JOURLook aus Paris: Südsee-Rock mit Melonen-Lampe

Mein neuster JOURlook kommt direkt aus Paris. Hier tobt mal wieder die Fashion Week. Ich kaufe neue Kollektionen für nächsten Sommer 2016 ein. Passend dazu herrschen tropische Temperaturen. Sonnig und heiß mag ich Paris am liebsten. Zuerst durch die Showrooms rennen und abends nach dem Dinner den Eiffelturm beim Glitzern zusehen. Leuchtend sommerlich ist auch mein

Mein neuster JOURlook kommt direkt aus Paris. Hier tobt mal wieder die Fashion Week. Ich kaufe neue Kollektionen für nächsten Sommer 2016 ein. Passend dazu herrschen tropische Temperaturen. Sonnig und heiß mag ich Paris am liebsten. Zuerst durch die Showrooms rennen und abends nach dem Dinner den Eiffelturm beim Glitzern zusehen.

Leuchtend sommerlich ist auch mein Outfit: ein bestickter Rock mit farblich passender Seidenbluse und gebundenen Sandalen. Das zaubert auch den viel Mode gewohnten Parisern noch ein Glitzern in die Augen. Der Rock von Stella Jean ist ein Kunstwerk nicht nur Kleidung. Stolz bin ich ebenso auf mein Mitbringsel: Die Melonenlampe aus dem Kinder-Kaufhaus Bon-Ton. Ein bisschen Südsee in Paris und bald auch in meinem Wohnzimmer.

 

Rock: Stella Jean, Bluse: No.21, Sandalen: Isabel Marant Étoile (hier oder in Schwarz auch hier), Kette: Tiffany, Lampe: Heico

Von Kerstin

Mein Name ist Kerstin Görling und ich lebe in Frankfurt am Main. Ich bin Einkäuferin und Inhaberin von Hayashi. Vor der Eröffnung 2007 habe ich Fashionmanagement in Düsseldorf studiert – seitdem lebe ich meinen Traum. Um die neuesten Kollektionen zu sehen und einzukaufen, reise ich jede Saison in die Showrooms und zu Fashionshows nach Paris, Mailand oder New York. Um mich zu inspirieren, lese ich viel und halte meine Augen offen, um neue Formen und Farben zu erspüren.

Ihr findet mich neben Journelles bei instagram (@hayashi_shop) und auf dem Hayashi Blog!

Kommentare (7) anzeigen

7 Antworten auf „JOURLook aus Paris: Südsee-Rock mit Melonen-Lampe“

Liebe Kerstin, dann gibt es das Outft hoffentlich auch bald bei dir im Schaufenster zu sehen??? Der Rock in A-Linie ist sehr schick und originell auf eine sympathisch extravangante Art, gesmokte Blusen kenne ich noch aus meiner Kindheit, da hatte ich ein pinkfarbendes Kleid in der Art 🙂 LG aus Frankfurt sendet dir Sabina | Oceanblue Style

Wie immer umwerfend, Kerstin – du hast ein ganz besonders gutes Händchen für so ausgefallene Looks. I like!

Hallo aus Argentinien! Mit allem Respekt, ich könnte es nicht wagen mit diesem Rock auf die Strasse zu gehen, nur wenigen steht dieser Look. Ich könnte keineswegs Sicherheit und Charme ausstrahlen wie du in diesem Foto! Aber DIE SANDALEN! Aww… die sind ein MUSS! Meine Lieblinge, danke sehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Journelles ist das grösste unabhängige Mode-Blogazine in Deutschland und wurde 2012 von Jessie Weiß gegründet. Die 34-jährige Unternehmerin legte 2007 den Grundstein für die Modeblogosphäre mit dem Netz-Urgestein LesMads und arbeitet seither als Journalistin, Moderatorin und Kreativdirektorin.