JOURlook: Blümchenkleid im Herbst

Blümchenkleider im Herbst tragen? Eindeutig: Ja! Die Kombination mit einem dicken Strickpullover und Söckchen lässt der Kälte keine Chance. Und gemütlich ist es auch noch. Nach zwei Wochen Fashion Week in Mailand und Paris ist das besonders wichtig. Nachdem ich zum krönenden Abschluss auch noch im stürmenden Berlin feststeckte, alle Flüge gecancelt wurden und ich letztendlich mit dem Taxi (!) nach Frankfurt zum hungrigen Baby gefahren bin, bin ich froh, zu Hause im entspannten Look den Alltag wieder einkehren zu lassen. Die Sommerkollektionen 2018 für Hayashi sind jetzt zum Glück eingekauft und die stürmischen Zeiten sind im wahrsten Sinne des Wortes vorüber – bis zum nächsten Mal im Januar!

Happy Friday!

Strickpullover: Joseph, Kleid: Joseph, Schuhe: Converse, Tasche: Chanel (ähnlich hier) und Söckchen: Lazy Oaf x Hello Kitty

Kommentare

  1. Die Kombination von Pullover und Blümchenkleid ist ja unglaublich toll – sowohl Farben als auch Muster passen herrlich zusammen!

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Geben Sie einen Text ein

Geben Sie Ihren Namen ein