggen, Schreiben, online sein – zusammen mit euch!

Kommentare (68) anzeigen

68 Antworten auf „19. Dezember: Drei Mal euer JOUUR.-Liebling!“

Juno in gestreift und in L würde sehr gut in meine Garderobe passen! Schönen Weihnachtsmontag euch!

Oh Juno!!!

Darauf habe ich gehofft! Tolles Türchen!
Ich würde ihn Gestreift lieben! Gr.L

Herzlichst Claudine

Ich habe leider kein Facebook, folge euch aber bei Instagram! 🙂
Falls ich trotzdem teilnehme darf: definitiv Juno in gestreift!
Liebste Grüße

Den Cashmere-Turtleneck-Pullover JUNO in schwarz finde ich grandios!!
Der würde an Weihnachten perfekt zu meinem neuen Rock passen 🙂

Habe auch kein Facebook und probiere mal hier mein Glück: Wollmantel Janna in Navy/Grau (M) wäre wirklich spitze!

Die Sachen sind wirklich alle so wunderbar schlicht und trotzdem haben sie was besonderes, da fällt die Wahl schwer! Aber der gestreifte Turtleneck „JUNO“ ist mein Lieblingsteil. (Größe S)

Hallöchen ihr Lieben ich würde mich sehr über den Pulli Jolina (Größe L) in rosa freuen 🙂

Ooooh, ich wünsche mir schon lange den Cashmere-Sweater JOSEPHINE in rosé! Größe S wäre optimal.

Ich habe leider auch kein Facebook und versuche es hier #fingerscrossed: Der Mantel JANNA in navy/grau (Größe S) wäre ein Träumchen! Liebe Grüße

Einige versuchen ohne Facebook ihr Glück – da tu ich das doch auch: ich wuerde mich riesig über den Kaschmir turtleneck in S, camel freuen ??

Ich habe kein Facebook, gebe Euch gerne hier mein LIKE und würde mich über Juno gestreift in M oder L (je nachdem wie er ausfällt) riesig freuen. Liebe Montagsgrüße!

Liebes Journelles-Team,
könntet ihr vielleicht ein kurzes Feedback dazu geben, ob eine Teilnahme ohne FB (trotz klarer Info im Artikel) auch funktioniert? Ich glaube, diese Frage liegt nicht nur mir auf dem Herzen. ?
Liebe Grüße
Cathérine

Liebe Catherine,

bei nicht vorhandenem Facebook-Account könnt ihr natürlich auch gerne hier kommentieren.

Liebe Grüße, Marie

Bitte den Mantel Jola in grau in S. Sehr schöne Sachen habt ihr, da fällt das Entscheiden schwer….

Ich würde mich für den hübschen personalisierter Sweater „JOLINA mit eigenen Initialen“ – Grau meliert/Camel in der Größe S entscheiden – der sieht so kuschelig aus. Ich würde mich so sehr freuen. Meine Initialen sind MH

Alle Teile sind wunderschön!! Schade, das ich nicht mitmachen darf, da ich nicht auf fb bin….schnief….

Ich würde mich unglaublich über den Wollmantel Jola in Dunkelgrau / Hellgrau und Größe L freuen!

Ich liebäugle schon sehr lange mit der Culotte Julia. Für mich ein hinreißender Alleskönner für Sommer und Winter 🙂 (Größe M)

Oh, zum Glück geht es auch ohne Facebook, danke für die Antwort, Marie!
Ich würde mich über die Seidenbluse „Jessie“ in navy und XS riesig freuen. Schöne weitere Vorweihnachtszeit!

Hallo, habe auch kein Facebook. Hoffe das ist okay. Ich würde mich wahnsinnig über Janna in L freuen oder Juno in Schwarz und L. Ganz liebe Grüße!!

Meine heißgeliebte Josephine (oh, sogar ein Reim) in Größe L, in der Farbe grau wäre das ultimative jouur Piece für meinen Kleiderschrank! Ganz lieben Dank für die tolle Verlosung und besonders Dir, Marie, für die prompte Antwort auf meiner Frage von heute. Bezaubernde Profis am Werk, eben!

Liebe Grüße
Cathérine

Danke, dass es auch ohne Facebook geht. Ich würde mich über den Rollkragenpullover „Juno“ in schwarz und S freuen 🙂

Wow, habt ihr schönes Sachen! Der Wollmantel in Camel/Grau Gr. M wäre perfekt. Drücke mir mal die Daumen.

Der ? Wollmantel ? JOLA ? in der Farbe : camel / dunkelgrau in Gr.40 / L wäre der absolute TRAUM ? ? ? ?

Erstmal : herzlichen Glückwunsch zu Eurer tollen Kollektion ! Ich finde wirklich ALLES wunderschön !!!
Ich würde mich am meisten über einen dunkelblauen Mantel in L freuen …. SEHR !!!!

Uhh decisions decisions! Ich kann mich spontan gar nicht entscheiden. In der engeren Auswahl sind Judi, Juli,Jessie & sowie mein „all time favorit“ Jeanne 🙂 I´ll keep my finger’s crossed! Liebe Grüße, Kerstin

Dieser Mantel ist so wunderhübsch, den du anhast, den hätte ich gern in XS und wenn es den nicht gibt, in S. :)Das wäre mein größter Weihnachtswunsch 🙂

Ich würde ich sooo sehr über den Wollmantel JOLA (in L / 40) freuen. Das wäre ein Traum!

JOLA in Dunkelgrau in M bitte <3 Ich bin begeistert ? Hüpfe gerne in den Lostopf und hoffe die Glücksfee findet mich. Ich würde mich sehr darüber freuen wenn ich gewinne, das ist ja ein Hammer Gewinn. Und vielen Dank für diese wunderbare Verlosung.

Der Cashmere Sweater JOSEPHINE gefällt mir sehr gut. Größe M/ 38 Der sieht so richtig kuschelig aus und die Farbe erstmal. Einfach fantastisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.