JOURLook: Prada mit Hut

Meine Sammelleidenschaft für Hüte stellt mich oft vor ein Platzproblem. In den Schrank gequetscht verlieren sie ihre Form, in Hutkisten verstaut nehmen sie zu viel Raum in Beschlag. Meine neuste Lieblingsform in meiner Sammlung ist der „Boater“, den ich als Damenmodell vergeblich auf meinen Reisen suchte. Wo ich ihn dann fand: Bei H&M. Zwar nicht

Meine Sammelleidenschaft für Hüte stellt mich oft vor ein Platzproblem. In den Schrank gequetscht verlieren sie ihre Form, in Hutkisten verstaut nehmen sie zu viel Raum in Beschlag.

Meine neuste Lieblingsform in meiner Sammlung ist der „Boater“, den ich als Damenmodell vergeblich auf meinen Reisen suchte. Wo ich ihn dann fand: Bei H&M. Zwar nicht handgearbeitet, aber dennoch in der unverkennbaren Form des Herrenhutes der 20er-Jahre.

 

Hut: H&M, Hemd: Levi’s, Clutch: Prada, Schmuck: Delfina Delettrez, Vanrycke, Rock: by Malene Birger, Schuhe: Birkenstock

 

Von Kerstin

Mein Name ist Kerstin Görling und ich lebe in Frankfurt am Main. Ich bin Einkäuferin und Inhaberin von Hayashi. Vor der Eröffnung 2007 habe ich Fashionmanagement in Düsseldorf studiert – seitdem lebe ich meinen Traum. Um die neuesten Kollektionen zu sehen und einzukaufen, reise ich jede Saison in die Showrooms und zu Fashionshows nach Paris, Mailand oder New York. Um mich zu inspirieren, lese ich viel und halte meine Augen offen, um neue Formen und Farben zu erspüren.

Ihr findet mich neben Journelles bei instagram (@hayashi_shop) und auf dem Hayashi Blog!

Kommentare (9) anzeigen

9 Antworten auf „JOURLook: Prada mit Hut“

Ui, genau so einen Hut suche ich auch schon länger – und deine Bilder hier machen den Wunsch noch dringlicher 😉 . Vor allem das schwarze Band hats mir angetan; mit einem beigen Spitzenband habe ich nämlich schon ein ähnliches Modell, das ich heiß und innig liebe. Verrätst du mir daher, ob der Hut aktuell ist (darauf wage ich nach der Bildunterschrift mal zu hoffen) und von welcher H&M-Linie er stammt? Danke schon mal 🙂

sieht toll aus, bis auf die schuhe, aber das ist halt ein trend mit dem ich mich nicht anfreunden kann. xoxo mach weiter so!

Fantastischer Sommerlook! Sehr schön ausgewählt! Ich liebe das neue Karo-Thema von Prada, war aber noch gar nicht fertig mit dem aktuellen Asia-Look. Oh Miuccia, du bist ganz wunderbar. Ich muss sparen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.