Journelles Gift Special No.18 – Ein Outfit von Mint & Berry im Wert von 350 Euro

Bei aller Besinnlichkeit: Wir sind während der Feiertage auch wunderbar ausgelassen und wollen unsere Freude mich euch teilen

Klar, an Weihnachten geht es besinnlich zu, wir kommen zur Ruhe, denken viel nach über das, was war und das, was kommt. Es hat aber keiner gesagt, dass wir das nicht auch in einem richtig knalligen Festtagslook machen können, der nicht nur ordentlich sparklet, sondern auch ordentlich Punkte auf unser Glam-Konto lädt.

Für das heutige Journelles Gift Special haben Marie und Charlotte sich bei Mint & Berry nach den feierlichsten Teilen für die Zeit zwischen den Jahren umgeschaut und ihren liebsten Look heraus gesucht.

Die Challenge? Finde einen Festtagslook, der nicht nur das gemeinsame Essen im Kreise der Lieben mit Bravour meistert, sondern der beim anschließenden Feiern mit den Freunden nochmal eine ordentliche Schippe Partyfeeling aufs Parkett legt. Die Winterkollektion von Mint & Berry ist eine Hommage an das Beste aus den Swinging Sixties, den wilden Siebzigern und den kultigen Achtzigern.

Metallic-Elemtente, freie Schultern, Etuikleider aus Taft, jede Menge Samt und Lurexfäden – ihr seht schon, hier fällt die Entscheidung nicht leicht. Also noch mal schnell die Kriterien abstecken und ran an den Speck!

Marie – Sparkle, sparkle und eine Prise Eighties-Vibes

Bei Marie konnte es diesmal nicht genug glitzern und glänzen (ihr hättet sie mal auf unserer Weihnachtsfeier sehen sollen!), weshalb ihre Wahl auf den Minirock mit Volants und goldenen Lurexstreifen in Kombination mit einer One-Shoulder Bluse mit ebenfalls goldenen, eingewebten Weinbättern fiel. Well hello, Eighties! Damit Oma sich keine Sorgen um eine nahende Erkältung macht, versteckt sich die nackte Schulter beim Weihnachtsessen unter einem Cardigan. Nur um dann beim anschließenden Feiern umso mehr mitzuwippen.

Maries Favoriten von Mint & Berry gibt es hier:

Hier findet ihr Charlottes Lieblingsteile von Mint & Berry:

Charlotte – Willkommen in den wilden Siebzigern

Charlotte wollte mit ihrem Look sowohl ihren Charakter als auch ihren Typ unterstreichen. Ihre Wahl fiel daher auf das grüne Etuikleid aus Taft, an dem sicher auch die früher Cher ihre wahre Freude gehabt hätte. Der mit Perlen verzierte Taillengürtel kann nach dem Weihnachtsessen einfach eine Etage weiter gestellt werden und die Trompetenärmel sind die optisch perfekte Untermalung für alle späteren Tanzabenteuer. Die smaragdgrüne Farbe unterstreicht Charlottes Typ und bringt ihre Augen zum Strahlen. Aber eigentlich strahlen sie ja immer 😉

Soviel Spaß wir auch bei dem Shooting der Looks hatten, wir wissen: geteilte Freude ist doppelte Freude. Aus diesem Grund und weil wir hier beim Gift Special sind, kommt ihr nun zum Zuge!

Gemeinsam mit Mint & Berry verlosen wir im heutigen Türchen nämlich Outfit im Wert von 350 Euro. Seventies-Glam á la Charlotte, Eighties-Vibes wie Marie oder doch ganz anders? Nun habt ihr die Qual der Wahl! Wie ihr mitmachen könnt, seht ihr am Ende dieses Artikels.

Um zu gewinnen, folgt einfach diesen drei Schritten:

  1. Kommentiert diesen Artikel mit einer gültigen Emailadresse und verratet uns, in welchem Mint & Berry-Look ihr am liebsten die Feiertage verbringen würdet.
  2. Beachtet unsere Gewinnspielregeln. Kommentiert werden kann bis 0 Uhr heute Nacht – am morgigen Tag wird dann der glückliche Gewinner ausgelost.
  3. Drückt euch selbst die Daumen und vertreibt euch die Wartezeit mit dem Lesen unseres Newsletters!

– In Kooperation mit Mint & Berry –

Das Gewinnspiel ist nun beendet. Der Sieger wurde per Email benachrichtigt.

Von Marie

Der erste Satz, wenn mich Leute kennenlernen ist: „Das ist aber selten.“ Ja, ich bin ein seltenes Exemplar: Berliner Eltern, Berliner Blut, Berliner Göre. Tatsächlich bin ich so sehr mit der Hauptstadt verbunden, dass ich meinem Kiez in Schöneberg seit über 20 Jahren die Treue halte und noch nie von hier weggezogen bin – und auch nicht dran denke. Und obwohl wir Schöneberger zwar sehr viel von Bio-Supermärkten und esoterischen Edelsteinläden halten, gibt es hier auch das ganz große Mode-Paradies: das KaDeWe. Der Tempel des Shoppings und der Ersatzkindergarten für meine Eltern, sozusagen das Småland bei Ikea für mich (andere Kinder haben dort ihren ersten Wutanfall, ich schmiss mich in voller Rage im Atrium des KaDeWe auf den Boden und weigerte mich zu gehen). Kein Wunder also, dass Mode und ich nie wirklich Berührungsängste hatten.

Spätestens seit der Oberstufe, in der ich – dank Blair Waldorfs Inspiration aus Gossip Girl (ja, das war meine Serie zusammen mit Gilmore Girls) – die Schule nie ohne Haarreif, Fascinator oder eine gemusterte Strumpfhose betrat, hatte auch mein Umfeld begriffen: Marie macht was mit Mode. Und weil ich damit in meinem katholischen "Elite-Gymnasium" so ziemlich die Einzige war, suchte ich meine Verbündeten 2011 woanders: im Internet. Auf meinem Blog Style by Marie. Und so begann meine modische Laufbahn.

Noch mehr Gleichgesinnte und vor allem Freunde fand ich auf der Akademie für Mode & Design in Berlin, bei der ich 2013 meine Ausbildung in Modejournalismus und Medienkommunikation startete. Was für mich seit der 1. Klasse klar war, nämlich das Schreiben mein Ding ist, wurde jetzt zu meinem Beruf: Journalistin. (Denn ja Oma, es gibt noch etwas anderes als Modedesignerin). Dank meines Blogs und einem Praktikum bei der Harper’s Bazaar Germany in der Online-Redaktion blieb ich auch dem Internet und dem Online-Journalismus treu. Und ratet mal, wo ich jetzt bin: Genau, bei Journelles, dem Blogazine, was alle meine Leidenschaften verbindet: Bloggen, Schreiben, online sein – zusammen mit euch!

Kommentare (358) anzeigen

358 Antworten auf „Journelles Gift Special No.18 – Ein Outfit von Mint & Berry im Wert von 350 Euro“

Ich habe mich total in das glänzende rote Blusenkleid im 40iger-Jahre-Stil verguckt. Das wäre mein Outfit für Weihnachten. Wunderwunderwunderschön!

Liebe Grüße
Dorothea

Ich habe mich total in ein Samtkleid verliebt! Das würde an den Feiertagen wahnsinnig gern tragen!

Den wunderschönen, verzierten Strickpulli, einem passenden A-Linienrock und einer tollen Bluse zum Eintauschen beim Feiern! Wunderbar!

Schwarze, schlanke Hose kombiniert mit dunkelgrünem, subtil glitzerndem Oberteil – bitteschön!

Ich finde eure Fotos extrem gelungen, tolle Farben und schöne Bildausschnitte! Falls ich mir was aussuchen dürfte, würde ich mich für kuscheligen Strick entscheiden. Liebe Grüße

Es gibt ein wunderbar zeitloses schwarzes Kleid von Mint&Berry * das wäre ein Träumchen, hach! ?

Ohh! Na passend zu den Schneeflocken den weißen Plissée-Rock samt Pompon-Schnürstifeletten und dazu ein simpel (zwsichen diversen Küchen-Aktionen) wechselbares T-shirt à la „romantic but tough“.

Hallo zusammen!
[email protected] ist eine meiner Lieblingsbrands – die sind bei mir sehr stark vertreten.
Ich verbringe die Feiertage dieses Jahr zu Hause mit meinen Liebsten und da werd ich heuer besonders festlich unterwegs sein.
Vielleicht was samtiges?
Alles Liebe

Würde mich auch für einen Pulli entscheiden, vllt den roten mit der schnürrung und vllt dazu einen Rock 🙂

In dem schwarzen Midikleid 🙂 es kann mit Accessoires festlich gestylt werden, ist aber fast zu jeder Gelegenheit tragbar!

Ich habe mich in das dunkelblaue Cocktailkleid mit Bubikragen verliebt – perfekt für die Feiertage!

In dem roten Spitzenkleid, sehe ich mich schon im Kreis meiner Lieben unter dem Weihnachtsbaum sitzen. Rot hat mich diese Saison einfach gepackt und mal ehrlich, welche Farbe passt besser zu Weihnachten!?

Ich habe mich in das Spitzen-Cocktailkleid sofort verliebt. Natürlich muss es das rote sein. Rot ist für mich DIE Farbe zu Weihnachten.

Ohhh wie fein. Das ist ja ein wahrer knaller. Ich habe mich in die samt hose und den dazu passenden blazer verguckt

In einem der schönen Kleider aus der Mint&Berry Mom-Kollektion – am liebsten in dem gemütlich und schick zugleich aussehenden Strickkleid…

Der weisse, verzierte Strickpullover kombiniert mit einem luftigen Rock ist mein perfekter, romantischer Weihnachtslook!

Ich finde Charlottes Look absolut bezaubernd. Von der Farbe her, hat es etwas von Weihnachtself, aber auch eine verspielte Art und Weise. Wirklich ein Träumchen!

Das dunkel Kleid in Grün gefällt mir richtig gut! So gerne würde ich gewinnen und mir ein neues Outfit zulegen.

Also für die Feiertage auf jeden Fall das wundervolle roséfarbene Mint & Berry Schleifenkleid und ansonsten eher im gemütlichen Strickpulli.

Ich würde da Peplum Kleid, zusammen mit der Kugel-Clutch und Schwarzen Pumps wählen.

Lg Melanie

Den Rock von Marie würde ich mit dem cremefarbenen verzierten Pulli mit den goldenen Sternchen kombinieren, sehr schön, festlich aber bequem.

Wie schön, das versüßt natürlich den Montag ? Ich würde am liebsten das Kleid mit den Metallicblumen tragen, oder wahlweise ein dunkelrotes schlichtes Kleid.
Liebe Grüße,
Dhana

Ich habe so viel gesehen – die Entscheidung will wohl überlegt sein. Aber kuschelig und gemütlich muss es zwischen den Feiertagen sein.

Ich würde mir wahrscheinlich entweder ein One-Shoulder-Kleid mit passender Tasche und Schuhen oder den schönen verzierten Strickpullover und eine tolle Jeans aussuchen 🙂

Ich möchte was Festliches, Glitzriges weil ich in Alltag meistens eher praktisch unterwegs bin. Klar,die Kinder wieder….

Plissiertes Cocktailkleid in rot und dazu Stiletto-Pumps aus Veloursleder mit Schleifchen vorne. Das wäre fein.

Das Lurexkleid mit Cutouts und darüber der khakifarbene Wickelmantel mit Gürtel wäre perfekt… <3

Ich glaube, ich würde mich in der Bluse mit Perlenknopf oder dem rot schwarz gestreiften Rock sehr wohl fühlen.

Wow mal wieder ein tolles Türchen! Maries Outfit finde ich super . Und Hilfe in nicht mal einer Woche ist Weihnachten!
Guten Start in die Woche:)

Ich habe mich schon vor Längerem in einen schönen A-Linienrock verguckt, dazu noch eine Bluse oder ein kuscheliger Pulli und ich wäre happy.

Ein bisschen Farbe im Winter wäre schön – die rote Schluppenbluse oder das rote drapierte Midi–Kleid wären daher meine Wahl. Danke für die tollen Gewinne!

Oh was für ein toller Gewinn!
Ich habe ein schönes Spitzenkleid entdeckt das ich mir gerne von dem Gutschein kaufen würde.
Liebe Grüße,
Luisa

Ich wäre für etwas comfy-chic, damit auch ordentlich gegessen werden kann, aber natürlich mit Stil 😉

Im roten Wickelkleid mit Schleife. Dazu sehr gern die Kugelclutch, weil sie so herrlich ungewöhnlich ist!

Im Samt-Cocktailkleid mit Glitzerkragen und Cardigan mit Perlen für Drinnen, Gewellte Quasten-Stiefeletten, Tasche in Schlangenleder-Optik und Wollmantel mit Kunstfell-Kapuze für Draussen.

Ich finde das Kleid mit den Perlen Details sehr schön und es wäre auch ein super Feiertags Look.

Da ich gerade einige Kilos durch eine gesunde Ernährungsumstellung und mehr Bewegung verloren habe, würde ich mein neues Ich auf jeden Fall in dem grünen Samtkleid feiern wollen!

Ich sehe mich schon im schwarzen Spitzen-Cocktailkleid mit der Metallic Bomberjacke darüber – Kontraste müssen einfach sein.

Ich fände ein Outfit schön, dass an die Siebzigerjahre angelehnt ist – Trompetenärmel, kräftige Farben, ein bisschen Lurex…

Charlottes 70s look gefällt mir extrem gut!
Zu meinen roten Haaren würde das grüne Kleid
richtig fetzen. Dazu eine der neuen Mint & Berry
Gürteltaschen und schicke Loafers,
fertig ist der heiße Silvester Look!
?

Muckelig-wollig-weißer Pullover mit Santa-Claus-haftem Plisseerock und tollen Metallic-Stiefeletten! Ein Traum! Wäre fein, wenn er wahr würde…

Hallo ihr Lieben,

ich würde mich für die geblümte Stoffhose im Metallic-Look und die schwarze Rüschen-Bluse entscheiden 🙂
Alles Liebe

Wow, das Smaragdgrüne Kleid von Charlotte mit den Trompetenärmeln ist echt der Hammer! Schockverliebt und wirklich passend zum Tannenbaum, oder?
Feiertage sind für mich auf jeden Fall ein Anlass mich richtig hübsch zu machen und mich so wohl zu fühlen.
Liebe Grüße
Emma

Am liebsten in einem schicken aber dennoch gemütlichen Outfit, welches auch noch nach ein paar Plätzchen zu viel angenehm sitzt ? LG

Das grüne Kleid von Charlotte sieht echt mega gut aus! Total schön, für ein schickes Weihnachtsfest. Bei uns geht es eher gemütlich zu, da meine Mama nicht so fit ist, weshalb es bei mir ein schönes, aber dennoch bequemes Outfit sein sollte.
Wie so ziemlich jedes Jahr, habe ich noch keine Ahnung, wie meine Festtagslooks aussehen sollen. Und für die Silvester Nacht würde ich, auch fast wie jedes Jahr, auf ein kleines Schwarzes zurückgreifen und es ein bisschen mit goldenen Accessoires aufpeppen. Da hat man ja genug Auswahl 🙂

Ich würde vermutlich einen fetten, gestrickten Sweater wählen und einen Rock, kombiniert mit Strumpfhose und Boots! Übrigens sind die Fotos super cool!
Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche!
LG Hannah

Ich habe mich ja total in das Carmen Kleid in Samt verliebt! Am liebsten noch schwarze Overknees und
eine glitzernde Clutch dazu!

Liebe Grüße aus Hamburg 🙂

Mir gefällt das schwarze Kleid mit den Perlen am besten, das würde sich wunderbar für die Feiertage eignen:)

Weil ich Maries Outfits immer so toll finde, würde ich auf ihre Kombi aus dem lockeren Oberteil, dem Volantsrock und Boots gehen 🙂

Ich habe mich total in die glitzerfarbene Pailettenhose und die rote Volant Bluse verliebt und würde dies in Kombination mit einer Stiefelette für die Feiertage shoppen

Hallo 🙂

Ich habe mich in das Cocktailkleid mit Bubikragen verliebt!

Ganz liebe vorweihnachtliche Grüße!

Für mich sollte es für den einen Tag das traumhafte glänzende Satinkleid hier sein (https://www.mint-and-berry.com/de/shop/glanzendes-blusenkleid/) und für den anderen Tag dann noch ein bisschen mehr Glamour mit diesem hübschen Kleidchen https://www.mint-and-berry.com/de/shop/geblumtes-kleid-im-metallic-look/
Und weil ja Silvester auch vor der Tür steht muss auch noch dieses Schätzchen mit:
https://www.mint-and-berry.com/de/shop/netzkleid-im-metallic-look/

Wie man sieht, der Schluss des Jahres wird zum Kleidchen-Abschluss 🙂

Tolle Outfits habe ihr euch ausgesucht! Mein Favorit ist das schwarze Carmen Kleid in Samt-Optik, dazu die Mary-Jane-Schuhe.

Da es bis jetzt nicht geklappt hat mit einem Gewinn hoffe ich auf diesen hier, denn ich bin immer noch auf der Suche nach einem Weihnachtsoutfit.
Gut gefallen würde mir der rote Samtrock oder der blaue Bleistiftrock mit einer Bluse oder ein Wickelkleid. Damit es vor der Party auch warm genug ist kommt ein schöner Strickpullover und der Mantel mit Metallring darüber.

Mir fehlen noch ein zwei richtig tolle Samt-Teile in meinem Kleiderschrank, hier würde ich bestimmt fündig werden 🙂

Die Beige Weite Hose mit Schlitz, den beige farbenen Perlenknopf Blazer und die braunen Pompon Schnürstiefelette dazu…

Oh das hört sich wunderbar an! 🙂
Meine Favourites sind ganz klar das schwarze Kleid mit Spitzendetails in Kombi mit der Troddel Umhängetasche!
Schöne Weihnachten,
Anni

vermutlich in einem schwarz/Gold Glitzerkleid oder einem dunkelrotem Kleid(Windsor wine)
dazu passende Schuhe – schwarz. Ne Tasche wird nicht gebraucht da viel gegessen wird nomnom 😉

Liiiiebend gerne das dunkelblaue knielange Kleid aus glänzendem Stoff mit Knopfleiste vorne, Plissee-Details auf dem Rock, abnehmbaren Marienkäfer-Broschen, Umlegekragen und langen Ärmeln! Das ist einfach super herrlich!!! und dazu, wenn ich es mir schon aussuchen kann die roten Stiletto-Pumps aus Veloursleder mit Schleife vorne :))

Meinen Festtagslook style ich rund um das geblümte Kleid im Metallic-Look, dass aus dem gleichen Stoff ist wie Maries Bluse. Ein absoluter Knaller und Allrounder für den Tag und Abend und dank Gummibund in der Taille kann auch nach herzenslust geschlemmt werden!
https://www.mint-and-berry.com/de/shop/geblumtes-kleid-im-metallic-look/
Dazu kombiniere ich den weißen Strickpullover mit Perlen und Pailletten, der hällt beim spazieren schön warm, bringt noch mehr 80s Vibe und passt mit der kurzen Form super übers Kleid.
https://www.mint-and-berry.com/de/shop/verzierter-strickpullover/
Da die Rüschen nicht fehlen dürfen gibt es die an den Stiefeln. Der kleine Absatz ist perfekt um den ganzen Tag und die halbe Nacht auf den Beinen zu sein, die Füße bleiben warm und trocken und sie sehen noch mega gut aus zum kurzen Kleid.
https://www.mint-and-berry.com/de/shop/ruschen-reitstiefel/

Ich würde in dem blauen Cocktail Kleid mit Bubikragen die Feiertage verbringen das ist sehr festlich und schön

Aus der MoreRomance-Kollektion gibt es ein rotes Midi-Kleid mit langen Ärmeln und Volants und offenem Rücken, das mich sofort in seinen Bann gezogen hat. Und der rote Midi-Rock mit Doppelring, denn ich suche schon lange – etwa 2 Jahre – nach einem wirklih guten ROTEN Midirock (und in so schönem Rot findet sich einfach keiner!). Also, ich würde wahrscheinlich eine komplette rote Bestellung aufgeben…

Das dunkelrote knielange und ärmellose Cocktailkleid aus geometrischem Mesh mit einem tiefen V-Ausschnitt in Bordeaux Rot.

Ich liebe die Kleider von Mimt & Berry. Aber es gibt auch tolle Tellerröcke… die Entscheidung ist schwer!

Ich bin begeistert, die Kollektion ist wunderschön. Ich würde spontan einen Rock mit einem Strickpulli wählen! Oder doch ein schicker Blazer mit Stiefeletten?

Das Doppelring-Gürtel Jersey Kleid in schwarz, knielang, mit Ärmelchen. Genau richtig für Weihnachten, angezogen aber trotzdem super schick! Und die Stilettopumps in Rot. Ein Träumchen!

Und weil Weihnachten ist noch die Rüschen Reitstiefel in schwarz obendrauf. Dazu dann die Beuteltasche in Rot. Hach ich könnte ja stundelang weiterträumen…!

Ich mag es gemütlich. Ein eleganter Plisseerock und dazu einen kuscheligen Pullover, vielleicht alles im gleichen Ton.

Maries Outfit ist toll. Gleich nach dem Festtagsschmaus zur Party mit Freunden! Einmal haben wollen! 🙂

Oh wie toll, ich würde mich total über einen warmen, farbigen Strickpulli und einen besonderen Rock freuen.

Ich würde das blaugestreifte Baumwollkleid (und das ist sogar im Sale!) nehmen und dazu leuchtend rote Strumpfhosen und blaue Stiefel kombinieren.

Die Kleider von Mint & Berry gefallen mir sehr,
da fällt mir die Entscheidung schwer.
Das Kleid „Carmen 2“ finde ich sehr schön,
ich denke dass ich mich damit zu Weihnachten verwöhn.
Passende Leder-Pumps bestell ich als Schuh
und nen A-Linien Mantel mit Gürtel noch dazu.
Auch die rote Tragetasche aus Veloursleder käme in den Warenkorb,
denn mit Kleinkind braucht man immer viele Sachen ‚an Bord‘.
Dreihundertfünfzig Euro ist sehr viel Geld,
da hätte ich gern auch das „Mom blumiges Sommerkleid“ bestellt
Für den dicken Babybauch im Sommer
wenn ich mich fühle wie ein Zehntonner 🙂
Hach, wäre das eine feine Sache,
wenn ich gewinne würde ich lachen!
Vielen Dank für die Gewinnmöglichkeit
und noch eine schöne Vorweihnachtszeit!

…ich würde auf jeden Fall die silbernen Quasten-Halbschuhe und die geblümte Stoffhase im Metallic-Look auswählen – dazu gibt’s einen schwarzen Rolli und fertig! Unkompliziert schicke:-)

In Charlottes grünem Kleid.
In das habe ich mich ja sofort verliebt.
Es ist perfekt, nicht zu kurz, nicht zu lang, nicht zu enganliegend, nicht zu weit…einfach perfekt

Ooooh, dieser Glitzerstreifenpullover und die Ankleboots sind ganz ganz toll! Der Pulli ist glaube ich auch super zum kombinieren, das ist ja sowas, wo man als Mutter mittlerweile irgendwie praktischer denkt. Erst mit Jeans bei der Krabbelgruppe und dann abends chic, wenn man mal mit den Mädels ausgehen kann oder so. Das wär was …

Ich würde definitiv im Samt-Kleid feiern – wunderbar festlich & wie gemacht für ein Weihnachtsfest!

Toll finde ich den grauen Mantel mit Fischgratmuster, den Pullover mit den Troddeln und dazu die rosafarbenden Stiefeletten mit dem Glitzerabsatz….. Jeah!

Da fällt die Entscheidung sehr schwer. Ich Laube, ich würde mich für das rote, glänzende Blusenkleid entscheiden.

Ich würde den Falten-Glockenrock in orange mit einer schönen Bluse und einer dezenten Strumpfhose kombinieren, dazu Stiefeletten und ein schlichter Cardigan.

ich würde mich für eine wollhose im marlene stil entscheiden und dazu ein schönes oberteil. da die hose im sale ist, würde ich mir auch noch direkt ein kleid für silvester kaufen:)

Ich liebe Mint & Berry, irgendwie passen die Kleider mir immer perfekt, obwohl ich sonst eher Probleme habe, gut sitzende Sachen zu finden… Ich würde mich daher für das rote Midi-Kleid mit Taillengürtel und dem schwarzen Schalkragen-Wollmantel entscheiden und mit diesem Outfit in die Silvesternacht starten.

Ich kann mich noch nicht zwischen Seide und Samt für das Weihnachtsoutfit entscheiden, aber etwas von beidem wird es werden 🙂

Maries erster Look gefällt mir supergut! In diesem würde auch ich mich an den Festtagen wohlfühlen 🙂 liebe Grüße, Lisa

Die metallische Bomberjacke mit dem Muster von Maries Oberteil, dazu Maries Minirock und ein weißes Häkeltop 🙂

Ich würde mir etwas kuscheliges aussuchen, in dem man stilecht die Weihnachtstage verbringen kann 🙂

Ich kann mir ein rotes Ensemble sehr gut vorstellen. Das ist für mich die tollste Weihnachtsfarbe ??
Kombinieren würde ich dieses Volant-Oberteil:
https://www.mint-and-berry.com/de/shop/one-shoulder-bluse-mit-volants-2/
mit diesem Rock:
https://www.mint-and-berry.com/de/shop/a-line-skirt-4/
diesen Schuhen:
https://www.mint-and-berry.com/de/shop/veloursleder-riemensandalette/
und dieser süßen Baskenmütze als Accessoire:
https://www.mint-and-berry.com/de/shop/baskenmutze-aus-wolle/

Schöne Weihnachtszeit
Marita <3

Dank dem „The Crown“ Binge-Watching wäre es für mich das grün-schwarz karierte Kleid mit Faltenrock. Weihnachten in Schottland würde damit kein Problem sein!

Viele Grüße
Nina

Ich hab mich in ein Pulloverkleid mit Cut-outs und Rüschen verliebt und ich denke, dass sieht nicht nur toll aus, sondern ist auch gemütlich,warm und gleichzeitig schick. Dazu würde ich entweder Overknees kombinieren oder tolle Stiefelletten.

Wow, sehr schöne Outfits! Ich würde mir das Netzkleid im Metallic-Look und den langen Wollmantel mit Kapuze aussuchen, dazu die Samt-Loafers und die Leder Umhängetasche mit Nieten! *träum*

Ich würde es mir gerne über die Feiertage in einem warmen Norwegerpulli und einer bequemen Jeans vor dem Kamin gemütlich machen. Für den Spaziergang dürfen tolle Boots natürlich nicht fehlen. Yippie!

Das besinnlich rote Fit & Flare Kleid wäre ideal für den Weihnachtsabend. Ich würde mich sehr über ein Outfit freuen.

Z.B. das rote Blusenkleid aus Viskose oder das geblümte Cocktailkleid, aber es gibt so viele schöne Sachen …

Das dunkellilane drapierte Kleid find ich super. Gute Länge, dazu schicke Schuhe, Ohrringe…fertig.

Hallo ihr lieben!
Ich würde am allerliebsten in diesem wunderschönen dunkelroten Kleid von mint and berry feiern 🙂 die weiblichen Kleider gefallen mir alle besonders gut!
Wäre super so schön, wenn ich das gewinnen würde 🙂 liebe Grüße

In dem alles-in-seinen-Bann-ziehenden korallroten Wickelkleid, mit der dagegen umso ernüchternden Nummer M3221CAE6-G11. Ein kuscheliger Mantel und Velour Boots zum Weihnachtsspaziergang drüber und Weihnachten wird lässig-chic.

Ich würde ein ganz anderes Outfit unterm Christbaum rocken. Es gibt so ein schönes rotes Kleid ? damit würde ich Santa bestimmt Konkurrenz machen 😉 ???

Das rote Blusenkleid + die schwarzen Quastenschuhe und BÄÄÄÄM – Festoutfit aber mal sowas von on fleek!

Wundervoll. Ich würde mich von Herzen freuen <3
Das Kleid passend zu Maries Bluse im Metallic-Look hat es mir angetan. Wunderschön <3

Ohhhhhh ich liebe mint&berry ?
Mein Look wäre der Lurex Pullover mit Cut-out und der Faltenrock dazu. Sexy, schick, festlich und Party tauglich. Aber es gibt noch mindestens drei weitere Outfits die ich direkt tragen würde. Super ist auch die Mum & Daughter Kollektion. Ein Shopping Gutschein wäre ein Traum! Schöne Feiertage euch!

Susann

Es gibt ja zum Glück derzeit einiges aus Samt von Mint & Berry, weil da würde ich mir entweder ein samtiges Kleid aussuchen oder eine Samthose mit einem weißen Shirt. Liebe Grüße Linda

Der Look von Marie ist toll 🙂 würde ich genau so tragen , auch wenn ich optisch ein ganz anderer Typ bin!

Wow, ich konnte mich fast gar nicht entscheiden. Ich wähle die Tapered Fit Stoffhose, Rippstrick Pullover mit Crash-Samt Blazer. Und den Schalkragen Wollmantel darüber.

Ich finde das Kleid von Charlotte toll, würde es aber mit Chucks in schwarz kombinieren und großen Ohrringen!

Ein klassisches „kleines schwarzes“ fehlt tatsächlich noch in meinem Kleiderschrank, also vielleicht das „Carmen“-Kleid mit hübschen Schuhen!

Das Outfit der „linken Blonden“ finde ich mega! Das würde meiner Freundin auch sehr gut stehen. Mit dem Gutschein würde ich sie gerne zu Weihnachten überraschen!

Schönen Advent euch allen.

Um ehrlich zu sein, am liebsten in Jogginghose 😉 Aber für Silvester ist bestimmt ein schickes Kleid dabei!!!

Wow! Was für ein toller Gewinn… Ich würde mich super freuen!
Ich finde folgendes Outfit klasse:
– Figurbetontes Strickkleid in grau
– Samt Ankleboots in schwarz
– Schwarze Handtasche aus Veloursleder mit kleinen Nieten an den Seiten
-A-Linien Mantel mit Gürtel in schwarz
Liebe Grüße
Anna Verena

Der gestreifte Glitzerpullover mit einem schönen langen Rock oder einer Hose.
Daumen sind gedrückt?

Ich würde am liebsten in Samt feiern! Habe mir da auch schon ein wunderschönes Kleid ausgeguckt. Jetzt brauch ich nur noch eine Prise Glück!

Für die Feiertage bin ich noch auf der Suche nach einem tollen gemütlichen Samtkleid oder einer perfekt sitzenden Marlene-Hose. Ich habe beides schon in der Mint&Berry Kollektion entdeckt und warte nur darauf,dass ich zuschlagen kann.Spielt ihr Christkind für mich?Bitte,Bitte!!!!

Für Weihnachten:
Geblümtes Kleid im Metallic-Look (Bluse Marie):https://www.mint-and-berry.com/de/shop/geblumtes-kleid-im-metallic-look/
Falls es zu kalt ist darüber die Strickjacke mit Gürtel:https://www.mint-and-berry.com/de/shop/strickjacke-mit-doppelring-gurtel/
Die Samt-Ankleboots dazu:https://www.mint-and-berry.com/de/shop/samt-ankleboots/
Und die gesteppte Tasche:https://www.mint-and-berry.com/de/shop/umhangetasche-mit-kette/
Dazu noch schöne große Ohrringe und falls es noch raus geht einen schwarzen Wollmantel darüber:https://www.mint-and-berry.com/de/shop/wickelmantel-mit-gurtel-2/
Voila!

Ich habe bei Mint & Berry ein wunderschönes rotes, glänzendes Blusenkleid erspäht. Das könnte ich mir sehr gut für die Feiertage vorstellen. 🙂

Ohhhh wie toll ??
Ich hätte so gerne den Troddel-strickpulli und den Plisseerock! Aber ich finde so viele Teile so wunderschön ? ich könnte mich echt nicht entscheiden ????

Mir gefällt das Geometric Mesh Dress sehr gut! Das kann ich mir als Feiertagsoutfit gut vorstellen.

Das grüne Kleid von Charlotte finde ich sensationell! Wäre ein wunderbares Weihnachtskleid oder auch ein Strickrock und dazu eine Lurexbluse…

Am liebsten säße ich in dem Volantkleid unterm Baum, das das Muster von Maries Bluse ziert! Unter den Volants könnte ich dann auch meinen vollen Weihnachtsbauch verstecken und mit den Mädels den Abend stilvoll in unserer heimatlichen Lieblingsbar verbringen.

Ich würde gerne ein schönes Kleid oder eine bequeme Pullover und Hosen oder Rock Kombi tragen.

Ich würde mit meinem Outfit noch ein weiteres Jahrzehnt zurück, in die Swinging Sixties reisen. 🙂

Ui, so viele Kommentare.
Hat Spaß gemacht im Shop zu stöbern. Ich mochte besonders das rote ‚Kleid mit geometrischem Mesh‘

ein rotes Kleid hat es mir heuer angetan, besonders das strukturierte Peplum-Kleid, dazu schwarze Schuhe und eine Clutch – perfektes Outfit! 🙂

Das grüne Kleid von Charlotte ist edel aber dennoch sieht es bequem aus. Perfekt also für die Feiertage.

Ich suche noch nach einem edlen Samtkleid plus Stiefeletten für das Weihnachtsfest bei der Familie meines Freundes. Bei mint & berry werde ich sicher fündig 🙂

yay, wie gut! Ich habe schon ein geknöpftes Velourlederkleid entdeckt, dass wunderschön aussieht. Drüber trage ich den A-Linien Mantel in schwarz und die Chelsea Stiefeletten in schwarz mit Absatz.

Ich finde das geblümte Jacquard Kleid sehr hübsch und es wäre sicher ideal für die Feiertage. Ansonsten lässt der Shop ja wirklich kaum Wünsche offen, so das man sich perfekt einkleiden kann. Würde mich sehr freuen 🙂

Liebe Grüße,
Tanja

An Weihnachten soll es bei mir etwas schicker sein. Am liebsten ein schwarzes Strickkleid und Stiefel dazu.

Ich finde das rote Midi-Kleid mit Spitzendetail schön. Dazu noch schwarze Pumps. 🙂

Liebe Grüße,
Lisa

Ich würde im „Midi Kleid mit Spitzendetail“ auf der Couch sitzen und meine gewellten Chelsea Boots bestaunen.

Ach herrje, das tolle glänzende Hemdkleid in grün! Da fehlt dann nur noch n paar Ohrringe, und schwups, ein Weihnachtsbaum 🙂

mir gefällt das grüne Kleid schon sehr gut, aber ich brauche für Weihnachten auch etwas wärmeres, wo man notfalls auch eine Weile am Bahnhof warten kann 😉 also eher was mit Cardigan oder so, Samt klingt auch schön.
Lg Katrin

Ich schmachte schon länger die kaki Overknees an! Dazu dann ein schöner schwarzer mini Rock und bei der Auswahl an Blusen fällt mir die Entscheidung ganz schön schwer! Dazu dann noch eine kleine Tasche und mein Outfit wäre perfekt 🙂

Ein Wow für den verzierten Strickpullover mit einer stylischen Karottenhose! Perfekt für mich Frostbeule!

In Marie’s 80s Look. Mein Geburtsjahr ist 1984 und obwohl ich nicht viel von dem Jahrzent mitbekommen habe, bin ich ein totaler 80sfan.
LG

Im glänzenden Blusenkleid in rot – das hat so einen leichten 20er und 30er Jahr Stil – meine lieblingsjahrzente des vergangenen Jahrhunderts 🙂 ich würde mich riesig über den Gutschein freuen 🙂

Was Fuer tolle Bilder – ich wuerde direkt das Outfit von Marie anziehen. Einfach perfekt / zur Kirche wuerde ich noch einen schwarzen Pullover drüber ziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.