Dinner für 55: So war unser Pre-Fashion-Week-Dinner von Journelles x She’s Mercedes

Die letzte Woche im Journelles Marché ist angebrochen und es ist wirklich ein Wahnsinn, wie schnell die Zeit verfliegt. Ich werde gleich wahrscheinlich etwas sentimental, aber jeder, der lange an einem Projekt gearbeitet hat, wird das Gefühl kennen: Von der ersten Idee bis hin zur Visualisierung, Höhen und Tiefen während des Prozesses bis hin zur Umsetzung und Ausführung ist es ein aufregender Weg, den man so nicht missen möchte und es ist großartig zu sehen, wie aus einer anfänglichen Idee, einer Art Hirngespinst, dann etwas entsteht.

So war es auch in meinem Store: Ich wollte zur Modewoche unbedingt den Fokus auf deutsches Design legen, weil hiesige Labels und Designer zwar auf den Laufstegen und Messe präsent sind, aber leider viel zu wenig im Einzelhandel auch wirklich gekauft werden können. Ich habe mir also den German Design Store überlegt, der meine Handschrift trägt und für den ich, neben den anderen Produkten im Marché, ebenso den Einkauf mache.

Katja von She’s Mercedes und meine Wenigkeit eröffnen den Abend und den German Design Store im Journelles Marché

Um darauf einen besonderen Fokus zu legen, schwebte mir stets ein kleines exklusives Dinner zur Eröffnung vor. Im Marché, an einer langen Tafel, mit den teilnehmenden Designern, Presse, Prominenten und Freunden des Hauses.

Daraus entstanden? Ist sowas wie meine zweite Hochzeit, denn für die Deko habe ich nicht nur meine Hochzeitsgläser wieder rausgeholt, wir haben auch von der Pike auf alles selbst organisiert und gebaut. Ein echtes Herzensprojekt eben!

Ich freue mich sehr, dass wir einen wunderbaren Abend in bester Gesellschaft genießen konnten. Lieben Dank an She’s Mercedes, Moët Chandon für den Champagner, Dinette für das Essen, Motel a Mio für das Geschirr, Cannibal Koffer für die Live-Musik und natürlich an mein tolles Team!

Für musikalische Unterhaltung sorgten Cannibal Koffer!

 

 

Zu unseren Gästen gehörten die Schauspielerin Mina Tander, Moderatorin Hadnet Tesfai, Wana Limar, Leyla Piedayesh, William Fan, Hien Le, Malaika Raiss, Anna Heinrichs, Melissa Drier und viele mehr!

Moderatorin Hadnet Tesfai

Jessie und Schauspielerin Mina Tander

Designer Hien Le

DJane Wana Limar

Designerin Malaika Raiss

Designerin Leyla Piedayesh von Lala Berlin und Designer William Fan

Fotos: Marlen Stahlhuth 

Alle Termine und Events im Überblick gibt es hier.

Auf unserer Website vom Journelles Marché findet ihr jederzeit noch einmal alle Infos zusammengefasst.

xoxo

Team Journelles!

Kommentare

  1. jessie@journelles.deafeitsch@googlemail.com

    Das sieht nach einem mega tollem Event aus! Auch die Deko ist wunderschön! Liebe Grüße, Alex

  2. jessie@journelles.dech.nitsche@gmx.de
    Christin sagte am

    Hut ab, liebe Jessi, ich zolle Dir und Deinem Team tiefen Respekt für die Idee und Realisierung – Du hast viel Mut bewiesen und es sieht nach einem gelungenen Abend und Konzept aus 🙂

  3. jessie@journelles.demumpfelhasi@gmx.net
    Franziska sagte am

    Der ganze Look des Marchés und der Veranstaltung ist sooo cool und stimmig geworden! Ich hab eine Frage: Ich überlege meiner Schwägerin zur Hochzeit ne Dschungel-Photo Wall mit Neon-Zeichen wie eure zu schenken. Bei Sygns bin ich fündig geworden, aber wie habt ihr die tolle Wall gemacht? War das eure Floristin? Habt ihr euch an irgendeine Anleitung gehalten? Über eine Antwort würde ich mich freuen!

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Ich akzeptiere

Geben Sie Ihren Namen ein