JOURLook: Pullover von Manoush

Manoush aus Paris ist für mich eine der schönsten Marken, die ich kenne und hat meiner Meinung nach mehr Aufmerksamkeit verdient. Erkennen die Designer von Manoush doch immer die neusten Trends und setzen sie ironisch und fantasievoll um. Dem Tiger, It-Raubkatze der Saison, droht zum Glück im Moment in Kleiderschränken nicht das gleiche Schicksal wie

Manoush aus Paris ist für mich eine der schönsten Marken, die ich kenne und hat meiner Meinung nach mehr Aufmerksamkeit verdient. Erkennen die Designer von Manoush doch immer die neusten Trends und setzen sie ironisch und fantasievoll um. Dem Tiger, It-Raubkatze der Saison, droht zum Glück im Moment in Kleiderschränken nicht das gleiche Schicksal wie ihren Kollegen in freier Wildbahn.

Mein Exemplar, der keck von meinen Pullover glotzt, hat jedenfalls keine böse Menschenhand zu fürchten, ringt er doch den Passanten vielmehr ein Lächeln ab.

Über meinem Tiger trage ich einen Dschungel-Parka von Isabel Marant. Im Gepäck habe ich einen Blumenstrauß als Stickerei umgesetzt auf meiner Tasche von Dolce & Gabbana.

Acne-Boots im rostroten Farbton passen zum orangenen Oberteil, Nagellack von Butter London in Khakiglitzer und fertig ist mein Outfit: Großstadt-Dschungel-Safari mit Tiger.

 

 

Von Kerstin

Mein Name ist Kerstin Görling und ich lebe in Frankfurt am Main. Ich bin Einkäuferin und Inhaberin von Hayashi. Vor der Eröffnung 2007 habe ich Fashionmanagement in Düsseldorf studiert – seitdem lebe ich meinen Traum. Um die neuesten Kollektionen zu sehen und einzukaufen, reise ich jede Saison in die Showrooms und zu Fashionshows nach Paris, Mailand oder New York. Um mich zu inspirieren, lese ich viel und halte meine Augen offen, um neue Formen und Farben zu erspüren.

Ihr findet mich neben Journelles bei instagram (@hayashi_shop) und auf dem Hayashi Blog!

Kommentare (7) anzeigen

7 Antworten auf „JOURLook: Pullover von Manoush“

sieht sehr schön aus 🙂 boah ick liebe journelles, ihr habt stil und seit herrlich natürlich!

Ich finde Manoush zwar auch toll, aber überteuert. Vor allem wegen der Materialien. Sind leider immer sehr viel Polyester/Acryl-Sachen dabei. Manchmal hatte ich Glück und konnte bei Yoox mein Wunschteil später noch ergattern. Erst dann stimmte für mich Preis-Leistung…. Die D&G-Tasche hätte ich auch sehr gerne 🙂 Aber da will ich über den Preis gar nicht reden 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.