Journelles Maison: Bunte Couch-Liebe!

Ihr ahnt davon vielleicht noch nichts, aber hiermit rufen wir den Trend zu Sofas, so farbenfroh wie ein Strauß Tulpen, aus! Alle suchen immer nach grauen, beigen oder sogar weißen Sofas, die dann mit vielen Kissen und Decken dekoriert werden müssen, weil die Bude sonst zu fad wirkt. Sofortige Abhilfe schaffen bunte Sofas. Das hört

Ihr ahnt davon vielleicht noch nichts, aber hiermit rufen wir den Trend zu Sofas, so farbenfroh wie ein Strauß Tulpen, aus! Alle suchen immer nach grauen, beigen oder sogar weißen Sofas, die dann mit vielen Kissen und Decken dekoriert werden müssen, weil die Bude sonst zu fad wirkt.

Sofortige Abhilfe schaffen bunte Sofas. Das hört sich vielleicht im ersten Moment nach dem berühmten roten Sofa bei „Wetten, dass..?“ an, aber wenn man bei der Farbe der Polster mutig ist und den Rest des Interiors harmonisch anpasst – sprich neutrale oder komplementäre Farben für Tisch, Regal und Teppich wählt –, dann kann man sich zuhause zack, zack ein sehr schöne Atmosphäre mit stimmungsaufhellender Wirkung schaffen.

Das sind 10 schöne Sitzgelegenheiten von Gelb bis Dunkelgrün:

  1. 3er Sitzer „Edwin“ von Habitat in Gelb

    Sofa Edwin von Habitat
    Sofa Edwin von Habitat
  2. Mutto Sofa Lounge 2-er Sitzer „Connect“ über Ambiente Direct in Rosa

    Sofa von Muuto
    Sofa von Muuto
  3. Sofa „Set“ von Sitzfeldt in Mint

    Sofa von Sitzfeldt
    Sofa von Sitzfeldt
  4. Ikea „Stockholm“ 3er-Sofa mit Bezug „Sandbacka“ in Grasgrün

    Sofa von Ikea
    Sofa von Ikea
  5. Sofa „Frany“ in Hellblau von Westwing

    Sofa von Westwing
    Sofa von Westwing
  6. 2-Sitzer Sofa „Dowel“ von Fashion for Home in Taubenblau

    Sofa mit Holzlehne von Fashion for home
    Sofa mit Holzlehne von Fashion for home
  7. Schlafsofa „Eperny“ von Fashion for Home in Dunkelblau

    Schlafsofa in Blau von Fashion for home
    Schlafsofa in Blau von Fashion for home
  8. Modulares Sofa „Set Seed VI“ von Studio Copenhagen in Violett

    Modulares Sofa von Seed
    Modulares Sofa von Studio Copenhagen
  9. Schlafcouch „Milano“ von Bolia in DunkelgrünJournelles-Maison-Bunte-Sofas-Bolia-Milano-Dunkelgruen
  10. Sofa „Mags“ von Hay in Hellgrün/Pink über Design Besteller

    Sofa Mags von Hay
    Sofa Mags von Hay
Von Alexa

Ich liebe schreiben, bloggen und schöne Dinge zu entwerfen, also mache ich all das.

Als Journalistin habe ich für Magazine und Zeitungen wie Business Punk, Fräulein, Gala, FTD/how to spend it, Instyle, Lufthansa Magazin, Stern, Tagesspiegel, Vanity Fair und zitty gearbeitet. Meine Online-Erfahrungen habe ich u.a. Stylebook und styleproofed gesammelt. Mein Blog heißt Alexa Peng, mein Schmuck-Label vonhey. Ich komme aus dem Rheinland und bin in einem Dorf am Waldesrand aufgewachsen, wo nur einmal in der Stunde ein Bus fuhr. Da muss man sich was einfallen lassen, um sich nicht zu langweilen. Meine Tante hatte in der Stadt eine Boutique und einen Schrank voller Kleider, Schuhe und Taschen, mit denen wir Kinder verkleiden spielen durften. Wir haben Modenschauen im Hobbykeller veranstaltet und die ganze Nachbarschaft eingeladen. Dass ich mal was mit Mode machen würde, war also klar. Nach dem Abi habe ich an der AMD in Hamburg Mode-Journalismus studiert und später an der UdK in Berlin einen Master of Arts in Kulturjournalismus gemacht. In Zukunft will ich mein Label weiteraufbauen, die Welt sehen und gute Geschichten schreiben.

(Foto: Sandra Semburg)

Kommentare (3) anzeigen

3 Antworten auf „Journelles Maison: Bunte Couch-Liebe!“

Auf Fotos sehen die Sofas natürlich super aus, so ein super klarer Hingucker in der Mitte des Raums. In meinem eigenen Mittelpunktraum (Wohnzimmer) finde ich es irgendwie schon bunt. Allein schon durch die Bücherwand. Also doch wieder grau oder weiß?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.