JOURlook: Hemdkleid und Pool Slides

In dieser Saison ist Senfgelb meine liebste Farbe. Alle Jahre kehrt diese wunderschöne Farbe mit immer neuen Bezeichnungen (Ocker, Sonnengelb, Corn, Curry) zurück auf die Laufstege. Dabei gilt sie bei vielen als schwer kombinierbar und zu wenig Hauttönen passend. Völlig falsch! Ich kenne wenige, die ihn nicht tragen können (einfach mal anprobieren!), er kann mit vielen Tönen wie Pink, Rot, Lila, Schwarz, Blau, Weiss oder auch Orange kombiniert werden und fällt sofort auf.

Das Hemdkleid von Joseph kam daher sofort auf die Wunschliste, da es alltagstauglich und trotzdem chic ist. Meine Chanel Badelatschen aus dem Sale wirken dazu nochmal cooler und können dank des Kleides auch mit zum Businesstermin. Da freut sich der Bankberater. Auf dem Wege zu eben gerade diesem bin ich jetzt und darf nicht zu spät kommen.

Deshalb schnell noch: Happy Friday!

Kleid: Joseph, Schuhe: Chanel (ähnlich hier), Tasche: Gucci, Brille: Acne Studios

Kommentare

  1. Stefanie sagte am

    Super. Ich liebe currysenfcorngelbocker und hab es schon seit Jahren immer für den Herbst im Schrank. Es leuchtet so schön zu den Farben im Herbst und steht wirklich erstaunlich vielen Leuten- es muss nur leuchtend genug sein.

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein