Journelles Maison: Deko für den Esstisch

Lieblingsshops (und Eisdielen!) im eigenen Kiez sind gefährlich. Nicht nur Soeur ist bei mir um die Ecke, jetzt habe ich auch noch einen genialen Einrichtungsshop gefunden, der mein Hay-Herz höher schlagen lässt: den Ting-Shop in der Rykestrasse 41*! Ting bedeutet auf Dänisch „Dinge“ und auf Chinesisch ist eine der vielen Bedeutungen „kurz anhalten“, oder ting y ting, „eine kleine Pause machen“. Das passt perfekt, denn hier treffen sich schöne Einrichtungsgegenstände, Kerzen, ein wenig Schmuck, Kommoden, Krimskrams – ein Träumchen!

Ich habe mir dieses Tablett in Pastellrosa sowie den Kupferkerzenständer von Hay zugelegt.

Wenn ich so weiter mache, ist meine ganze Wohnung demnächst Rosarot und mit Hay zugepflastert. Meinen Teppich, nach dem ihr oft fragt, gibt es inzwischen übrigens bei Zalando.

shopping_ting_berlin4

shopping_ting_berlin4

shopping_ting_berlin2

shopping_ting_berlin2

shopping_ting_berlin1

shopping_ting_berlin1

 

*Wenn man schon mal da ist, nebenan beim Vietnamesen Sian speisen!

Kommentare

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein